Pimp My Picker - by Gitarrenmacher

Hier kann man sich über die Verwandten der Gitarre aus der Lautenfamilie austauschen: Mandoline, Mandola, Bouzouki

Moderator: RB

Benutzeravatar
Gitarrenmacher
Beiträge: 2495
Registriert: Fr Sep 21, 2007 4:27 pm
Wohnort: 21379 Rullstorf
Kontaktdaten:

Re: Pimp My Picker - by Gitarrenmacher

Beitrag von Gitarrenmacher »

Rumble hat geschrieben:
Mi Feb 24, 2021 5:08 pm
Wo sitzt denn da eigentlich der Pickup?
Ist das dieses zweiteilige (Piezo) System, dass unter die Decke geklebt wird?
.......
Sieht auch verdächtig nach K&K aus. Funktioniert übrigens auch bestens. (In meiner Plastik-Gitarre)
Ich habe sogar noch einen davon rumliegen und wollte den auch schon länger mal irgendwo einbauen.
Die Piezos sitzen direkt neben den F-Löchern, dicht an der Stegposition. Es sind auch keine runden Scheiben, sondern recht große fast quadratische Pläätchen. K&K ist richtig.
Bild
Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind.
-Benjamin Franklin- *1706 t 1790-
http://www.gitarrenmacher.de
Benutzeravatar
Rumble
Beiträge: 2338
Registriert: Fr Jul 29, 2011 8:08 am
Wohnort: Wegberg

Re: Pimp My Picker - by Gitarrenmacher

Beitrag von Rumble »

Aha, danke Christian!
Wieder etwas gelernt. :-)
Eine Gitarre zu haben ist besser als eine Gitarre zu brauchen.
Benutzeravatar
RB
Beiträge: 17626
Registriert: Di Feb 08, 2005 11:18 pm
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Pimp My Picker - by Gitarrenmacher

Beitrag von RB »

Da sieht man die Macke, die ich an meinem 50sten Geburtstag hineingehauen habe, da war sie gerade neu und ein Geschenk. Ich stehe auf und ramme die Ecke des Tisches hinein. Aber inzwischen bin ich darüber hinweg.
Benutzeravatar
spijk
Beiträge: 443
Registriert: Sa Apr 30, 2005 10:48 pm
Wohnort: Berlin

Re: Pimp My Picker - by Gitarrenmacher

Beitrag von spijk »

RB hat geschrieben:
Di Feb 23, 2021 3:46 pm
Ich wollte noch viel totaler und radikaler vorgehen, als ihr es euch überhaupt nur vorstellen könnt ...
Da können wir dem Gitarrenmacher dankbar sein, dass er den teuflischen klumpfüßigen Rheinländer in dir gebändigt hat. :mrgreen:

Tolle Aktion und wunderbare Dokumentation. Danke, Reinhard und Christian.
"What the blues is? I guess the blues is something between the greens and the yellows."
Lightnin' Hopkins
Benutzeravatar
RB
Beiträge: 17626
Registriert: Di Feb 08, 2005 11:18 pm
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Pimp My Picker - by Gitarrenmacher

Beitrag von RB »

Ha, Du hast es erkannt. Wie wenig geschichtsbewußt die anderen doch sind. Oder sie haben verlegen geschwiegen. Gut, daß ich als Künstler einigermaßen erfolgreich war und bin und einen Beruf gelernt habe.

Ich habe die Miniaturgeige heute zur Neubundierung gebracht, es gibt hier im unmittelbaren Umfeld dankenswerterweise diverse Zupfinstrumentenbaumeister und ich will alles und zwar sofort. Daher bitte ich für das Fremdgehen um Verzeihung, es ist kein Mißtrauensausdruck, sondern eher Zeugnis meiner Ungeduld. Die Bünde sind nicht nur niedrig, sondern im Bereich der A und E - Chöre auf den ersten vier Bünden massiv eingespielt, wie der Meister schonungslos mit einem Griff offenlegte. Das hätte ich nie gedacht. Er macht höhere Bünde dran, paßt den Sattel an und macht ein Setup. Es wird schon noch klappen, daß sie bald so viel wert ist, wie das gleiche Modell heutzutage kostet.
Benutzeravatar
Gitarrenmacher
Beiträge: 2495
Registriert: Fr Sep 21, 2007 4:27 pm
Wohnort: 21379 Rullstorf
Kontaktdaten:

Re: Pimp My Picker - by Gitarrenmacher

Beitrag von Gitarrenmacher »

:bide: :bide:
GLÜCK AUF
:bide: :bide:
Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind.
-Benjamin Franklin- *1706 t 1790-
http://www.gitarrenmacher.de
Benutzeravatar
RB
Beiträge: 17626
Registriert: Di Feb 08, 2005 11:18 pm
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Pimp My Picker - by Gitarrenmacher

Beitrag von RB »

Der ist Meister und hat in Deutschland gelernt und mir versprochen, es ohne Epoxyschrauben zu machen.
Benutzeravatar
Gitarrenmacher
Beiträge: 2495
Registriert: Fr Sep 21, 2007 4:27 pm
Wohnort: 21379 Rullstorf
Kontaktdaten:

Re: Pimp My Picker - by Gitarrenmacher

Beitrag von Gitarrenmacher »

:pro:
Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind.
-Benjamin Franklin- *1706 t 1790-
http://www.gitarrenmacher.de
Benutzeravatar
RB
Beiträge: 17626
Registriert: Di Feb 08, 2005 11:18 pm
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Pimp My Picker - by Gitarrenmacher

Beitrag von RB »

Die Bundierung ist fertig. Etwas größere - höhere - Bünde, wie gewünscht, so wie die neueren Eastmänner welche drauf haben. Die Arbeit und das Setup sind wunderbar gelungen, die Mando ist jetzt leichter und saubererer zu spielen, sozusagen von alleine ohne Scheppern oder Klirren und das ganze bei einer recht niedrigen Saitenlage.

Für die ganze Profiarbeit, die da jetzt von mehreren fähigen Leuten mittlerweile drinsteckt, bin ich froh und dankbar. Jetzt kann die Nachkriegs-Saison bald losgehen.
Antworten