Open C

Alles, was mit dem Spielen des Instruments zu tun hat

Moderator: RB

Antworten
Joan
Beiträge: 185
Registriert: Mi Okt 22, 2014 12:21 pm

Open C

Beitrag von Joan »

Guten Abend
Ich liebe open tuning
jetzt möchte ich in Open C spielen (lernen) wer
wo gibt es schöne Musik Stücken in Open C

Joan
Benutzeravatar
FrankF
Beiträge: 391
Registriert: Sa Mai 19, 2018 7:34 pm
Wohnort: 77694 Kehl

Re: Open C

Beitrag von FrankF »

Einige, Joan. Ich mag "And the dog was sleeping in the corner" - Von John Fahey? Weiss es selbst nicht mehr. Ansonsten bei Tante Google oder Onkel Youtube mal "Open C" eingeben und Dich überraschen lassen.
Es muss nicht immer eine Dreadnought sein ...
Benutzeravatar
Holger Hendel
Beiträge: 12027
Registriert: Do Feb 17, 2005 7:18 am
Wohnort: Soltau, Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Open C

Beitrag von Holger Hendel »

"no words" von Werner Lämmerhirt.
www.holgerhendel.com | facebook | youtube | twitch | Heavy Silence - finest acoustic cover
Benutzeravatar
Gitarrenmacher
Beiträge: 3185
Registriert: Fr Sep 21, 2007 4:27 pm
Wohnort: 21379 Rullstorf
Kontaktdaten:

Re: Open C

Beitrag von Gitarrenmacher »

Werner Lämmerhirt hat einige geschrieben.
Z.B. dieses
https://www.youtube.com/watch?v=hXGwbgZw2z0

Oder diese beide
https://www.youtube.com/watch?v=NNzCmukx1lc

Alle drei sind getappt und stehen im großen Liederbuch
Überarbeitete Versione der TAB´s werden auf den "Fingerpickin´Summercamps" unterrichtet.

Es müssten noch einige Exemplare des Liederbuches beim Summercamp vorrätig sein.
Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind.
-Benjamin Franklin- *1706 t 1790-
http://www.gitarrenmacher.de
Benutzeravatar
landmesser
Beiträge: 1819
Registriert: Di Okt 04, 2011 10:13 am
Wohnort: 27232 Sulingen
Kontaktdaten:

Re: Open C

Beitrag von landmesser »

Moin Joan,

such mal nach Waldzither. Die ist traditionell in cgceg gestimmt.

Viele Grüße
landmesser
Frei Cörper Kultur auch für Dicke
Benutzeravatar
pfunk
Beiträge: 1692
Registriert: Mo Mär 27, 2006 8:53 am
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Open C

Beitrag von pfunk »

Mein Lieblingssong in Open C ist "Horses" von John Fahey: https://youtu.be/lzHVn1PkSpg
Ansonsten ist ja auch David Lindley ein großer Freund von Open C. Aber spielt ja Lapsteel und das ist eine andere Geschichte ...
Benutzeravatar
wunderfitz
Beiträge: 89
Registriert: Sa Feb 01, 2014 4:27 pm

Re: Open C

Beitrag von wunderfitz »

Hallo Joan
Will Ackermann hat auch Stücke in Open C.
Auf seiner Website hat er eine Liste mit denTunings seiner Alben.
LG Uwe
Benutzeravatar
relaxrecords
Beiträge: 35
Registriert: Mo Mai 31, 2010 12:51 pm
Wohnort: Elmshorn
Kontaktdaten:

Re: Open C

Beitrag von relaxrecords »

"Up Tempo" von Leo kottke!
Zusätzlich alle Saiten 3 Halbtöne tiefer stimmen und dickere Saiten aufziehen..

Viel Spass,
Michael
Benutzeravatar
hoggabogges
Beiträge: 1686
Registriert: Fr Mär 04, 2005 2:57 pm
Wohnort: Kornwestheim

Re: Open C

Beitrag von hoggabogges »

Busted Bicycle von Kottke, As i lay sleeping von Peter Lang, House Carpenter (wenn ich mich nicht irre) vom Peter dem Bursch, Easy Rider von Sammy Vomáčka (goiles Stück!).. aus den 70er gibts da einiges.
btw. Up Tempo spiel ich in Open D
Martin D28S '76
Stoll Ambition Fingerstyle Cut
Strohmer Konzert '74
K.Yairi Doppelhals
Taylor LKSM 12-String
Joan
Beiträge: 185
Registriert: Mi Okt 22, 2014 12:21 pm

Re: Open C

Beitrag von Joan »

Vielen dank !!
Stefadghe
Beiträge: 6
Registriert: Mi Aug 24, 2016 8:31 pm

Re: Open C

Beitrag von Stefadghe »

Hi zusammen, ich habe kürzlich "Requiem for John Hurt" von John Fahey entdeckt. Ein nicht allzu schweres Stück in Open C. Der größte Nachteil sind die Anzahl der Notenseiten, nämlich 17 :lol: ! Ansonsten ist das Stück spielbar und klingt vor allem auf der 12String genial. Bei Classclef gibts die Noten mit Tabs.
https://www.youtube.com/watch?v=TFJKl-l2pzA
AndiWi
Beiträge: 3
Registriert: Di Nov 21, 2023 7:59 pm

Re: Open C

Beitrag von AndiWi »

Stefadghe hat geschrieben:
Di Apr 02, 2024 4:51 pm
Hi zusammen, ich habe kürzlich "Requiem for John Hurt" von John Fahey entdeckt. Ein nicht allzu schweres Stück in Open C.
Es gibt noch (mindestens) eine weitere Fassung, die man z.B. hier hören und sehen kann (ab 1:49): https://www.youtube.com/watch?v=98wAn5FOs9o

Die Aufnahme von Kris Dollimore eignet sich gut zum Raushören: https://www.youtube.com/watch?v=qg8poMtVrTw
Antworten