Valley Arts Brent Mason signature model

Instrumente und Zubehör

Moderator: RB

Antworten
Benutzeravatar
Bigsby
Beiträge: 137
Registriert: Mo Jun 05, 2006 5:02 am
Kontaktdaten:

Valley Arts Brent Mason signature model

Beitrag von Bigsby »

Valley Arts Brent Mason signature model

Valley Arts und Session-König Brent Mason hat das Brent Mason Signature-Modell vorgestellt.

Masons Lebenslauf umfasst so ziemlich jeden, und er wurde mehrfach von der Academy of Country Music als "Gitarrist des Jahres" ausgezeichnet, sowie von der County Music Association als Musiker des Jahres.

Was glauben Sie, warum man ihn für eine Signature Model-Gitarre ausgewählt hat?

Das Mason-Modell ist eine Nachbildung seines persönlichen (und stark angepassten) Telecaster 1967/68, das er im Studio und live verwendet. Es ist eine klassische Single-Cut-Gitarre, aber mit einem vielseitigeren Arsenal an Pickups und einem einzigartigen Look.

Die Mason besteht aus Swamp Ash Carved , die im traditionellen Single-Cutaway-Korpusstil geschnitzt und mit einem matte pewter finish versehen ist, und verfügt über einen geschraubten, einteiligen Ahornhals, der mit einem Ahorn-Griffbrett mit 14″-Radius versehen ist.

Der Hals hat eine Skalenlänge von 251/2″, 22 polierte Medium-Bünde und Dot-Marker.

Eine Fender-esque bridge sports steel saddles,satinierte Sperzel Locking Tuner,

Dunlop Strap Locks und eine goldene Reglerplatte mit Chromknöpfen.

Zu den Tonabnehmern gehören ein verchromter Gibson-Mini-Humbucker in der Halsposition,

ein red-bobbined Seymour Duncan Classic Stack in der Mitte und ein Duncan Vintage Lead Stack in der Brücke.

Ein separater Lautstärkeregler ermöglicht es,

den mittleren Tonabnehmer mit den anderen Tonabnehmern zu mischen.

Die Signature verfügt außerdem über eine Push-Pull-Funktion an der Tonregelung, die einen coil am mittleren Tonabnehmer aktiviert.

Kosmetisch ist die Brent Mason Signature Custom Pro eine einzigartige Mischung aus verschiedenen Elementen.

Der silberne Korpus und das schwarze Schlagbrett passen gut zusammen, und die passende Kopfplatte ist ein netter Touch. Ein Mix aus verchromter, vergoldeter und vernickelter Hardware, ein "vintage" getönter Hals und ausgerechnet ein roter Tonabnehmer machen diese Gitarre zu einem echten Hingucker. Der große Hals der Signature fühlt sich großartig an, die großen Bünde sind geschmeidig verarbeitet, und das Halsgelenk ist ultraknackig.

Die Brent Mason Signature Custom Pro ist dank der Sechs-Sattel-Brücke gut intoniert. Diejenigen, die große Hälse bevorzugen, werden von dem Umfang des glänzend lackierten Signature-Modells begeistert sein.

Die passive Elektronik der Signature liefert eine faszinierende Bandbreite an Tönen. Die Grundidee des Pickup- und Verdrahtungsschemas ist es, den klassischen Tele-Sound zu liefern, aber mit größeren Hals-Pickup-Tönen und einer ganzen Reihe von zusätzlichen Sounds dazwischen. Genau das macht die Signature.


Perfekt Eingestellt mit Ernie Ball 10-46

Valley Arts Brent Mason Signature Custom Pro Features:

Color: Matte Pewter
Body Type: Full size
Finish: Matte
Neck Wood: Maple
Body Wood: Swamp Ash
Machine Heads: Satin chrome locking Sperzel
Fingerboard: Maple
No. of Frets: 22
Scale Length: 25-1/2"
Position Markers: Dots
Pickups: Gibson mini-humbucker (neck), Duncan Hot Stack (middle), Duncan vintage lead stack (bridge)
Controls: Neck and bridge volume, middle volume, master tone/series-parallel for middle pickup
Pickup Switching: 3-way
Bridge/Tailpiece: Chrome hardtail
Hardware: Chrome/gold/nickel
Case: Hardshell

Die Gitarre befindet sich in einem sehr guten zustand.


Der Verkauf erfolgt unter Ausschluss jeglicher Sach­mangelhaftung.
Die Haftung auf Schaden­ersatz wegen Verletzungen von Gesundheit, Körper oder Leben
und grob fahr­lässiger und/oder vorsätzlicher Verletzungen meiner Pflichten als Verkäufer bleibt davon unbe­rührt.

Preis 2.300

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Antworten