Martin Okenica

Alles über die Nylon- und Darmbesaiteten

Moderator: RB

Es335
Beiträge: 469
Registriert: So Nov 18, 2012 10:54 am
Wohnort: Niederrhein

Re: Martin Okenica

Beitragvon Es335 » So Aug 04, 2019 9:58 am

fretworker hat geschrieben:Ambra 2000 - die sind neu? Wo gibt‘s die?

Nein! Die gibt es schon eine ganze Weile und sind für „moderne“ Konzertgitarre mit Standardmensur und 440 Hz Stimmung. Die „wärmste“ Nylgut Variante. Haben einen schön runden Ton und gefallen mir sehr gut ... bis auf die hohe Saitenspannung natürlich, aber das haben allen Aquilas Nylguts mehr oder weniger gemein.

Gibt’s bei Trekel, wenn mich nicht alles täuscht, aber auch beim großen T z.B.! Es gibt sie in Light und Normal Tension. Meine sind Normal, fühlen sich im Vergleich zu anderen Marken aber ganz schon high an! :lol:
Benutzeravatar
tele
Beiträge: 1536
Registriert: Do Mär 21, 2013 12:16 am
Wohnort: Saarland

Re: Martin Okenica

Beitragvon tele » Sa Sep 14, 2019 8:04 pm

Zum Thema Trekel: ich habe folgende Mail bekommen:

Liebe Kunden,
nach über 60 Jahren stellt das „Haus der Musik Trekel“ am 30.09.2019 seine Geschäftstätigkeit ein.
Leider ist es nicht möglich, mit unserem serviceorientierten Unternehmenskonzept, das ausdrücklich nicht nur den Mainstream bedient, die ständig steigenden Kosten aufzufangen. Die Umsetzung der zunehmend erlassenen Richtlinien und Gesetzesänderungen sind für kleine mittelständische Unternehmen im Alltagsgeschäft kaum durchführbar. Die Entwicklungen durch Globalisierung und Digitalisierung und die damit einhergehende Bedrohung von Preisbindung, Urheberschutz und Copyright machen uns keine Hoffnung auf Besserung unserer Situation!
Familie Trekel und ihre Mitarbeiter bedauern sehr, dass es nicht möglich ist, trotz aller Bestrebungen, immer im Dienste des Kunden zu handeln, immer betriebswirtschaftlich auf dem neuesten Stand zu sein und trotz des persönlichen Einsatzes aller Beteiligten, dieses wunderbare Unternehmen weiter zu führen.
Bitte nutzen Sie unsere Abverkaufsangebote ab dem 2.9.2019!
Und bitte behalten Sie uns in guter Erinnerung! Wir werden Sie sehr vermissen!
Alles Gute wünscht Ihnen und Euch
Ihr/Euer Trekel-Team

Schade!
Ich hatte gedacht, naja, wenigstens kann ich mir dann ein paar Sätze verbilligte Ambra 900 kaufen, aber die waren wohl alle schon verkauft. Immerhin konnte ich noch einen Satz Perla und einen Satz Albastro ergattern, die ich jetzt aufgezogen habe. Kann es sein, dass die im Bass etwas heftiger klingen als die Ambra 900?
Siemens TT60101 Langschlitz-Toaster
Clatronic WK 3462 Wasserkocher
Androni 7131362 Rasenmäher
Invacare P452E/3 Banjo Rollator

Zurück zu „Gitarren (Klassisch/Flamenco)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast