Mark Knopfler - A night in summer long ago

Alles, was mit dem Spielen des Instruments zu tun hat

Moderator: RB

Antworten
Corsa33a
Beiträge: 3
Registriert: Fr Dez 12, 2014 7:57 pm

Mark Knopfler - A night in summer long ago

Beitrag von Corsa33a »

Hallo,

ich bin schon länger auf der Suche nach dem Picking-Muster von Knopflers "A night in Summer long ago". Im Internet findet man dazu nichts (wohl kein sehr beliebtes Lied zum Nachspielen ;D ).
Die Begleitung mit dem Plektrum und die Akkorde sind kein Problem, aber beim Fingerpicking trete ich selbst auf der Stelle (einfach noch Anfänger beim Picking).

Evtl. kann mir jemand hier einen Tipp geben.

Vielen Dank im voraus.

Liebe Grüße

Christian
Benutzeravatar
RB
Beiträge: 17636
Registriert: Di Feb 08, 2005 11:18 pm
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Beitrag von RB »

Ich höre da zwei Gitarren und glaube, daß man dem Klang der Aufnahme, die ich gerade höre, am nächsten kommt, wenn man die Akkorde von tief nach hoch und wieder zurück nach tief zerlegt. Mal am Beispiel A

Code: Alles auswählen

-----0-----------
----2-2----------
---2----2--------
--2------2-------
-0---------------
-----------------
Corsa33a
Beiträge: 3
Registriert: Fr Dez 12, 2014 7:57 pm

Beitrag von Corsa33a »

Vielen Dank, das hatte ich ähnlich auch schon versucht. Allerdings die zweite Gitarre nicht wirklich herausgehört.
Benutzeravatar
V.H.
Beiträge: 1173
Registriert: So Dez 18, 2005 5:25 pm
Wohnort: Königsee/Thüringen

Beitrag von V.H. »

Hallo, ein schönes Lied.
Ich habe die DVD "A Night In London".
Da sieht man nicht viel von M.K. Zupfhand auf der Tele.
Richard Bennett streicht nur teilweise über die Saiten,
aber eine Bouzouki wird noch gezupft von Donal Lunny.
Die Akkordzerlegung sollte aber so sein, wie oben beschrieben.
V.H.

P.S.: M.K. am 09.07. in Leipzig
Corsa33a
Beiträge: 3
Registriert: Fr Dez 12, 2014 7:57 pm

Beitrag von Corsa33a »

Lieber VH,

das Konzert läuft bei mir auch sehr oft 😀 ich habe mir auch div. Aufnahmen bei Youtube angeschaut/gehört, aber man sieht auch dort die rechte Hand sehr schlecht.

Ich muss mal schauen, ob ich auf das Konzert in Köln im Juni kann. Ist arbeitstechnisch noch nicht ganz klar. Das der Privateering-Tour hat mir sehr gut gefallen.

LG

Christian
Benutzeravatar
V.H.
Beiträge: 1173
Registriert: So Dez 18, 2005 5:25 pm
Wohnort: Königsee/Thüringen

Beitrag von V.H. »

Hallo, die CD zur Tour kommt - schon bestellt.
https://www.jpc.de/jpcng/poprock/detail ... um/6763096
Grüße V.H.
Ragpicker
Beiträge: 14
Registriert: Mo Jul 30, 2012 8:43 pm
Wohnort: Lübeck

Re: Mark Knopfler - A night in summer long ago

Beitrag von Ragpicker »

Auf der Studioaufnahme spielt Knopfler ne National im Open-G-Tuning ...meine ich zu hören...
Martin 000-28VS
National Style O 1937
Hübenbecker Parlour Gitarre
Suzuki Dobro
Ragpicker
Beiträge: 14
Registriert: Mo Jul 30, 2012 8:43 pm
Wohnort: Lübeck

Re: Mark Knopfler - A night in summer long ago

Beitrag von Ragpicker »

Habe auch ein paar Takte transkribiert. Könnte ich mal raussuchen und bei Interesse hochladen.
Martin 000-28VS
National Style O 1937
Hübenbecker Parlour Gitarre
Suzuki Dobro
Antworten