Bluegrass

Alles, was mit dem Spielen des Instruments zu tun hat

Moderator: RB

Antworten
günther
Beiträge: 54
Registriert: Do Apr 03, 2014 6:54 am
Wohnort: Nähe Mainz

Bluegrass

Beitrag von günther »

Hallo Forenten/in,
Mein Freund und ich möchten uns dem Bluegrass mit Fiddle und Gitarre annähern und damit beginnen.
Weiß jemand wo man ganz leichte Stücke für Fiddle und Gitarre bekommt?
Aktuell spielen wir nur Americanfolk zusammen, er Fiddle ich Gitarre.
Ich wäre für jede Anregung dankbar, die Stücke sollten allerdings nicht so schwer sein da wir uns noch im Anfängerstadium befinden.

Ich freue mich auf Antworten und Hilfe
Gruß, Günther
Benutzeravatar
Angorapython
Beiträge: 2327
Registriert: Mo Jan 16, 2012 8:53 am
Wohnort: Dornbirn(Europa/Österreich)

Re: Bluegrass

Beitrag von Angorapython »

Mein Tip: https://pegheadnation.com/" onclick="window.open(this.href);return false;
Habe da schon einiges herausbekommen! Der erste Monat ist gratis!
Ever tried, ever failed? No matter. Try again, fail again. Fail better.--Samuel Beckett
jpick
Beiträge: 1861
Registriert: Sa Aug 13, 2011 7:41 am

Re: Bluegrass

Beitrag von jpick »

... vielleicht ist da was dabei:

viewtopic.php?f=15&t=20250&p=221541&hil ... ok#p221541" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;
viewtopic.php?f=5&t=28810&hilit=songbook" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;
----------------------------------------------------------------------------------
es hilft sowieso nur üben
Benutzeravatar
DiSt
Beiträge: 721
Registriert: Fr Aug 14, 2009 11:33 am
Wohnort: nahe Tübingen
Kontaktdaten:

Re: Bluegrass

Beitrag von DiSt »

PN sent
Dieter
Benutzeravatar
tele
Beiträge: 1520
Registriert: Do Mär 21, 2013 12:16 am
Wohnort: Saarland

Re: Bluegrass

Beitrag von tele »

Wenn ihr es rein instrumental aufziehen möchtet, startet ihr am besten damit, einfache Fiddle Tunes wie Old Joe Clark oder Soldier's Joy mit einem einfachem Bluegrass Boom-Chicka Anschlag von offenen Akkorden zu begleiten.
So etwa. Das ist vielleicht eher Old-Time als Bluegrass, aber Bluegrass ohne Bxxjo???
Siemens TT60101 Langschlitz-Toaster
Clatronic WK 3462 Wasserkocher
Androni 7131362 Rasenmäher
Invacare P452E/3 Banjo Rollator
Benutzeravatar
Rainman
Beiträge: 663
Registriert: Di Sep 21, 2010 12:05 pm
Wohnort: Steinhagen wo der Steinhäger wech kommt

Re: Bluegrass

Beitrag von Rainman »

Oder zum Fomumstreffen kommen und in den Jam einsteigen zeigen lassen und ausprobieren.
Locker bleiben
Andreas

Martin HD28
Eastman E10SS
Eastman EBJ-WL1
Sigma 00M-15S
günther
Beiträge: 54
Registriert: Do Apr 03, 2014 6:54 am
Wohnort: Nähe Mainz

Re: Bluegrass

Beitrag von günther »

Vielen Dank schon mal für eure hilfreichen Antworten.
Die Unterlagen kann ich mir aber erst anschauen wenn ich vom Urlaub zurück bin, da wir hier an der Ostsee keinen guten Netzempfänger haben.
Falls ich noch Fragen habe melde ich mich nochmal.
Das mit dem Forumstreffen ist eine gute Idee aber leider sind wir nicht annähernd so gut um bei euch mitüben zu können. Evtl später mal.
LG Günther
Benutzeravatar
Rainman
Beiträge: 663
Registriert: Di Sep 21, 2010 12:05 pm
Wohnort: Steinhagen wo der Steinhäger wech kommt

Re: Bluegrass

Beitrag von Rainman »

Das ist kein Argument nicht nach Sendenhorst zu kommen.

1. Wo ich spiele ist das Niveau so niedrig das jeder mithalten kann.
2. Jeder spielt dort was er kann. Da sind nur zufällig Leute die auch Bluegrass spielen.
3. Vor dem Bluegrass kommt Oldtime. Und das kann schön gemächlich sein.
4. Worauf es wirklich ankommt lernt man nicht alleine oder zu zweit zu Hause sondern nur im Jam.
Und das ist die gegenseitige Rücksichtnahme.
5. ich könnte so weitermachen
Locker bleiben
Andreas

Martin HD28
Eastman E10SS
Eastman EBJ-WL1
Sigma 00M-15S
günther
Beiträge: 54
Registriert: Do Apr 03, 2014 6:54 am
Wohnort: Nähe Mainz

Re: Bluegrass

Beitrag von günther »

Hallo Rainman,
vielen Dank für deine ermunternden Worte. Ich denke ja schon länger darüber nach zum Treffen zu kommen, aber dieses Jahr wird es bestimmt noch nicht klappen zumal das eine schöne Strecke ist von Mainz aus.
Ich plane mal für nächstes Jahr, dann hab ich auch noch ein paar Tage zum üben.

LG Günther
Ecki
Beiträge: 295
Registriert: Fr Dez 19, 2008 11:43 am
Wohnort: Hüllhorst

Re: Bluegrass

Beitrag von Ecki »

... schau mal hier - da gibt es jeden Monat einen neuen Song mit Melodiestimme und Akkorden. Das müsste auch mit Fiddle funktionieren.

http://www.flatpick.com/category_s/2176.htm" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Gruß,

Ecki
günther
Beiträge: 54
Registriert: Do Apr 03, 2014 6:54 am
Wohnort: Nähe Mainz

Re: Bluegrass

Beitrag von günther »

Hallo Ecki,
Vielen Dank für den Tipp.
Gruß Hans-Günther
Antworten