Die Erbschaft

Achtung: Wenn hier was steht, gibt es was zum sehen/hören/mitschneiden

Moderator: RB

Antworten
Benutzeravatar
tomis
Beiträge: 2654
Registriert: So Nov 30, 2008 6:51 pm
Wohnort: Dörpe in der Bretterbude

Die Erbschaft

Beitrag von tomis »

Ich möchte euch allen "Die Erbschaft" empfehlen.
Es ist eine Serie mit 3 Staffeln a' 9 Folgen aus Dänemark mit Untertiteln bei Arte.

An sich nix Besonderes, aber sie hat mir gezeigt, daß ein Miteinander mit unterschiedlichen Interessen und Wahrnehmung der Realität möglich sein kann.
Auch wenn es manches mal anstrengend ist. :aua:

Wie ihr alle wisst:
:yoda:
Für den ein/in ist der Weg ist das Ziel,
für die anderin/en auf dem Weg zu sein. :yoda:

Vielleicht ein Märchen aber anstrebenswert.
Es muss niemand mal aufs Klo und es ist immer Geld und Essen da...
mit Blues und Gruß
Thomas
Benutzeravatar
Rumble
Beiträge: 3126
Registriert: Fr Jul 29, 2011 8:08 am
Wohnort: Wegberg

Re: Die Erbschaft

Beitrag von Rumble »

Muss isch ma´gugge... ;-)
Eine Gitarre zu haben ist besser als eine Gitarre zu brauchen.
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 8428
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Re: Die Erbschaft

Beitrag von Niels Cremer »

tomis hat geschrieben:
Mo Jan 22, 2024 10:24 pm
: Für den ein/in ist der Weg ist das Ziel,
für die anderin/en auf dem Weg zu sein.
Ist das nicht das Gleiche?? :bl:
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 8428
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Re: Die Erbschaft

Beitrag von Niels Cremer »

tomis hat geschrieben:
Mo Jan 22, 2024 10:24 pm
Für den ein/in ist der Weg ist das Ziel,
für die anderin/en auf dem Weg zu sein.
Ist das nicht das Gleiche?? :bl:

LG,
Niels
Antworten