Kaindee´s Gitarrenstammtisch Linz

Regelmäßige Open-Stage-Events und ähnliches...

Moderator: RB

Benutzeravatar
Orange
Beiträge: 5944
Registriert: So Dez 12, 2010 5:56 pm
Wohnort: Orange County
Kontaktdaten:

Kaindee´s Gitarrenstammtisch Linz

Beitrag von Orange »

Huhu,

mal etwas Werbung in eigener Sache ! :)

Auch wenn hier doch die Mehrheit der Forumsmitglieder aus DE kommt so verirrt sich doch auch ab und zu ein Österreicher ins Forum.

Ich habe einen Stammtisch inkl. dazugehöriger Facebook-Gruppe gegründet, findet man unter "Kaindee´s GITARRENSTAMMTISCH Linz".

Wann: Jeden zweiten Mittwoch im Monat ab 19.00h

Wo: Im >>> "Bratwurstglöckerl" <<< in LINZ

Das "Grand Opening" findet heute statt ! 8)

Also, vielleicht für den einen oder anderen hier doch interessant, besonders für die Leute aus der Nähe,
wenn wer der FB-Gruppe beitreten will einfach auf FB auf "beitreten" klicken.
Auch Leute ohne Facebook dürfen natürlich vorbeikommen ... ! :wink:

Es darf jeder gerne vorbeikommen, vom Anfänger bis zum Profi sind alle herzlich Willkommen.

In diesem Sinne ...

Jürgen :)

Bild
Benutzeravatar
J_*_o
Beiträge: 210
Registriert: So Jul 12, 2009 6:27 pm
Wohnort: Recklinghausen

Beitrag von J_*_o »

Lieber Jürgen,
finde ich gut. Ich wünsche gutes Gelingen und rege Beteiligung.
Sollte ich am 2. Mittwoch im Monat dienstlich in Deiner Region unterwegs sein, werde ich gerne vorbeischauen.
LG Volker
Benutzeravatar
Angorapython
Beiträge: 2323
Registriert: Mo Jan 16, 2012 8:53 am
Wohnort: Dornbirn(Europa/Österreich)

Beitrag von Angorapython »

Ich wünsche dir alles Gute! Bin schon gespannt auf den ersten Bericht!
Ever tried, ever failed? No matter. Try again, fail again. Fail better.--Samuel Beckett
Benutzeravatar
wolfwal
Beiträge: 1391
Registriert: Mo Nov 11, 2013 3:33 pm
Wohnort: Dornbirn, Österreich

Beitrag von wolfwal »

Bravo, Jürgen! Viel Erfolg!!! :gute: :bide:
Der Nachteil am Nichtstun ist, dass man nie weiß, wann man fertig ist!

Gruß, Wolfi!
Benutzeravatar
berndwe
Beiträge: 5767
Registriert: So Feb 20, 2005 3:38 pm
Wohnort: Dresden

Beitrag von berndwe »

Willst Du etwa dass FB jetzt für vernünftige, niveauvolle Kommunikation missbraucht wird? Oder etwa für echten Austausch von Angesicht zu Angesicht?

Ich habe bisher gedacht, FB sei zur Weitergabe von Lebensweisheiten da und als Kanal für politische Agitation.
Benutzeravatar
Orange
Beiträge: 5944
Registriert: So Dez 12, 2010 5:56 pm
Wohnort: Orange County
Kontaktdaten:

Beitrag von Orange »

J_*_o hat geschrieben:Lieber Jürgen,
finde ich gut. Ich wünsche gutes Gelingen und rege Beteiligung.
Danke ...
Angorapython hat geschrieben:Ich wünsche dir alles Gute!
... Danke ...
wolfwal hat geschrieben:Bravo, Jürgen! Viel Erfolg!!!
... uuuund Danke ! :P
berndwe hat geschrieben:Willst Du etwa dass FB jetzt für vernünftige, niveauvolle Kommunikation missbraucht wird? Oder etwa für echten Austausch von Angesicht zu Angesicht?

Ich habe bisher gedacht, FB sei zur Weitergabe von Lebensweisheiten da und als Kanal für politische Agitation.
Ja, ich weiß, für viele ist das jetzt wieder Neuland ... früher war alles besser, sogar Facebook. :lol:
Benutzeravatar
Holger Hendel
Beiträge: 10658
Registriert: Do Feb 17, 2005 7:18 am
Wohnort: Soltau, Niedersachsen
Kontaktdaten:

Beitrag von Holger Hendel »

Schöne Sache, da wünsche ich viele Besucher und gute Stimmung!
Benutzeravatar
Herigo
Beiträge: 4323
Registriert: Sa Apr 03, 2010 11:23 pm

Re: Kaindee´s Gitarrenstammtisch Linz

Beitrag von Herigo »

Orange hat geschrieben:Huhu,

......Auch wenn hier doch die Mehrheit der Forumsmitglieder aus DE kommt so verirrt sich doch auch ab und zu ein Österreicher ins Forum.
ja, leider... die austrialisierung des abendlandes ist uns gewiß.
Salud a Familia
Herigo Carajillo de los Bomberos de Alemania
BildFrieden schaffen ohne Waffen!
kostenlos CD runterladen: www.mydrive.ch user: guest@current password: Burro01
Benutzeravatar
Orange
Beiträge: 5944
Registriert: So Dez 12, 2010 5:56 pm
Wohnort: Orange County
Kontaktdaten:

Beitrag von Orange »

Holger Hendel hat geschrieben:Schöne Sache, da wünsche ich viele Besucher und gute Stimmung!
Ja Danke ! :P

Also gestern war die Eröffnung ... wir waren 9 Personen ... für den ersten Abend ganz ordentlich denke ich.

Stimmung war ausgezeichnet würde ich sagen, stimmt´s Elke ?! :D

Na, war echt lustig ... soviel Lagerfeuer-Mucke habe ich auf der Akustischen schon ewig nicht mehr geschruppert.

Played it 'till my fingers bled ... :guitar1:

Gelungener Auftakt !
Benutzeravatar
OldBlues
Beiträge: 1470
Registriert: Do Mär 17, 2011 5:45 pm
Wohnort: 88250 - Near Lake Constance

Beitrag von OldBlues »

Orange hat geschrieben:
... wir waren 9 Personen ... für den ersten Abend ganz ordentlich denke ich... Gelungener Auftakt
Glückwunsch zum erfolgreichen Auftakt u. weiterhin gutes Gelingen Bild

Ich weiß aus eigener Erfahrung was das für 'ne "Arbeit" im Hintergrund ist.
„simple music is the hardest music to play, and blues is simple music“ ... Albert Collins

Akustik-Blues, Folk, Country & Bluegrass
Benutzeravatar
laschek
Beiträge: 1431
Registriert: Sa Mai 22, 2010 3:21 am
Wohnort: Eisenach

Beitrag von laschek »

tolle sache jürgen. warum nicht 3 jahre früher! :evil:
Rozawood RB-18
Avalon S200 Lorida
Takamine EF 408
..... und bald noch eine Neue ;-)
Benutzeravatar
Orange
Beiträge: 5944
Registriert: So Dez 12, 2010 5:56 pm
Wohnort: Orange County
Kontaktdaten:

Beitrag von Orange »

OldBlues hat geschrieben:Ich weiß aus eigener Erfahrung was das für 'ne "Arbeit" im Hintergrund ist.
Ja, war schon einiges im Vorfeld notwendig damit das zum Laufen gekommen ist.

Wirt checken ! Man mag es ja gar nicht glauben wie viele Wirte am Mittwoch Sperrtag haben.
Und jene welche die offen haben haben dann oft um 22.00h schon Sperrstunde, das ist zu bald.
Und wenn dann einer offen hat und das länger als 22.00 Uhr dann hat er entweder kein Interesse
an so einer Veranstaltung oder er hat nicht die passenden Räumlichkeiten.

Dann noch ein "Logo" machen (lassen - hat mir ein Spezi aus einem anderen Forum, nicht Gitarre gemacht),
und eine FB-Gruppe gründen und Mitglieder einladen. Dort wird auch die größte Werbetrommel
gerührt weil es einfach am leichtesten geht und kost ja nix. Es waren aber gestern auch Leute
da mit denen ich nicht auf FB verbandelt bin bzw. die gar nicht bei FB dabei sind. Mundpropaganda. :)

Aber nichts desto trotz: Die Organisation hat Spaß gemacht - ich mag sowas !

Bin zufrieden mit dem Start ... jetzt heißt es das ganze am Leben zu erhalten.
Wenn es dennoch ein Flop wird dann hänge ich mich bei einer Band an (Plan B quasi). :guitar1:
laschek hat geschrieben:tolle sache jürgen. warum nicht 3 jahre früher! :evil:
Tja, wie das Leben so spielt ... leider ... aber jetzt weißt du ja wie es geht, musst einen gründen. :wink:
Benutzeravatar
Angorapython
Beiträge: 2323
Registriert: Mo Jan 16, 2012 8:53 am
Wohnort: Dornbirn(Europa/Österreich)

Beitrag von Angorapython »

Gratuliere, das ist doch vielversprechend. :bide:
Ever tried, ever failed? No matter. Try again, fail again. Fail better.--Samuel Beckett
Benutzeravatar
Elke
Beiträge: 279
Registriert: Do Mai 11, 2006 9:57 am
Wohnort: Nähe Linz / Österreich

Beitrag von Elke »

Orange hat geschrieben: Stimmung war ausgezeichnet würde ich sagen, stimmt´s Elke ?! :D
...
Gelungener Auftakt !


Ja, ich fand auch, dass es ein sehr schöner Abend und
ein großartiger Auftakt für deinen Stammtisch war!! :D :D

Die Mischung der Teilnehmer war schön bunt - was für ordentlich Abwechslung sorgt.
Und für den ersten Abend fand ich die Anzahl der Leute schon beachtlich ;)


Dass du deine Liedermappe in mehrfacher Ausfertigung
(wieder) zur Verfügung gestellt hast, fand ich auch super.
Das vereinfacht sehr vieles!

Auch hier nochmals vielen Dank fürs Organisieren!

Freu mich schon auf den Nächsten ;)
LG Elke
- Am schlimmsten ist die Weltanschauung jener, die die Welt nie angeschaut haben! -
Benutzeravatar
wolfwal
Beiträge: 1391
Registriert: Mo Nov 11, 2013 3:33 pm
Wohnort: Dornbirn, Österreich

Beitrag von wolfwal »

Orange hat geschrieben: Dann noch ein "Logo" machen (lassen - hat mir ein Spezi aus einem anderen Forum, nicht Gitarre gemacht) .....
..... auf dem Logo fehlt (leider??) noch Schlager und "volksd(t)ümlich"!! :roll:
Der Nachteil am Nichtstun ist, dass man nie weiß, wann man fertig ist!

Gruß, Wolfi!
Antworten