Jahr der Mandoline 2023

Hier kann man sich über die Verwandten der Gitarre aus der Lautenfamilie austauschen: Mandoline, Mandola, Bouzouki

Moderator: RB

Antworten
Benutzeravatar
Bluegrass_63
Beiträge: 199
Registriert: Di Sep 20, 2016 6:25 pm
Wohnort: Kornwestheim

Jahr der Mandoline 2023

Beitrag von Bluegrass_63 »

Liebe ForumskollegInnen,

man kann es fast nicht glauben: die Mandoline ist Instrument des Jahres 2023!

HIer eine wunderbare Sendung im NDR zum Thema mit Catarina Lichtenberg und Mike Marshall

https://www.ndr.de/kultur/musik/a-la-ca ... rg100.html

Habt viel Spaß beim Schauen und Hören!

Mit musikalisch-kollegialen Grüßen

Heinz
http://www.songbirdmusic.de" onclick="window.open(this.href);return false;
Stol HD-28 Rio
Stol 000-18 Koa
Stol 000-42 Rio
Lakewood Bariton
Benutzeravatar
Gitarrenmacher
Beiträge: 2870
Registriert: Fr Sep 21, 2007 4:27 pm
Wohnort: 21379 Rullstorf
Kontaktdaten:

Re: Jahr der Mandoline 2023

Beitrag von Gitarrenmacher »

Bei unserem letzten Telefonat hast du mir die Dame ja ans Herz gelegt.
Seitdem regelmäßig klassische Mandoline im Werkstattradio..
:5:
:bide: :bide:
Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind.
-Benjamin Franklin- *1706 t 1790-
http://www.gitarrenmacher.de
Benutzeravatar
Bluegrass_63
Beiträge: 199
Registriert: Di Sep 20, 2016 6:25 pm
Wohnort: Kornwestheim

Mandoline macht glücklich!

Beitrag von Bluegrass_63 »

Liebe ForumskollegInnen,

hier ein schönes Interview mit dem israelischen Mandolinen-Virtuosen Avi Avital (einem Kunden des Mandolinenbaumeisters Alfred Woll ...)

https://www.juedische-allgemeine.de/kul ... luecklich/

Habt viel Spass beim Lesen!

Mit musikalisch-kollegialen Grüßen
Heinz
http://www.songbirdmusic.de" onclick="window.open(this.href);return false;
Stol HD-28 Rio
Stol 000-18 Koa
Stol 000-42 Rio
Lakewood Bariton
Benutzeravatar
RB
Beiträge: 19156
Registriert: Di Feb 08, 2005 11:18 pm
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Jahr der Mandoline 2023

Beitrag von RB »

Dem Titel dieses Fadens kann ich nur zustimmen. Leider habe ich das erst spät begriffen, aber besser spät als nie.
Antworten