bin neu hier in diesem Forum....

Für alle, die Hemmungen haben "Anfängerfragen" woanders zu stellen. Traut Euch! Vielleicht kann jemand helfen.

Moderator: RB

Antworten
tastendilletant
Beiträge: 1
Registriert: So Apr 16, 2017 5:44 pm

bin neu hier in diesem Forum....

Beitrag von tastendilletant »

Hallo miteinander,

ich bin eigentlich schon langer in der Musik,aber auf vielen Tasten unterwegs.Nun bin ich auch dabei, meine Gitarre wieder neu zu entdecken.
Im Musiker-board Forum konnte ich bislang nur gute Erfahrungen machen,und ich hoffe hier nun auch.
Mein Interessengebiet in der Musik ist recht vielfältig,reicht von Barock über Rock und Blues bis hin zu Pop und auch sogenannter Newage -Musik.
Mit Noten kenne ich mich auf den Tasten gut aus,doch leider auf der Gitarre nur ein wenig.
Vor ca. 30 Jahren war ich von Oscar Klein und seinem Lehrbuch -Picking the Blues- begeistert,das aber die Stücke nur auf Tabulatur vermittelte.

Später habe ich noch versucht mit dem Buch -Gitarren-Schule-, von Mike Eulner + Jacky Dreksler das Spiel nach Noten zu erlernen,was ich dann aber leider wieder gelassen habe.Die Tasten waren mir in der Zeit doch wichtiger.
Eigentlich gefiel mir das Mike Eulner- Buch gut,kam damit auch ein Stück voran.Daher habe ich es mir jetzt wieder angeschafft,obwohl das gar nicht mehr so einfach zu bekommen war,weil es vergriffen ist.
Hier im Forum hoffe ich z.Bsp. auch einige Leute zu finden,die sich mit diesem Lehrbuch beschäftigt haben. :)

viele Grüße ,der Tastendilletant
Benutzeravatar
RB
Beiträge: 17605
Registriert: Di Feb 08, 2005 11:18 pm
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: bin neu hier in diesem Forum....

Beitrag von RB »

Sei begrüßt im Forum. Ich hoffe, daß es Dir hier auch gefallen wird. Sollte mal der Schuh drücken: PN an mich.
Benutzeravatar
tomis
Beiträge: 2498
Registriert: So Nov 30, 2008 6:51 pm
Wohnort: Dörpe in der Bretterbude

Re: bin neu hier in diesem Forum....

Beitrag von tomis »

oscar klein habe ich auch
orange und grün
voll gut und ringbindung
mit Blues und Gruß
Thomas
Benutzeravatar
tele
Beiträge: 1520
Registriert: Do Mär 21, 2013 12:16 am
Wohnort: Saarland

Re: bin neu hier in diesem Forum....

Beitrag von tele »

Eigentlich gefiel mir das Mike Eulner- Buch gut,kam damit auch ein Stück voran.Daher habe ich es mir jetzt wieder angeschafft,obwohl das gar nicht mehr so einfach zu bekommen war,weil es vergriffen ist.
Ich finde das Eulner/Dreksler Buch (falls du das grüne meinst) auch insgesamt ziemlich gut, weil es konsequent Akkordzerlegungen im Tirando behandelt.
Leider sind manchmal Stücke darunter, die zwar von der behandelten Zupftechnik passen, aber eigentlich doch zu viel Virtuosität verlangen.
Spontan fällt mir da die a-moll Etüde von Dionisio Aguado ein, die ziemlich zu Anfang des mehrstimmigen Spiels behandelt wird, aber die eine gewisse Geschwindigkeit verlangt,
Das kann, wenn man so ein Buch ohne Lehrer durcharbeitet, der die Tücken kennt und dabei hilft Klippen zu umschiffen, leicht zur Frustration führen, weil man dann an sich selbst zweifelt, dabei ist das Stück einfach zu schwer für den Moment...
Die prinzipielle Vorgehensweise des Buches finde ich aber gelungen, im Zweifelsfall einfach das Problemstück für später aufheben, oder es in Zeitlupe spielen.

Viel Erfolg!
Siemens TT60101 Langschlitz-Toaster
Clatronic WK 3462 Wasserkocher
Androni 7131362 Rasenmäher
Invacare P452E/3 Banjo Rollator
Benutzeravatar
guitar-hero
Beiträge: 2417
Registriert: Mi Feb 09, 2005 3:34 pm
Wohnort: Hattingen Town

Re: bin neu hier in diesem Forum....

Beitrag von guitar-hero »

Willkommen.

Mit den 2 "L" und dem fehlenden "T" ...
tue ich mich noch schwer. :?

Nix, watt mann noch ändern könnte.

:guitar1:
Benutzeravatar
Holger Hendel
Beiträge: 10658
Registriert: Do Feb 17, 2005 7:18 am
Wohnort: Soltau, Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: bin neu hier in diesem Forum....

Beitrag von Holger Hendel »

Willkommen und viel Spaß hier.

Oscar Klein? Richtig cool!

Wie unterhaltsam er ist! --> https://www.youtube.com/watch?v=Z0P5mq2zZu4" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false; :mrgreen:
Benutzeravatar
string
Beiträge: 3998
Registriert: Di Okt 30, 2007 9:26 am
Wohnort: Regensburg

Re: bin neu hier in diesem Forum....

Beitrag von string »

Willkommen im Forum.

Wer noch Mike Eulner kennt gehört bestimmt zur Gruppe der Silberrücken hier im Forum! :wink:
Hatte das Buch auch. Es gibt jedoch inzwischen pädagogisch bessere Lehrbücher + CD,
was das Erlernen erleichtert und beschleunigt-

Gruß
Klaus
________________________________
"Das Wesentliche im Umgang miteinander ist nicht der Gleichklang,
sondern der Zusammenklang".
Ernst Ferstl
Benutzeravatar
Angorapython
Beiträge: 2323
Registriert: Mo Jan 16, 2012 8:53 am
Wohnort: Dornbirn(Europa/Österreich)

Re: bin neu hier in diesem Forum....

Beitrag von Angorapython »

guitar-hero hat geschrieben:Willkommen.

Mit den 2 "L" und dem fehlenden "T" ...
tue ich mich noch schwer. :?

Nix, watt mann noch ändern könnte.

:guitar1:
Kommt wohl von einem beliebten Fischgewürz. Ein "t" fehlt dann aber immer noch...

Auf jeden Fall, willkommen! Die genannten Bücher waren früher in fast jedem Haushalt zu finden.
Ever tried, ever failed? No matter. Try again, fail again. Fail better.--Samuel Beckett
Jorma55
Beiträge: 1147
Registriert: Sa Mär 16, 2013 2:07 pm

Re: bin neu hier in diesem Forum....

Beitrag von Jorma55 »

Auch von meiner Seite ein herzliches Willkommen.

Michael
If my thought dreams could be seen,they'd probably put my head in a guillotine
Benutzeravatar
Pappenheim
Beiträge: 9166
Registriert: Mi Feb 24, 2010 7:26 pm
Wohnort: Gaweinstal, Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: bin neu hier in diesem Forum....

Beitrag von Pappenheim »

Servas aus Niederösterreich. Herzlich willkommen :D
Benutzeravatar
Herr Ottering
Beiträge: 399
Registriert: Mi Okt 09, 2013 10:19 pm
Wohnort: bei Bad Segeberg

Re: bin neu hier in diesem Forum....

Beitrag von Herr Ottering »

Moinsen :guitar1:
"Es gibt Tage da bin ich ein Montag"
Antworten