Das Loch in der Banane...

Alles, was mit dem Spielen des Instruments zu tun hat

Moderator: RB

Benutzeravatar
Jürgen
Beiträge: 1238
Registriert: Mi Mai 04, 2005 8:51 pm
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Das Loch in der Banane...

Beitrag von Jürgen »

guitar-hero hat geschrieben:
Fr Dez 22, 2023 3:34 pm
pfunk hat geschrieben:
Fr Dez 22, 2023 3:05 pm
RB hat geschrieben:
Fr Dez 22, 2023 2:03 pm
Es geht auch in DADgad, ich habe es selbst probiert.
Es geht auch mit Band :guitar1:
:pro:
:gute:
Gruß

Jürgen

Meine Gitarren ------------------ Mein youtube-channel
Klar ist doch auch, daß die Beschränkung auf eine einzige Gitarre auf eine extreme Notsituation, im Grunde auf den Zusammenbruch der Zivilisation hinweist. (RB)
Benutzeravatar
L1
Beiträge: 1068
Registriert: Do Okt 17, 2019 8:33 pm

Re: Das Loch in der Banane...

Beitrag von L1 »

Ist eigentlich bekannt, warum man für das schöne Stück so einen seltsamen Titel gewählt hat?
Benutzeravatar
Jürgen
Beiträge: 1238
Registriert: Mi Mai 04, 2005 8:51 pm
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Das Loch in der Banane...

Beitrag von Jürgen »

Guckst du hier. Da erklärt es Klaus selbst.
Gruß

Jürgen

Meine Gitarren ------------------ Mein youtube-channel
Klar ist doch auch, daß die Beschränkung auf eine einzige Gitarre auf eine extreme Notsituation, im Grunde auf den Zusammenbruch der Zivilisation hinweist. (RB)
Benutzeravatar
L1
Beiträge: 1068
Registriert: Do Okt 17, 2019 8:33 pm

Re: Das Loch in der Banane...

Beitrag von L1 »

Danke für den Link!
Klasse, vom Meister himself erklärt ... das nette Interview kannte ich noch nicht :D
Antworten