Turner Station - Eric Bibb

Alles, was mit dem Spielen des Instruments zu tun hat

Moderator: RB

Antworten
schinkenkarl
Beiträge: 1036
Registriert: So Nov 12, 2006 9:38 am

Turner Station - Eric Bibb

Beitrag von schinkenkarl »

Ich finde diesen relativ einfachen Song wunderbar und
würde ihn gerne spielen können.
Im Internetz ist nichts zu finden.
Angeschrieben habe ich ihn ebenfalls.

Kann einer die 3 Akkorde raushören?

https://youtu.be/M9ItoZHxrNA" onclick="window.open(this.href);return false;
Benutzeravatar
tomis
Beiträge: 2500
Registriert: So Nov 30, 2008 6:51 pm
Wohnort: Dörpe in der Bretterbude

Re: Turner Station - Eric Bibb

Beitrag von tomis »

tuning:
DADFBD was auch immer das sein soll
0
3oder 0
3oder 0
2
0
0

0
2
0
3
3
0

und dann verschieben in 7 bund oder so

bei ihm sieht's zwar anders aus
aber bei mir klingt es gleich
geiles riff
keep it tscheap
Zuletzt geändert von tomis am So Nov 19, 2017 9:48 pm, insgesamt 1-mal geändert.
mit Blues und Gruß
Thomas
schinkenkarl
Beiträge: 1036
Registriert: So Nov 12, 2006 9:38 am

Re: Turner Station - Eric Bibb

Beitrag von schinkenkarl »

I try.

Scheiß open tunings

Danke.
leo
Beiträge: 378
Registriert: Di Okt 03, 2006 4:16 pm
Wohnort: diez

Re: Turner Station - Eric Bibb

Beitrag von leo »

tomis hat geschrieben:tuning:
DADFBD was auch immer das sein soll
Hi Tomis,

also das mit dem DADFHD tuning seh ich jetzt nicht so.
Für meine Ohren spielt der da in einem stinknormalen Drop D.
Und dem seine Fingersätze sehen auch so aus.

meint der Leo
Benutzeravatar
string
Beiträge: 4011
Registriert: Di Okt 30, 2007 9:26 am
Wohnort: Regensburg

Re: Turner Station - Eric Bibb

Beitrag von string »

Das meint auch der Klaus :wink:
Ich denke er hat die Gitarre in der Standard-Stimmung einfach herunter gestimmt,
den Capo auf den 2.Bund gesetzt und damit wieder die ursprüngliche
E A D G H E - Stimmung bewirkt.

Auf`s Erste meine ich, dass das Stück sich auch in der Standard-Stimmung spielen lässt.
Wenn ich Zeit habe, werde ich eventuell versuchen das Stück zu transkribieren.
Sind ja "nur" 3 Akkorde.
Klingt jedenfalls sehr fetzig. Gefällt mir.

Gruß

Klaus
________________________________
"Das Wesentliche im Umgang miteinander ist nicht der Gleichklang,
sondern der Zusammenklang".
Ernst Ferstl
Benutzeravatar
string
Beiträge: 4011
Registriert: Di Okt 30, 2007 9:26 am
Wohnort: Regensburg

Re: Turner Station - Eric Bibb

Beitrag von string »

In der Standard-Stimmung (ohne Capo)
könnte man es auch mit diesen 3 Akkorden spielen - meine ich??:

2 x x
2 5 10
2 4 11
2 5 10
2 4 11
0 x x

Gruß

Klaus
________________________________
"Das Wesentliche im Umgang miteinander ist nicht der Gleichklang,
sondern der Zusammenklang".
Ernst Ferstl
schinkenkarl
Beiträge: 1036
Registriert: So Nov 12, 2006 9:38 am

Re: Turner Station - Eric Bibb

Beitrag von schinkenkarl »

Danke Klaus, auch Leo.
Damit kann man arbeiten.

Grüße
frank
leo
Beiträge: 378
Registriert: Di Okt 03, 2006 4:16 pm
Wohnort: diez

Re: Turner Station - Eric Bibb

Beitrag von leo »

string hat geschrieben:Ich denke er hat die Gitarre in der Standard-Stimmung einfach herunter gestimmt,
jau, dit macht der gute Eric immer so, will ich mal glauben.
Einen Halbton oder einen Ganzton tiefer, je nach Gitarre evtl.
Kommt zumindest in einem Interview so rüber das ich mal gesehen habe.

Grüssle Leo
Benutzeravatar
pfunk
Beiträge: 1397
Registriert: Mo Mär 27, 2006 8:53 am
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Turner Station - Eric Bibb

Beitrag von pfunk »

... so ungefähr (schnell "hingeferkelt")?

https://youtu.be/Usw7bTrbgIk

Dann wäre es Dropped-D mit Capo im 2.
schinkenkarl
Beiträge: 1036
Registriert: So Nov 12, 2006 9:38 am

Re: Turner Station - Eric Bibb

Beitrag von schinkenkarl »

Klasse Peter.
:guitar1:
leo
Beiträge: 378
Registriert: Di Okt 03, 2006 4:16 pm
Wohnort: diez

Re: Turner Station - Eric Bibb

Beitrag von leo »

pfunk hat geschrieben:... so ungefähr (schnell "hingeferkelt")?
Watt willsten, Peter?
Du treibst die Sau doch super durch's Dorf!!!
Könntest du ruhig öfter machen, find' ich.

Mach's gut dann mal, bis zum nächsten post...

der Leo
Benutzeravatar
tomis
Beiträge: 2500
Registriert: So Nov 30, 2008 6:51 pm
Wohnort: Dörpe in der Bretterbude

Re: Turner Station - Eric Bibb

Beitrag von tomis »

könnte sein
ich finde meins aber auch nicht schlecht
an der einen stelle klingt das A auf der G saite
bei mir lass ich den finger liegen
in standard drop D nich
ich finde meins sogar mutiger
wenn nicht sogar verwegener
probierts aus
letztendlich isses egal
der groove entscheidet
endlich mal eine spannende unterhaltung
mit Blues und Gruß
Thomas
Benutzeravatar
Newbie
Beiträge: 752
Registriert: Mo Mär 25, 2013 5:40 pm

Re: Turner Station - Eric Bibb

Beitrag von Newbie »

Yoo, groovy!
"Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen" I. Strawinsky
Antworten