Irish-Fiddle sucht Gitarristen/in

Kontaktmöglichkeit für Leute, die andere Musiker suchen

Moderator: RB

Antworten
Sabine66
Beiträge: 7
Registriert: So Sep 18, 2011 12:54 pm
Wohnort: Essen

Irish-Fiddle sucht Gitarristen/in

Beitrag von Sabine66 »

Neues Jahr und hoffentlich Neues Glück :), wünsche allen ein Frohes Neues Jahr!

Hallo liebe Gitarristinnen und Gitarristen,

ich bin 48, komme aus Essen und spiele hobbymäßig Irish-Folk-Fiddle.

Ich spiele zwar schon in einer Band aber ich suche noch eine Gitarre, die mit mir einmal in der Woche nur zum eigenen Vergnügen Irische Stücke spielt.

Instrumentalstücke wie Jig, Reels... usw. aber auch gerne dazwischen einen Song, falls die Gitarre auch gerne mal singt

Eine Gitarre aus Essen wäre super, bei mir in Essen in der Hütte im Garten kann man prima spielen. Ich komme aber auch gerne zu Euch, bis zu 30 km Entfernung wäre o.k. für mich.

Bitte meldet Euch! Auch wenn ihr noch keine Ahnung habt, was ein Jig oder Reel ist und trotzdem interessiert seit an dem Musikstil. Die Griffe sind in der Irischen Musik sehr einfach, es ist nur die Rhytmik und die Schnelligkeit aber wenn man Spaß dran hat, lernt man das schnell. :P

Hier ein Hörbeispiel von mir mit der Band, damit ihr einen Eindruck habt:

https://www.youtube.com/watch?v=tl-WwYt3bOA

Aber bitte dran denken, ich suche nicht für die Band eine Gitarre, sondern für mich Just for Fun :lol:

Freue mich über jedes Interesse, euer Alter spielt für mich keine Rolle.

Herzliche Grüße Sabine
Benutzeravatar
Toco
Beiträge: 418
Registriert: So Dez 02, 2012 2:14 pm
Wohnort: Geldern
Kontaktdaten:

Beitrag von Toco »

Sabine, das ist ja eine Überraschung! Ich hätt ja Lust, nur das mit den 30km klappt leider nicht. Aber zu einer Session kommen wir gern mal wieder. ;)

LG, Monika (& Sijtse)
Sabine66
Beiträge: 7
Registriert: So Sep 18, 2011 12:54 pm
Wohnort: Essen

Beitrag von Sabine66 »

Hey Du, Ihr zwei ,

immer gerne :D . Und wenn ihr einen/ne einsamen Gitarristen/in kennt, immer her damit :D :D

Liebe Grüße Sabine
Woerner
Beiträge: 100
Registriert: Mi Aug 18, 2010 1:39 pm
Wohnort: Ruhrpott
Kontaktdaten:

Beitrag von Woerner »

das dürfte ja kein Problem sein, in Essen und direkter Umgebung laufen genügend Gitarristen rum, folkorientierte sieht man genügend im Cottage (BOT) oder im Yukon Saloon (DIN)

LG Woerner
Martin LX1E
Gibson RB 800, 5-String Banjo 1980
Gibson RB 100, 5-String Banjo 1964
Dahmen RB 3 handmade, 5-String Banjo 1982
Sabine66
Beiträge: 7
Registriert: So Sep 18, 2011 12:54 pm
Wohnort: Essen

Beitrag von Sabine66 »

mmh... ja danke. Aber irgendwie meldet sich keiner, bis jetzt nur ein einziger Interessierter. Auf Irish-Session gehe ich ja auch aber da sind meist schon alle gebunden an Bands :( Gruß Sabine
Woerner
Beiträge: 100
Registriert: Mi Aug 18, 2010 1:39 pm
Wohnort: Ruhrpott
Kontaktdaten:

Beitrag von Woerner »

Dann komm doch mal am Mittwoch zum Folkclub Oberhausen, nähe Bahnhof, da finden sich immer einsame Gitarristen, die sich über Musikkontakte freuen. Ich werde auch dort sein.

LG Woerner
Martin LX1E
Gibson RB 800, 5-String Banjo 1980
Gibson RB 100, 5-String Banjo 1964
Dahmen RB 3 handmade, 5-String Banjo 1982
Sabine66
Beiträge: 7
Registriert: So Sep 18, 2011 12:54 pm
Wohnort: Essen

Beitrag von Sabine66 »

Folkclub Oberhausen, hab ich gefunden, Morgen 19.30, Zentrumaltenberg, ist das richtig? Openstage? Schaffe ich aber leider morgen wohl nicht, ist ein bischen knapp. Wie ich gesehen hab, ist das nur einmal im Monat, schade. Vielleicht ja im Feb., aber das ist ja noch ein ganzer Monat....

Die Suchanzeige gilt immer noch, wo seit ihr denn alle....

Gruß Sabine
jpick
Beiträge: 1861
Registriert: Sa Aug 13, 2011 7:41 am

Beitrag von jpick »

hast eine PN ...
----------------------------------------------------------------------------------
es hilft sowieso nur üben
aberlouer

Beitrag von aberlouer »

Sabine66 hat geschrieben: Die Suchanzeige gilt immer noch, wo seit ihr denn alle....

Gruß Sabine
Noch aktuell? Ich komme aus OB und hätte schon Interesse.
Antworten