Sigma 00R-45VS

Alles über akustische Gitarren für Stahlsaiten

Moderator: RB

Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 5320
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Beitrag von Niels Cremer »

Also Lieber Rainer, wenn sich dein Kommentar an einen hirnlosen 16-jährigen richten würde der keine Ahnung von Gitarren hat, nicht viel Spiel- und Lebenserfahrung besitzt und der sich leicht von Äußerlichkeiten beeinflussen läßt fände ich ihn evtl. noch akzeptabel.

Wenn er zudem von jemandem kommen würde, dem man aufgrund seiner eigenen Darbietungen abnehmen könnte, dass er etwas von Gitarren versteht, einigermaßen gut spielen kann und die klanglichen, haptischen und qualitiativen Unterschiede verschiedener Gitarren hinlänglich beurteilen könnte, würde ich evtl. die Bereitschaft besitzen, mich argumentatorisch mit ihm (dem Kommentar) auseinanderzusetzen.

Da beides aber nicht gegeben ist empfinde ich ihn als hochgradig und persönlich beleidigend und möchte dich bitten, nicht weiter deine daherschwadronierten Annahmen bzw. Meinungen hier in meinem thread zu verlautbaren.

Schönen Sonntag,
Niels
Benutzeravatar
Rumble
Beiträge: 2135
Registriert: Fr Jul 29, 2011 8:08 am
Wohnort: Wegberg

Beitrag von Rumble »

Ich würde so ein Schätzchen ja doch irgendwie auch gerne mal spielen.

Freue mich schon auf die erste Aufnahme damit. ;-)
Ganz viel Freude mit der Lady!

LG
Michael
Eine Gitarre zu haben ist besser als eine Gitarre zu brauchen.
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 5320
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Beitrag von Niels Cremer »

Danke dir, schön dass es Leute gibt die sich einfach mit einem freuen können! :) LG, Niels
Benutzeravatar
Angorapython
Beiträge: 2220
Registriert: Mo Jan 16, 2012 8:53 am
Wohnort: Dornbirn(Europa/Österreich)

Beitrag von Angorapython »

Sehr schönes Gerät!
"Often wrong, but never in doubt."
“Wise men speak because they have something to say; Fools because they have to say something.”
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 5320
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Beitrag von Niels Cremer »

Danke euch!! :-) Werde mich jetzt mit der Holden in den Garten begeben!! :-)
Benutzeravatar
Jack Isidore
Beiträge: 691
Registriert: Sa Feb 09, 2013 4:11 pm
Wohnort: Nordschwarzwald
Kontaktdaten:

Beitrag von Jack Isidore »

WOW Niels, da hast Du das nach meinen Begriffen absolute Nonplusultra ergattert, dürfte zu Deinem Stil wirklich perfekt passen.
Steht auch ganz oben auf meiner Wunschliste :wink:

Glückwunsch!!!

(ist das wirklich eine 000? Sieht auf dem Foto wie eine 00 aus)
Viele Grüße,
Jack

Jack's schöne Gitarrenmusik auf YouTube:
http://www.youtube.com/user/JackIsidoreGuitar/videos
Benutzeravatar
Manati
Beiträge: 3958
Registriert: Sa Apr 19, 2008 5:04 pm
Wohnort: Schläfrig-Holstein

Beitrag von Manati »

Gratuliere zur Neuen! Viel Spaß und viele schöne Jahre wünsche ich euch miteinander.
"Real stupidity beats artificial intelligence every time."
Terry Pratchett, 1948 - 2015
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 5320
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Beitrag von Niels Cremer »

Danke euch beiden! :-) Ja, es ist in der Tat eine "triple-0" laut Stempel innen, und die Maße stimmen auch, das ist wohl die Perspektive des Fotos ...

Ich hatte ja erst Zweifel da ich eine deutlich kleinere Gitarre wollte, aber es hat sich gezeigt, dass die Kombination von (etwas) kleineren Maßen vor allem an lower bout zusammen mit der doch deutlich geringeren Tiefe der Zargen (verglichen mit meiner Larrivee R03RE) insgesamt eine erheblich bessere Bespielbarkeit für mich bedeutet, sie spielt sich einfach phantastisch und vor allem SCHWINGT sie wie der Wahnsinn, die Larrivee ist sicher auch eine sehr gut gebaute Gitarre, aber ich hab noch nie erlebt dass eine Gitarre so "zum Leben erwacht" wenn man sie spielt, man spürt die Schwingungen richtig körperlich, macht wahnsinnig Spaß und sie hat mich schon zu einem neuen Song inspiriert ... in der Mache! :wink: Jetzt muss ich erstmal wieder ins Haus umziehen weil wohl gleich ein Gewitter aufzieht ... es rumpelt schon ... LG, Niels
Benutzeravatar
Manati
Beiträge: 3958
Registriert: Sa Apr 19, 2008 5:04 pm
Wohnort: Schläfrig-Holstein

Beitrag von Manati »

Niels Cremer hat geschrieben:man spürt die Schwingungen richtig körperlich
Kenne ich! Das habe ich zum ersten Mal gespürt, als meine HD-28 ins Haus kam, und war völlig hin und weg. Bin ich noch immer.

Und nie vergesse ich, wie ich sie erstmals zur Bandprobe mitnahm - die Jungs spielten bereits, ich öffnete den Koffer, und da lag sie schon brummend und vibrierend ... völlig abgefahren!
"Real stupidity beats artificial intelligence every time."
Terry Pratchett, 1948 - 2015
Benutzeravatar
sowatt
Beiträge: 806
Registriert: Di Aug 10, 2010 5:18 am
Wohnort: Hamburg

Beitrag von sowatt »

Die schaut aber schmuck aus, die kleine. Da wünsche ich Dir viel
Freude und Kreativität.
Gruß sowatt
_________________
"Was sagen Sie zu den ganzen Flüchtlingen hier?"
"Moin!"
Luggi
Beiträge: 46
Registriert: So Mai 11, 2014 1:47 pm
Wohnort: Puchheim

Beitrag von Luggi »

Sooo eine feine Gitarre möcht ich auch mal.
Aber das wäre Perlen vor die S... werfen :D

Viel Spaß damit,Luggi
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 5320
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Beitrag von Niels Cremer »

Vielen lieben Dank euch zwei, sie macht mir schon jetzt viel Freude, werde wohl heute den Tatort "schwänzen" ... ;-) LG, Niels
Luggi
Beiträge: 46
Registriert: So Mai 11, 2014 1:47 pm
Wohnort: Puchheim

Beitrag von Luggi »

Insgeheim habe ich bei dem Thread ja gehofft Du findest am Ende einen
Geheimtip in einem anderen Preisbereich, aber was solls :)
Luggi
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 5320
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Beitrag von Niels Cremer »

Hätt ich ja fast, aber die vergleichbare Sigma die ich gespielt hab ist dann doch ein Stück weit verblaßt vor der Dynamik meiner Martin, es ist wirklich bemerkenswert wie "responsive" diese Gitarre ist.

Ein anderer Tip kam ja von Rolli hier: Ibanez AC3000-NT, was ich von der gehört habe klang phantastisch, ich konnte nur leider keine anspielen, kannst ja mal die Augen offen halten, sollte als OM auch in etwa gleich groß (klein) sein ...

Ich weiß ja nicht was du suchst, aber ich hab kürzlich eine winzige Ibanez Parlor/0-size Gitarre gespielt die absolut erstaunlich klang für die geringe Größe und von der Bespielbarkeit her war sie auch phantastisch, ich glaube es war diese hier ... viel Glück!

LG, Niels
Benutzeravatar
Orange
Beiträge: 5944
Registriert: So Dez 12, 2010 5:56 pm
Wohnort: Orange County
Kontaktdaten:

Beitrag von Orange »

Gratulation, sieht super aus ! :)
Antworten