Hallo zusammen

Für alle, die Hemmungen haben "Anfängerfragen" woanders zu stellen. Traut Euch! Vielleicht kann jemand helfen.

Moderator: RB

Hoss
Beiträge: 28
Registriert: Mi Jul 25, 2018 6:14 pm
Wohnort: Tief im Westen

Hallo zusammen

Beitrag von Hoss »

Als Neuling wollte ich mich kurz vorstellen. Ich bin der Lothar, wohne tief im Westen und bin 65 Jahre alt. Mit dem Eintritt in die Rente überkam mich der Wunsch ein Instrument zu erlernen. Es soll und muss eine Lapsteel, genauer eine Weissenborn sein. Da ich noch nie ein Instrument gespielt habe ist mir schon klar, daß das kein einfaches Unterfangen wird. Ein Meister werde ich wohl nicht mehr werden, aber egal, bin sicher, das es mir Spaß machen wird.
Whisky ist gut gegen Schlangenbisse, deswegen sollte man immer Whisky und eine Schlange dabei haben.
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 6350
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Re: Hallo zusammen

Beitrag von Niels Cremer »

Find ich klasse und vor allem mutig - viel Spaß beim lernen!!

LG,
Niels
Benutzeravatar
pfunk
Beiträge: 1395
Registriert: Mo Mär 27, 2006 8:53 am
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Hallo zusammen

Beitrag von pfunk »

Hallo zurück!
Eine gute Wahl, das mit der Weissenborn :D
Vielleicht hast du ja Lust, dich bei folgendem Workshop anzumelden: https://mg-guitars.eu/workshop-2/
Ist immer wieder sehr spaßig, lehrreich und interessant. Vor allem auch wegen der vielen anderen Lapsteeler und Instrumente (wo is'n hier der "Lapsteelsmiley"? Hallo! RB!)
Benutzeravatar
H-bone
Beiträge: 5578
Registriert: Mi Feb 09, 2005 4:02 pm
Wohnort: Engelthal bei Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Hallo zusammen

Beitrag von H-bone »

Niels Cremer hat geschrieben:...und vor allem mutig... !!
Weissenborn üben ist doch wie Katze streicheln... :lol:
Benutzeravatar
Holger Hendel
Beiträge: 10661
Registriert: Do Feb 17, 2005 7:18 am
Wohnort: Soltau, Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Hallo zusammen

Beitrag von Holger Hendel »

Moin moin und viel Spaß hier.
Hoss
Beiträge: 28
Registriert: Mi Jul 25, 2018 6:14 pm
Wohnort: Tief im Westen

Re: Hallo zusammen

Beitrag von Hoss »

Mal eine Frage zum Umgang, duzt man sich hier? Fände ich ok., möchte aber nicht respektlos erscheinen. Danke für die netten Willkommen Grüsse. H-Bone wenn ich spiele sind wahrscheinlich die ersten Töne der Katze sehr ähnlich. P-Funk sprach ich mit dem Peter Funk dessen Lehrbuch ich mir gerade bestellt habe? Wenn ja, macht dieser Workshop wirklich Sinn für mich? Man macht seinen Führerschein ja auch nicht bei Sebastian Vettel. Will sagen passt das auch für einen anfangenden Anfänger? Je mehr ich drüber nachdenke, desto mehr reizt es mich. Aber es hat sich leider erledigt. Die Züge zum Sparpreis sind alle weg und zum regulären Preis wird es mir zu teuer.

Im übrigen gibt es eigentlich so eine Art gelbe Seiten für Musiklehrer? Oder einfach alle greifbaren Musikschulen anschreiben. Einen Lehrer fände ich schon sehr gut. Aber für die Weissenborn wahrscheinlich sehr schwierig.
Zuletzt geändert von Hoss am Do Jul 26, 2018 10:47 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Whisky ist gut gegen Schlangenbisse, deswegen sollte man immer Whisky und eine Schlange dabei haben.
Benutzeravatar
Angorapython
Beiträge: 2325
Registriert: Mo Jan 16, 2012 8:53 am
Wohnort: Dornbirn(Europa/Österreich)

Re: Hallo zusammen

Beitrag von Angorapython »

Hallo und viel Spaß hier! Welche Musikrichtungen bevorzugst du denn?
Ever tried, ever failed? No matter. Try again, fail again. Fail better.--Samuel Beckett
Benutzeravatar
belemnit
Beiträge: 46
Registriert: Mi Jun 14, 2017 9:07 pm

Re: Hallo zusammen

Beitrag von belemnit »

Servus Hoss, Herzlich Willkommen! :) Du schaffst das - mit oder ohne Lehrer! Beste Grüße — belemnit
Benutzeravatar
bookwood
Beiträge: 2896
Registriert: Mo Okt 18, 2010 4:49 pm

Re: Hallo zusammen

Beitrag von bookwood »

Moin Hoss, Gitarrenbekloppte und solche, die es werden wollen, duzen sich. Immer und überall. :D
Gruß
von
Ralf
Hoss
Beiträge: 28
Registriert: Mi Jul 25, 2018 6:14 pm
Wohnort: Tief im Westen

Re: Hallo zusammen

Beitrag von Hoss »

@ bookwood, alles klar, @belemnit danke für die aufmunternden Worte @Angorapython das erfordert aber eine umfassende Antwort. Ich versuchs mal ohne das ein Buch daraus wird. Mit 14 angefangen und schon das erste Vinyl, damals 45er, gekauft. Angeblich war man damals Stones oder Beatles Fan. Das ist an mit schon vorübergegangen ich mochte beides. Im folgenden nenne ich jeweils nur ein paar Beispiele, es würde sonst den Rahmen sprengen. An Bands waren es die Byrds und CSNY plus die Soloaktivitäten ihrer Mitglieder, Van Morrison, Little Feat, Ry Cooder, Jackson Browne an Singer Songwritern Townes van Zandt, Guy Clark , im Blues Muddy Waters, Howlin Wolf, Sonny Terry, Brownie McGhee. Das ist nur ein klitze kleiner Ausschnitt aber zeigt hoffentlich in etwa was ich so mag?
Whisky ist gut gegen Schlangenbisse, deswegen sollte man immer Whisky und eine Schlange dabei haben.
Benutzeravatar
notenwart
Beiträge: 4033
Registriert: Di Dez 18, 2007 12:33 pm
Wohnort: Bautzen / Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Hallo zusammen

Beitrag von notenwart »

Hallo Hoss,
Ich habe von Weissenborns überhaupt keine Ahnung, aber:

grundlegend finde ich persönlich es ziemlich gut, gerade wenn man eben wirklich anfängt, eine Lehrerin oder einen Lehrer zu haben. Man macht ja am Anfang mit überschwänglicher Unbekümmertheit erstmal alles falsch, was man falsch machen kann und manchmal oder auch oft sind es absolut lapidare Hinweise, die einen vor einem Irrweg bewahren. (Wenn Du die Hand so ein bißchen drehst, gehts leichter... oder so)
Nun wird´s mit den Lehrkräften für Weissenborns eher schwach aussehen, ich persönlich kenne keine Musikschule, die sowas im Programm hat.
Ein Workshop wäre da sehr zu empfehlen.

Soweit ich an Workshops teilgenommen habe, war die Bandbreite des Könnens immer sehr weit. Man (Du) sollte sich da zu Beginn outen, dass man eben Anfänger ist und oftmals erhält man dann mehr Unterstützung, als man in der Kürze der Zeit aufnehmen kann.

Viel Erfolg dabei und viel Spaß
Thomas ...
Wenn ich die männliche/weibliche Form verwende, sind auch immer die weiblichen/männlichen Menschen mit gemeint
Hoss
Beiträge: 28
Registriert: Mi Jul 25, 2018 6:14 pm
Wohnort: Tief im Westen

Re: Hallo zusammen

Beitrag von Hoss »

Wenn es darum geht was ich gerne spielen will. Ich halte mich da erstmal an Peters Buch. Danach sehen wir weiter.
Whisky ist gut gegen Schlangenbisse, deswegen sollte man immer Whisky und eine Schlange dabei haben.
Benutzeravatar
H-bone
Beiträge: 5578
Registriert: Mi Feb 09, 2005 4:02 pm
Wohnort: Engelthal bei Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Hallo zusammen

Beitrag von H-bone »

Hoss hat geschrieben:Ich halte mich da erstmal an Peters Buch. Danach sehen wir weiter.
Guter Plan ! :-)
Benutzeravatar
string
Beiträge: 4011
Registriert: Di Okt 30, 2007 9:26 am
Wohnort: Regensburg

Beitrag von string »

Herzlich willkommen hier im Forum, Lothar.
Im Rentenalter braucht man unbedingt Ziele die einem Erfüllung in dieser großartigen
FREIzeit geben. Du hast Dir da was besonders wohltuendes ausgewählt.

Übrigens - gelegentlich viel Spass hier :wink:

Gruß

Klaus

Wäre mal interessant eine Umfrage zu starten, wer hier
schon sein Rentendasein genießen darf.
________________________________
"Das Wesentliche im Umgang miteinander ist nicht der Gleichklang,
sondern der Zusammenklang".
Ernst Ferstl
Benutzeravatar
FrankF
Beiträge: 316
Registriert: Sa Mai 19, 2018 7:34 pm
Wohnort: 77694 Kehl

Re: Hallo zusammen

Beitrag von FrankF »

bookwood hat geschrieben:Moin Hoss, Gitarrenbekloppte und solche, die es werden wollen, duzen sich. Immer und überall. :D
+1 und herzlich willkommen bei uns Holzwürmern. Viel Erfolg mit dem Lernen ... und Spaß dabei natürlich auch. (Wenn´s nicht so klappt, bleibt Dir als mögliche Alternative immer noch eine Ukulele :roll: )
"You start off playing guitars to get girls & end up talking with old farts about your fingernails"
Antworten