G7+5

Musiktheorie und Komposition

Moderator: RB

Antworten
Benutzeravatar
Paradise
Beiträge: 339
Registriert: Do Nov 07, 2013 7:35 am
Wohnort: Odenwald

G7+5

Beitrag von Paradise »

Hallo,
ich hätte da mal eine Frage zu diesem Akkord:
Zuerst dachte ich dass zum Grundton der 5.Intervall dazugefügt wird.
Dann habe ich doch in einem schlauen Buch nachgesehen und festgestellt dass
eine zweite große Terz zugefügt wird.
Das Ganze nennt sich dann "übermaßiger Akkord".
Stimmt das bis dahin?
Aber warum wird er dann mit "+5" bezeichnet? Was bedeutet die 5?

Wen es interessiert: Der Akkord kommt in dem Stück "Jingle-Bell Rock" vor.

L.G. Simone
------------------------------------------------------
Denken ist allen erlaubt, vielen bleibt es erspart.
Benutzeravatar
JazzDude
Beiträge: 2069
Registriert: Di Aug 28, 2012 7:54 pm
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: G7+5

Beitrag von JazzDude »

+5 heißt in diesem Fall #5, also übermäßige Quinte
Music is the best. (FZ)
Benutzeravatar
Paradise
Beiträge: 339
Registriert: Do Nov 07, 2013 7:35 am
Wohnort: Odenwald

Re: G7+5

Beitrag von Paradise »

Vielen Dank, lieber JazzDude!
Jetzt hab ich's kapiert. Mann, ist das kompliziert.

L.G. Simone
------------------------------------------------------
Denken ist allen erlaubt, vielen bleibt es erspart.
Ulrich Peperle
Beiträge: 643
Registriert: Do Sep 01, 2005 1:27 am

Re: G7+5

Beitrag von Ulrich Peperle »

[Beitrag vom Verfasser entfernt]
Zuletzt geändert von Ulrich Peperle am Sa Apr 09, 2016 2:36 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
LaFaro
Beiträge: 2671
Registriert: So Dez 19, 2010 11:03 am

Re: G7+5

Beitrag von LaFaro »

und da soll noch mal jemand behaupten, dass man im Internet nichts lernen kann....:wink: 8)

das reinste "Bildungsfernsehen" und dabei noch logisch und verständlich :)
Lakewood M 32 Custom
Loef Tera
Voss Da Vinci
Voss Miss Maple


"Lieber politisch korrekt als moralisch infantil" (Carolin Emcke)
Benutzeravatar
Paradise
Beiträge: 339
Registriert: Do Nov 07, 2013 7:35 am
Wohnort: Odenwald

Re: G7+5

Beitrag von Paradise »

Vielen Dank, Ulrich.
Ich finde es immer wieder bedauerlich dass du nicht in meiner Nähe wohnst.
Bei dir würde ich gerne Unterricht nehmen.
Deine Erklärungen sind super und verständlich.

L.G. Simone
------------------------------------------------------
Denken ist allen erlaubt, vielen bleibt es erspart.
Antworten