Kennt jemand diese Saiten?

Alles über akustische Gitarren für Stahlsaiten

Moderator: RB

Benutzeravatar
elfer
Beiträge: 659
Registriert: Mo Apr 28, 2008 4:18 pm
Wohnort: bodenseeregion

Kennt jemand diese Saiten?

Beitrag von elfer »

Hallo zusammen,

kennt jemand diese Saiten mit der schicken lila Umwickelung vor dem Ballend?

Bild

LG
Johannes
...still falling in love...
Benutzeravatar
Rainman
Beiträge: 663
Registriert: Di Sep 21, 2010 12:05 pm
Wohnort: Steinhagen wo der Steinhäger wech kommt

Re: Kennt jemand diese Saiten?

Beitrag von Rainman »

Hi,

früher gab es von Martin noch jeweils eine Version Saiten unter der Zusatzbezeichnung "Martinez, Marquis" oder so.
Die waren dann unten zusätzlich umwickelt damit der Schlitz an den Löchern in der Brücke nicht weiter von den Saiten eingerissen oder eingesägt werden.
Hab ich aber schon ne Weile nicht mehr gesehen.
Locker bleiben
Andreas

Martin HD28
Eastman E10SS
Eastman EBJ-WL1
Sigma 00M-15S
Benutzeravatar
elfer
Beiträge: 659
Registriert: Mo Apr 28, 2008 4:18 pm
Wohnort: bodenseeregion

Re: Kennt jemand diese Saiten?

Beitrag von elfer »

Hey Andreas,

jep, die gibt es immer noch, allerdings waren und sind diese in roter Farbe umwickelt, weshalb ich glaube, dass es sich um einen anderen Hersteller handelt.

Grüße
Johannes
...still falling in love...
Benutzeravatar
FrankF
Beiträge: 316
Registriert: Sa Mai 19, 2018 7:34 pm
Wohnort: 77694 Kehl

Re: Kennt jemand diese Saiten?

Beitrag von FrankF »

Pyramid?
"You start off playing guitars to get girls & end up talking with old farts about your fingernails"
Benutzeravatar
elfer
Beiträge: 659
Registriert: Mo Apr 28, 2008 4:18 pm
Wohnort: bodenseeregion

Re: Kennt jemand diese Saiten?

Beitrag von elfer »

Pyramid? Gute Idee, aber die haben glaube ich gar keine umwickelten Westernsaiten. Ich dachte an Thomastik Infeld, weil ich bei denen schonmal die Farbe gesehen zu haben glaube. Aber hmmm, ich kann nirgends den konkreten Hinweis finden.
...still falling in love...
Benutzeravatar
docsteve
Beiträge: 680
Registriert: Mo Okt 01, 2012 2:39 pm

Re: Kennt jemand diese Saiten?

Beitrag von docsteve »

Thomastik sind entweder rot oder grün umwickelt. Lila wäre mir neu.

Viele Grüße Stephan
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 6330
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Re: Kennt jemand diese Saiten?

Beitrag von Niels Cremer »

Ich hätte jetzt auch an Pyramid gedacht weil die ja steel string sets haben die zumindest in einer ähnlich-farbigen Verpackung verkauft werden? Oder vielleicht Labella? Ich weiß dass Labella Basssaiten teilweise lila silk Wicklungen haben ... ? Stocher stocher ... :wink:

LG,
Niels
Rishi
Beiträge: 35
Registriert: Mi Dez 09, 2020 7:26 pm

Re: Kennt jemand diese Saiten?

Beitrag von Rishi »

Hat niemand etwas rausgefunden?
Benutzeravatar
elfer
Beiträge: 659
Registriert: Mo Apr 28, 2008 4:18 pm
Wohnort: bodenseeregion

Re: Kennt jemand diese Saiten?

Beitrag von elfer »

...ich habe Thomastik angeschrieben und Savarez, weil das aus meiner Sicht die heißesten Spuren waren. Von Thomatik kam eine Antwort, dass es vielleicht früher eine lila Umwicklung gegeben haben könnte, aber im aktuellen Produktkatalog keine solche Saiten sind.

Savarez hat gar nicht geantwortet. Na ja...
...still falling in love...
Es335
Beiträge: 774
Registriert: So Nov 18, 2012 10:54 am
Wohnort: Niederrhein

Re: Kennt jemand diese Saiten?

Beitrag von Es335 »

Dann will ich jetzt doch noch meinen ersten, spontanen Gedanken hierzu beisteuern, auch wenn es nur bedingt paßt.

Genau diesen Farbton in der Bewicklung kenne ich von Hannabach 900 Silver 200 Bässen. Die produzieren aber keine Stahlsaiten, weshalb das wahrscheinlich nur mittelbar hilfreich sein könnte, wenn überhaupt!? :?

Die Umwicklungen die ich im Bereich Klassikgitarre von Savarez her kenne sind eigentlich alle mehr oder weniger knallrot! Da die Farben bei Savarez i.a. mit der Saitenspannung korrelieren, käme außerdem noch Blau in Frage, oder anders gesprochen, wäre Lila bei den bekannten Savarez Farbcodes eher untypisch! :wink:
Rishi
Beiträge: 35
Registriert: Mi Dez 09, 2020 7:26 pm

Re: Kennt jemand diese Saiten?

Beitrag von Rishi »

Andreas (Rainman) war wohl auf der richtigen Spur.

Bild

Das sind aber noch die alten 012- 054. Die Marquis gibt's mittlerweile in einer neuen Verpackung und ev. auch in anderen Stärken.

Gruß Frank
Benutzeravatar
elfer
Beiträge: 659
Registriert: Mo Apr 28, 2008 4:18 pm
Wohnort: bodenseeregion

Re: Kennt jemand diese Saiten?

Beitrag von elfer »

...ich wünschte es wäre so, aber rot ist halt rot und lila ist halt lila. Martin glaube ich echt ausschließen zu können.
...still falling in love...
Rishi
Beiträge: 35
Registriert: Mi Dez 09, 2020 7:26 pm

Re: Kennt jemand diese Saiten?

Beitrag von Rishi »

Hast ja Recht. Die Ballends bei den "Roten" sind auch gülden und die bei den "Lilanen" silbern. Deshalb wären vielleicht die Martin Marquis Silk & Steel noch eine Möglichkeit.
Rishi
Beiträge: 35
Registriert: Mi Dez 09, 2020 7:26 pm

Re: Kennt jemand diese Saiten?

Beitrag von Rishi »

Momendemol Johannes... kopfkratz... wo kommt eigentlich das Foto mit der lilafarbenen Umrandung her ??? Hast die Wicklung etwa selbst gehäkelt und hälst uns hier zum Narren???
Benutzeravatar
docsteve
Beiträge: 680
Registriert: Mo Okt 01, 2012 2:39 pm

Re: Kennt jemand diese Saiten?

Beitrag von docsteve »

Ich habe soeben Pyramid-Saiten (Medium Jazz) erhalten, auf deren Verpackung steht u.a.:

Electric Guitar Strings Light/medium, Purple Silk on Ball End.

Nur sehen mir die Saiten nicht nach Pure Nickel Round Wounds aus?

Viele Grüße Stephan
Antworten