Seite für deutsche Texte?

Wie fang ichs an, wie bleib ich dran ....

Moderator: RB

Antworten
HenryO
Beiträge: 10
Registriert: Sa Sep 01, 2012 7:50 am
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Seite für deutsche Texte?

Beitrag von HenryO »

Hallo! Kennt jemand eine Internet-Seite, auf der sich Leute treffen, die an deutschen Texten interessiert sind oder daran arbeiten wollen?
All my life - I wanted to roam
To go to the end of the earth.
But the earth really ends, where you start to roam
And you and I know what a circle is worth.
(L. Wainwright III.)
Benutzeravatar
landmesser
Beiträge: 1515
Registriert: Di Okt 04, 2011 10:13 am
Wohnort: 27232 Sulingen
Kontaktdaten:

Re: Seite für deutsche Texte?

Beitrag von landmesser »

Moin HenryO,

leider nicht. Können wir aber hier machen, falls wir die Songs auf Akustikgitarren spielen ;-)

Anosnsten schreibe ich auch deutsche Texte, bei Bedarf fragen.

viele Grüße
landmesser

HenryO hat geschrieben:Hallo! Kennt jemand eine Internet-Seite, auf der sich Leute treffen, die an deutschen Texten interessiert sind oder daran arbeiten wollen?
Der sich die rechte Socke nicht mehr mit der Zange anzieht
bmela
Beiträge: 5
Registriert: Mi Sep 26, 2012 1:11 pm

Beitrag von bmela »

So was wäre mal praktisch! Ich finde nämlich, dass deutsche Texte immerzu vernachlässigt werden, dabei können die so viel mehr aussagen als englische, meiner Meinung nach. Zumindest rühren mich diese mehr.
Benutzeravatar
OldPicker
Beiträge: 4631
Registriert: Mi Feb 09, 2005 3:04 pm

Beitrag von OldPicker »

Wenn mein alter Freund Daddy (jetzt 70+!) und ich mit unserem Programm auf die Geburtstags- oder Kneipenwalz gehen, dann stellen wir immer wieder fest, dass es gerade die deutschen Texte sind, die beim Publikum (aller Altersgruppen) gut ankommen. Renner sind dann - man glaubt es kaum - u.a. Lieder von Richard Germer, Georg Danzer oder selbstgestrickte, wie meine Geschichte von Manni auf Arbeit, oder wie auch eine deutsche Fassung vom "Parapluie" oder "Seven Drunken Nights".

Hin und wieder schaue ich, ob ich einen alten Gassenhauer oder ein anderes Lied finde, zu dem sich ein deutscher Text stricken lässt. Aber auch vor eigenen Liedern mit deutschen Texten habe ich, wie bewiesen, keine Scheu. :wink:

Also auch von mir: Deutsche Texte? Ja, bitte!
* * * * * * * * * * * * * * *

"I usually play songs in two chords, C and G, and every once in a while I throw in an F, just to impress the girls."
(Woody Guthrie)
_______________________________________________
WolfF
Beiträge: 247
Registriert: Sa Nov 29, 2008 4:53 pm

Beitrag von WolfF »

OldPicker hat geschrieben:...oder selbstgestrickte, wie meine Geschichte von Manni auf Arbeit, oder wie auch eine deutsche Fassung vom "Parapluie" oder "Seven Drunken Nights"...
Mein, nun ja: "Hobby" ist es, Americana-Songs z.B. von Kris Kristofferson, Townes Van Zandt, Guy Clark und hin und wieder auch von Johnny Cash in singbares Deutsch zu übertragen - inhaltlich meist ganz eng am Original.

Ich tät mich also auch interessieren tun...

:D Wolfgang
Antworten