Die Suche ergab 759 Treffer

von Jorma55
Mi Okt 21, 2020 12:55 pm
Forum: Allgemeines
Thema: Slaman Jazzbox - Mal jemand angespielt zufällig?
Antworten: 11
Zugriffe: 497

Re: Slaman Jazzbox - Mal jemand angespielt zufällig?

Natürlich bin ich Dir nicht böse, ich habe lediglich meinen persönlichen Eindruck wiedergegeben und die Geschmäcker sind nun mal verschieden. Die Manson wiegt halt nahezu nichts, klingt schon unverstärkt beeindruckend gut und der Korpus mit der Versiegelung auf Ölbasis fühlt sich an wie Seide. Aber ...
von Jorma55
So Okt 18, 2020 11:08 am
Forum: Allgemeines
Thema: Slaman Jazzbox - Mal jemand angespielt zufällig?
Antworten: 11
Zugriffe: 497

Re: Slaman Jazzbox - Mal jemand angespielt zufällig?

Die Slaman kenne ich nicht, aber ich konnte mal die Andy Manson Archtop in die Hand nehmen und die ist ein Traum. Schon die Haptik ist unbeschreiblich und ich hatte noch keine ES-175 in der Hand, die bereits unverstärkt so gut klingt. Die Manson wiegt übrigens gerade einmal 2190 Gramm. Ist allerding...
von Jorma55
Fr Sep 11, 2020 11:33 am
Forum: Neuling
Thema: Hallo!! Bin neu hier...
Antworten: 6
Zugriffe: 869

Re: Hallo!! Bin neu hier...

Auch von meiner Seite ein herzliches Willkommen.

Michael
von Jorma55
Di Sep 08, 2020 4:21 pm
Forum: Gitarren (Klassisch/Flamenco)
Thema: Suche - Empfehlung
Antworten: 29
Zugriffe: 6406

Re: Suche - Empfehlung

Stimmt, wir waren 9 Jahre lang Klassenkameraden am Chiemgau-Gymnasium Traunstein. Ich habe ihn erst letztes Jahr bei einem Klassentreffen getroffen und da machte er nicht nur einen kerngesunden Eindruck, er hatte sich auch rein äußerlich mit am besten von uns allen gehalten. Ich verstehe es nicht. D...
von Jorma55
Di Sep 08, 2020 9:40 am
Forum: Gitarren (Steelstring)
Thema: Luftfeuchtigkeit
Antworten: 50
Zugriffe: 6219

Re: Luftfeuchtigkeit

Ich wollte den Venta keinesfalls schlecht machen, schließlich ist er bei mir jahrelang gelaufen und ich hatte keinerlei Probleme damit. Für meine Gitarren sind die Humidipaks aber eindeutig die praktischere Lösung. Von dem Aquarium hatte ich mir eine Erhöhung der Luftfeuchtigkeit lediglich als angen...
von Jorma55
Mo Sep 07, 2020 3:22 pm
Forum: Gitarren (Steelstring)
Thema: Luftfeuchtigkeit
Antworten: 50
Zugriffe: 6219

Re: Luftfeuchtigkeit

Der Versuch mit dem Aquarium ist bei mir auch gründlich schief gegangen. Venta besitze ich momentan bereits den dritten, er ist aber seit längerem nicht mehr in Gebrauch, weil ich die ständigen Diskussionen mit meiner Frau ("Das Teil verteilt uns nur Schimmelpilzsporen im gesamten Wohnzimmer") leid ...
von Jorma55
Fr Aug 14, 2020 10:26 am
Forum: Gitarren (Steelstring)
Thema: Breite, dicke Stegeinlage
Antworten: 18
Zugriffe: 1017

Re: Breite, dicke Stegeinlage

RolfD hat geschrieben:
Do Aug 13, 2020 8:17 pm
.... die sind von ihrer grundsätzlichen Konstruktionsweise nicht ganz unumstritten, aber sie haben dieses Merkmal bei ihren Stegen:
https://www.grandguitars.de/index.php?e ... af8209e783
Genau die war es, danke.

Michael
von Jorma55
Fr Aug 14, 2020 9:27 am
Forum: Gitarren (Steelstring)
Thema: Nitrolack versus Anti-Gelsenspray
Antworten: 28
Zugriffe: 1569

Re: Nitrolack versus Anti-Gelsenspray

Ich würde mich da selbst auch nicht ran trauen, für einen Fachmann dürfte die Behebung aber kein größeres Problem darstellen. Angeblich soll ja gerade eine Nitrolackierung relativ leicht auszubessern sein, zumindest wenn man sich damit auskennt.

Michael
von Jorma55
Do Aug 13, 2020 3:46 pm
Forum: Gitarren (Steelstring)
Thema: Breite, dicke Stegeinlage
Antworten: 18
Zugriffe: 1017

Re: Breite, dicke Stegeinlage

Es geht noch extremer. Ich bin kürzlich auf die Gitarren eines mir bis dato nicht bekannten Gitarrenbauers gestoßen (leider fällt mir im Moment der Name nicht mehr ein), der verwendet sogar sechs zueinander versetzte Stegeinlagen, also jede Saite erhält eine eigene Stegeinlage. Sieht etwas gewöhnung...
von Jorma55
Fr Jul 24, 2020 9:48 am
Forum: Konzerttermine
Thema: SAMMY VOMÀCKA 05.08.2020 Himberger Sommerkonzert
Antworten: 4
Zugriffe: 589

Re: SAMMY VOMÀCKA 05.08.2020 Himberger Sommerkonzert

Schön zu hören, dass es den noch gibt.

Michael
von Jorma55
Fr Jul 24, 2020 9:41 am
Forum: Baubericht, Reparaturbericht, Bastelei
Thema: Manchmal sind Custom-Orders ...
Antworten: 14
Zugriffe: 1040

Re: Manchmal sind Custom-Orders ...

Diese präparierte Winchester mit dem überdimensionierten Repetierhebel, bei der sich nach jedem Durchladen automatisch ein Schuss löst, war schon faszinierend. Ich habe die Serie immer gerne gesehen und für Chuck Connors war "The Rifleman" die Rolle seines Lebens.

Michael
von Jorma55
Do Jul 16, 2020 5:05 pm
Forum: Allgemeines
Thema: Die genialsten / kreativsten Bands der '60er.
Antworten: 67
Zugriffe: 4228

Re: Die genialsten / kreativsten Bands der '60er.

Die Scheibe habe ich mir Jahre später besorgt, weil sie von vielen Kritikern als bestes Stones Album bezeichnet wurde. Traf da aber schon nicht mehr ganz meinen Geschmack. Erinnern kann ich mich nur an einen Titel - der Name ist mir nicht mehr geläufig - , bei dem das allseits bekannte John Lee Hook...
von Jorma55
Do Jul 16, 2020 2:58 pm
Forum: Allgemeines
Thema: Die genialsten / kreativsten Bands der '60er.
Antworten: 67
Zugriffe: 4228

Re: Die genialsten / kreativsten Bands der '60er.

Wobei einem schon gruselt, wenn man sich anschaut wer damals so die deutschen Hitlisten angeführt hat. Da finden sich etwa 1968 die Stones mit einem, die Beatles mit 2, dafür aber die Bee Gees und Heintje mit jeweils 3 Titeln. Und 1971 waren die Stones zwar bei den Alben mit "Sticky Fingers" vertret...
von Jorma55
Do Jul 16, 2020 9:28 am
Forum: Allgemeines
Thema: Die genialsten / kreativsten Bands der '60er.
Antworten: 67
Zugriffe: 4228

Re: Die genialsten / kreativsten Bands der '60er.

Um die Ecken beneide ich Dich. Offenbar komme ich da nie vorbei. Insgesamt habe ich den Eindruck, dass der Ruf der Stones in den letzten Jahren/Jahrzehnten sehr gelitten hat und dabei oft vergessen wird, wie großartig - für die damalige Zeit - ihre frühen Alben waren. Für mich hatten sie ihren Höhep...
von Jorma55
Mo Jul 13, 2020 9:45 am
Forum: Allgemeines
Thema: Huss & Dalton vs Howell & Forsyth
Antworten: 5
Zugriffe: 673

Re: Huss & Dalton vs Howell & Forsyth

Es handelt sich in beiden Fällen um kleine, noch relativ junge amerikanische Manufakturen, deren Gitarren jeweils einen ausgezeichneten Ruf genießen. Huss &Dalton wurden 1995 gegründet und sitzen in Virginia, Howell & Forsyth fanden erst 2004 zueinander und haben ihre Werkstatt in der Nähe von San J...