Saiten für Gitalele Yamaha GL1

Alles über die Nylon- und Darmbesaiteten

Moderator: RB

Antworten
einhandsegler73
Beiträge: 57
Registriert: Mo Okt 28, 2013 1:12 pm

Saiten für Gitalele Yamaha GL1

Beitrag von einhandsegler73 »

Hallo!
Welche Saiten empfehlt ihr für die Gitalele Yamaha GL1?
Die Original-Saiten der Yamaha GL1 sind nach Auskunft des Herstellers die "Yamaha CN10".
Ich nutze auf meiner Konzertgitarre „Savarez Alliance Cartiga 510ARJ“. Kann ich diese Saiten auch auf der Yamaha GL1 nutzen, dort dann 5 Halbtöne höher gestimmt? Oder ist das für sie auf Dauer zu viel Spannung?
Habe eben spezielle "Gitalele-Saiten" für die "A-Stimmung" entdeckt: "Aquila 96c", kennt die jemand? Hmm, oder einfach wieder mit den werksseitig montierten "Yamaha CN10" bespannen?
Gruß
Michael
Liebe Grüße
vom Möhnesee
Micha
Benutzeravatar
tele
Beiträge: 1520
Registriert: Do Mär 21, 2013 12:16 am
Wohnort: Saarland

Re: Saiten für Gitalele Yamaha GL1

Beitrag von tele »

Ich habe die Aquila 96C auf meiner Thomann-Gitarlele und bin mit Klang und Spielgefühl zufrieden.
Auf die Idee, normale Gitarrensaiten aufzuziehen bin ich noch gar nicht gekommen, ich denke aber die Aquila Gitalalensaiten sind vom Durchmesser her etwas schlanker.
Siemens TT60101 Langschlitz-Toaster
Clatronic WK 3462 Wasserkocher
Androni 7131362 Rasenmäher
Invacare P452E/3 Banjo Rollator
einhandsegler73
Beiträge: 57
Registriert: Mo Okt 28, 2013 1:12 pm

Re: Saiten für Gitalele Yamaha GL1

Beitrag von einhandsegler73 »

Hallo!
Hmm, bei den werkseitig montierten Yamaha CN10 handelt es sich ja um „normale“ Nylonsaiten…
Liebe Grüße
vom Möhnesee
Micha
rwe
Beiträge: 2058
Registriert: Mi Mai 30, 2007 6:04 pm

Re: Saiten für Gitalele Yamaha GL1

Beitrag von rwe »

Ich kenne die Aquila nicht; aber eine andere Möglichkeit müssten Saiten für eine 56-58er Mensur sein: Eine Quarte höher verkürzt die Länge der Saiten um 1/4, da landest Du bei ca. 43cm.
Antworten