Fingerpickingcamp vom 16 - 22. Juli für Kurzentschlossene

Naja, Messen und Workshops halt...

Moderator: RB

Benutzeravatar
Gitarrenmacher
Beiträge: 2199
Registriert: Fr Sep 21, 2007 4:27 pm
Wohnort: 21379 Rullstorf
Kontaktdaten:

Fingerpickingcamp vom 16 - 22. Juli für Kurzentschlossene

Beitragvon Gitarrenmacher » Do Jun 01, 2017 1:28 pm

NOCH WENIGE PLÄTZE FREI
Vom 16.07 bis 22.07 finden in Himbergen / Niedersachsen die alljährliche Fingerpicking-Summercamps statt.
Die Kurse wurden seit vielen Jahren von Werner Lämmerhirt veranstaltet und haben mittlerweile fast einen Kultstatus erworben. Viele der Teilnehmer sind schon 10 und mehr Male dabei, aber zu jedem Kurs freuen wir uns, neue Gesichter begrüßen zu können.
Nach Werners tragischem Tod im Oktober 2016 wird die Tradition dieser Workshops in seinem Sinne, und auf seinen ausdrücklichen Wunsch weitergeführt. Hauptbestandteil der Kurse ist die Vermittlung seiner Spieltechnik durch gezielte Übungen für Gitarristen aller Leistungsstufen.
Die akkordfesten Einsteiger in die Technik des Folkpickings lernen beispielsweise die von Werner bevorzugten Grundrythmen und die Transponierung von Akkordfolgen.
Die mittlere Leistungsstufe beschäftigt sich mit der Vertiefung und der Variation der Basicgrooves, Hammerings und Pulls, Triolenpicks und den Einstieg in die offenen Stimmungen.
Für die sehr geübten Gitarristen analysiert und transportiert unser Kursleiter Andreas Düring die Musik von Werner bis ins Detail. Feinheiten, die den speziellen Groove ausmachen, werden herausgearbeitet und vermittelt.
Für alle Teilnehmer gibt es Informationen und Übungen zu Tabulaturen, die es ermöglichen, das Erlernte nachzuvollziehen um einen nachhaltigen Lernerfolg zu gewährleisten.
An einigen Tagen ist der Gitarrenbauer Christian Hübenbecker (Ach! Das bin ja ich :aua: ) anwesend. Er wirft gerne einen Blick auf die Instrumente der Teilnehmer und hat seine mobile Werkstatt dabei. Einstellarbeiten und kleinere Reparaturen werden vor Ort ausgeführt. Außerdem gibt er in einem bebilderten Vortrag Einblicke in die Technik des Gitarrenbaus.
Am Mittwoch gibt es erstmals verschiedene Kursangebote außerhalb des Themas Gitarre spielen.
Die Teilnehmer können z.B. einen Schnupperkurs im Bogenschießen, Ukulelenspiel oder Kleinreparaturen am eigenen Instrument belegen.
Die Abende nach dem Unterricht sind dann prall gefüllt mit Jam-Sessions, dem einen oder anderen kleinen Konzert der Teilnehmer und jeder Menge Spaß.
Am Freitag findet als Abschluss des Kurses ein Grillfest statt.
Weitere Informationen zum Veranstaltungsort und den Kursgebühren findet Ihr hier:
http://www.tagungshaushimbergen.de/html/angebote.html" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Die Anmeldung läuft über das Tagungshaus
Informationen zu den Dozenten sende ich auf Anfrage gerne per Mail. Bitte PN mit Mailadresse

Ich würde mich freuen, das eine oder andere Forenmitglied begrüßen zu dürfen. Bis dahin!
Munterbleiben
Christian
Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind.
-Benjamin Franklin- *1706 t 1790-
http://www.gitarrenmacher.de
Benutzeravatar
Manati
Beiträge: 3962
Registriert: Sa Apr 19, 2008 5:04 pm
Wohnort: Schläfrig-Holstein

Re: Fingerpickingcamp vom 16 - 22. Juli für Kurzentschlossene

Beitragvon Manati » So Jun 04, 2017 5:13 pm

Wie schade, da muss ich noch arbeiten ... die Ferien fangen erst am 20. an.
"Real stupidity beats artificial intelligence every time."
Terry Pratchett, 1948 - 2015
Benutzeravatar
Gitarrenmacher
Beiträge: 2199
Registriert: Fr Sep 21, 2007 4:27 pm
Wohnort: 21379 Rullstorf
Kontaktdaten:

Re: Fingerpickingcamp vom 16 - 22. Juli für Kurzentschlossene

Beitragvon Gitarrenmacher » So Jun 04, 2017 7:07 pm

Manati hat geschrieben:Wie schade, da muss ich noch arbeiten ... die Ferien fangen erst am 20. an.


Für next years Frühbucher gebe ich die Termine demnächst hier bekannt.
Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind.
-Benjamin Franklin- *1706 t 1790-
http://www.gitarrenmacher.de
MatzeHH
Beiträge: 374
Registriert: Mo Nov 11, 2013 9:44 am

Re: Fingerpickingcamp vom 16 - 22. Juli für Kurzentschlossene

Beitragvon MatzeHH » Mo Jun 05, 2017 4:33 pm

Au ja

Für mich ist das dieses Jahr völlig unpassend, da ich unseren Campingbus am 23.07 nach Cuxhafen auf's Schiff nach Island bringe und jetzt schon bei dem Gedanken in Zeitstress komme ;-)
Gruß

Matze
Benutzeravatar
tomis
Beiträge: 2273
Registriert: So Nov 30, 2008 6:51 pm
Wohnort: Coppenbrügge

Re: Fingerpickingcamp vom 16 - 22. Juli für Kurzentschlossene

Beitragvon tomis » Sa Jul 22, 2017 3:12 pm

ich war da
eigentlich mental immer noch
warte gerade auf das klingeln, daß kaffee und kuchen gedeckt sind
eine ganz tolle gemeinschaft, offen und herzlich
vom fast anfänger bis zum adäquaten sparringspartner alles dabei
ich habe 2 kurse parallel gemacht um nix zu verpassen
und das war auch ein highlight: man durfte einfach aufstehen und woanders hin
ohne daß die dozenten sich auf die füße getreten fühlen

das ambiente ist phantastisch: alter saal mit schön draußen sitzen
Bild Bild
nette mädchen in der küche
raphael mit seinen geschichten zu haus und hof
diverse hüpenbecker zum bespielen
wobei mich eine mit geschichte besonders gepackt hat
leider ist genau diese nie und nimmer zu verkaufen
vielleicht kann christian mal was drüber schreiben
(bevor ich mich wieder verspreche :aua: )
Bild
die dozenten sind klasse und vorallem manisch engagiert und koryphäisch wernerfest
ich hatte nicht erwartet so etwas zu erleben
donnerstag gab es noch ein video von werner:1992 in freiburg
phantastisch
Bild
christians diavortrag über seine bastelei
dietmar: ist das da meine ? (von der ich oben schon schrieb)
ein auszug aus werners biographie wurde gelesen
traditionelles bogenschießen im garten
und schließlich party am freitag
Bild
ich schätze, den lachmuskelkater habe ich noch bis mittwoch
und druckstellen am hintern vom sitzen auch
nebenbei haben wir noch einen neuen gitarrentyp entwickelt
sehr sehr innovativ aber davon später
btw:ein sehr erholsamer urlaub
mit Blues und Gruß
Thomas
rwe
Beiträge: 1941
Registriert: Mi Mai 30, 2007 6:04 pm

Re: Fingerpickingcamp vom 16 - 22. Juli für Kurzentschlossene

Beitragvon rwe » Sa Jul 22, 2017 3:31 pm

MatzeHH hat geschrieben:da ich unseren Campingbus am 23.07 nach Cuxhafen auf's Schiff nach Island bringe und jetzt schon bei dem Gedanken in Zeitstress komme ;-)


Dein Stressproblem möchte ich haben. Neid! Island!
Benutzeravatar
Gitarrenmacher
Beiträge: 2199
Registriert: Fr Sep 21, 2007 4:27 pm
Wohnort: 21379 Rullstorf
Kontaktdaten:

Re: Fingerpickingcamp vom 16 - 22. Juli für Kurzentschlossene

Beitragvon Gitarrenmacher » So Jul 23, 2017 3:51 pm

tomis hat geschrieben:ich war da.........diverse hüpenbecker zum bespielen
wobei mich eine mit geschichte besonders gepackt hat
leider ist genau diese nie und nimmer zu verkaufen
vielleicht kann christian mal was drüber schreiben
(bevor ich mich wieder verspreche :aua: )
Bild
die dozenten sind klasse und vorallem manisch engagiert und koryphäisch wernerfest
ich hatte nicht erwartet so etwas zu erleben...
...ich schätze, den lachmuskelkater habe ich noch bis mittwoch...
...nebenbei haben wir noch einen neuen gitarrentyp entwickelt...
...sehr sehr innovativ aber davon später
btw:ein sehr erholsamer urlaub


Und es war toll, dass du da warst. Vielleicht hast du es gar nicht mitbekommen, aber als du am Freitag deine Ode an Werner gespielt hast, stand einigen das Pipi in den Augen. Großartig. :bide:
Ja, diese Gitarre. Sie war quasi der Einstieg in die enge Zusammenarbeit mit Werner. Leider viel, viel zu kurz.
Die Konstruktionsgrundlage bildet "Das Arbeitstier", die letzte Gitarre, die Knut Welsch 2005 für Werner gebaut hat. Ich habe mich ja sehr intensiv mit den Welschgitarren beschäftigt und viele Informationen von Knut bekommen. Was wie und warum. Werner hat mich dann nach Knuts Tod gefragt, ob ich es hinbekäme, so eine Gitarre für ihn zu bauen. Eine Herausforderung, die ich nicht ablehnen konnte. Er hat die Gitarre zwei Jahre als Bühneninstrument gespielt, kam aber immer schwerer mit der Sattelbreite und dem Stegspacing zurecht. Dann habe ich ihm eine Dread mit Cut gebaut. Die "Welsch-Syle" heißt jetzt in meinem Angebot C2K (für Knut) und ich habe schon einige gebaut. Werners ist in sehr guten Händen.
Ach ja, die E-Saite klingelt ein wenig.......
Bild

.....Lagerfeuer will nicht. Tip:"Nimm doch Grillanzünder" Antwort:"Ich will doch nicht grillen." :lol: Einwandfrei Tomis
.....Ich zeichne gerade einen Plan...... :idea: :idea:

Munterbleiben
Christian
Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind.
-Benjamin Franklin- *1706 t 1790-
http://www.gitarrenmacher.de
Benutzeravatar
Holger Hendel
Beiträge: 9987
Registriert: Do Feb 17, 2005 7:18 am
Wohnort: Soltau, Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Fingerpickingcamp vom 16 - 22. Juli für Kurzentschlossene

Beitragvon Holger Hendel » So Jul 23, 2017 4:03 pm

Vielen Dank für den Bericht, die Bilder...das klingt nach einer rundum gelungenen Veranstaltung; auch wenn es sich für alle, die schon einmal da waren sicherlich komisch angefühlt haben muss.

Die Ode an Werner hätte ich auch gern gehört.
http://www.holgerhendel.com
Heavy Silence - Wir shuffeln das! | Akustik-Rock-Cover
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 4968
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Re: Fingerpickingcamp vom 16 - 22. Juli für Kurzentschlossene

Beitragvon Niels Cremer » So Jul 23, 2017 4:46 pm

Holger Hendel hat geschrieben:Die Ode an Werner hätte ich auch gern gehört.


Ich auch! Kannst du uns die mal zu Gehör bringen, Tomis?? :)

LG,
Niels
Benutzeravatar
tomis
Beiträge: 2273
Registriert: So Nov 30, 2008 6:51 pm
Wohnort: Coppenbrügge

Re: Fingerpickingcamp vom 16 - 22. Juli für Kurzentschlossene

Beitragvon tomis » Mo Jul 24, 2017 4:15 pm

thoughts about werner
wenn auch in einer mittlerweile recht spröden einspielung
auf der letzten forumscd1
(es gibt ein lehrvideo...)
mit Blues und Gruß

Thomas
Benutzeravatar
Gitarrenmacher
Beiträge: 2199
Registriert: Fr Sep 21, 2007 4:27 pm
Wohnort: 21379 Rullstorf
Kontaktdaten:

Re: Fingerpickingcamp vom 16 - 22. Juli für Kurzentschlossene

Beitragvon Gitarrenmacher » Mo Jul 24, 2017 8:45 pm

Die Termine für die 2018er Kurse stehen fest.

22. Juli - 28. Juli
und
12.August - 18.August

http://www.tagungshaushimbergen.de/html/angebote.html
Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind.
-Benjamin Franklin- *1706 t 1790-
http://www.gitarrenmacher.de
Benutzeravatar
Gitarrenmacher
Beiträge: 2199
Registriert: Fr Sep 21, 2007 4:27 pm
Wohnort: 21379 Rullstorf
Kontaktdaten:

Re: Fingerpickingcamp vom 16 - 22. Juli für Kurzentschlossene

Beitragvon Gitarrenmacher » So Aug 06, 2017 12:25 pm

Auf geht´s zur nächsten Runde. Volles Haus in Himbergen.
Wir, die Versanstalter, freuen uns über 21 Teilnehmer nebst Gefolge. Mein Gelumpe ist schon vor Ort, in gut zwei Stunden wird die mobile Werkstatt eröffnet.

ICK FREU MIR SOOOOOO :bop: :bop:
Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind.
-Benjamin Franklin- *1706 t 1790-
http://www.gitarrenmacher.de
Benutzeravatar
Rumble
Beiträge: 2116
Registriert: Fr Jul 29, 2011 8:08 am
Wohnort: Wegberg

Re: Fingerpickingcamp vom 16 - 22. Juli für Kurzentschlossene

Beitragvon Rumble » Fr Sep 29, 2017 11:47 am

Gitarrenmacher hat geschrieben:Die Termine für die 2018er Kurse stehen fest.

22. Juli - 28. Juli
und
12.August - 18.August

http://www.tagungshaushimbergen.de/html/angebote.html" onclick="window.open(this.href);return false;


Klingt gut! ;-)
Nachdem man uns beim letzten Treffen das Camp eindringlich empfohlen hat sind wir am überlegen.... ;-)

Im August sind schon sehr Anmeldungen eingegangen. Würden wir da einige bekannte Gesichter wiedersehen?
Hat jemand vielleicht eine möglichst nahegelegene Hotelempfehlung? In "Eichendorf" soll es etwas geben?

LG
Michael
Eine Gitarre zu haben ist besser als eine Gitarre zu brauchen.

Zurück zu „Messen & Workshops“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 2 Gäste