Framus Jazzgitarre - Spielbar oder nur für die Wand?

Alles über akustische Gitarren für Stahlsaiten

Moderator: RB

Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 6322
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Re: Framus Jazzgitarre - Spielbar oder nur für die Wand?

Beitrag von Niels Cremer »

Immer was zu meckern, der Werner! :wink: Es behauptet ja auch niemend dass es sich dabei um besonders hochwertige Instrumente handelt, ich persönlich empfinde sogar die Tatsache, dass es eben eher recht weit verbreitete und wenig wertvolle Instrumente sind als "entspannend", denn je hochwertiger eine Gitarre desto eher triebe mir beim daran Herumbasteln und Verschlimmbessern Angstschweiß auf die Stirne ...

Aber es macht Spaß und kann zu recht ansehnlichen und -höhrlichen (wenn das ein Wort ist?) Resultaten führen wie ich finde.

Bild

Gute Entscheidung bzgl. des Pickups! Wie gesagt, bitte das Ergebnis hier wieder vorstellen! :D

LG,
Niels
Benutzeravatar
RB
Beiträge: 17599
Registriert: Di Feb 08, 2005 11:18 pm
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Framus Jazzgitarre - Spielbar oder nur für die Wand?

Beitrag von RB »

Aus solchen DIngern und noch ganz anderen habe ich spielen gelernt. nihil nisi bene also über diese Sachen.
L1
Beiträge: 232
Registriert: Do Okt 17, 2019 8:33 pm

Re: Framus Jazzgitarre - Spielbar oder nur für die Wand?

Beitrag von L1 »

Niels Cremer hat geschrieben:
Di Dez 01, 2020 5:01 pm
Gute Entscheidung bzgl. des Pickups! Wie gesagt, bitte das Ergebnis hier wieder vorstellen! :D
Ich werde das wahrscheinlich nicht selbst machen. Ich habe nicht viel Erfahrung in so handwerklichen Dingen, und von der Elektrik verstehe ich schon gar nichts. Muss mal sehen ob ich jemand finde wo ich das machen lassen kann ... es eilt mir nicht.
Antworten