Joe Striebel

Der Admin hat ein Herz für Blueser. Aber man kann doch auch Bluegrass damit machen, oder ?

Moderator: RB

Antworten
ralf
Beiträge: 245
Registriert: So Mär 22, 2009 8:00 am

Joe Striebel

Beitrag von ralf »

Hallo Leute,

ich habe gerade eine sensationelle Reso zum sensationellen Preis bei den Kleinanzeigen gefunden, und würde ich noch Roundneck spielen wäre das meine.
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 55-74-5344" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

LG
Ralf
Zuletzt geändert von ralf am Di Feb 20, 2018 3:19 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Johnny
Beiträge: 2580
Registriert: So Aug 19, 2007 3:48 pm
Wohnort: DA-boring-CITY
Kontaktdaten:

Re: Joe Striebel

Beitrag von Johnny »

Eine wahnsinns Wucht.
Cheerio DaddyO,
J. - the second part of J.J.'s Mojo Combo
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Playin' with the National League
Havin a good time with Joe's Size Two
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
art never comes from happiness
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Benutzeravatar
Gitarrenmacher
Beiträge: 2495
Registriert: Fr Sep 21, 2007 4:27 pm
Wohnort: 21379 Rullstorf
Kontaktdaten:

Re: Joe Striebel

Beitrag von Gitarrenmacher »

Ich habe den Verkäufer angeschrieben. Schon eine Weile her.

Heute eine SMS bekommen. Ob ich noch an dem Striebel interessiert sei, er weile aber zur Zeit in England. :pferd: :pferd:

Na wenigstens habe ich eine Antwort bekommen. Ein Freund dagegen nicht. Die Bilder sind augenscheinlich auch schon von einem anderen Anbieter veröffentlicht worden, der nun ziemlich sauer ist.
Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind.
-Benjamin Franklin- *1706 t 1790-
http://www.gitarrenmacher.de
Benutzeravatar
JazzDude
Beiträge: 2072
Registriert: Di Aug 28, 2012 7:54 pm
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Joe Striebel

Beitrag von JazzDude »

Die Nachricht habe ich heute auch bekommen. Schade, aber hätte man sich bei dem Preis auch denken können …
Music is the best. (FZ)
Benutzeravatar
Gitarrenmacher
Beiträge: 2495
Registriert: Fr Sep 21, 2007 4:27 pm
Wohnort: 21379 Rullstorf
Kontaktdaten:

Re: Joe Striebel

Beitrag von Gitarrenmacher »

JazzDude hat geschrieben:Die Nachricht habe ich heute auch bekommen. Schade, aber hätte man sich bei dem Preis auch denken können …
Und? Wie heißt er bei dir? Auch Kevin? Tel. Nummer 0163....?
Ich bleib mal dran, habe gerade Lust dazu. :guitar1:
Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind.
-Benjamin Franklin- *1706 t 1790-
http://www.gitarrenmacher.de
Ragpicker
Beiträge: 14
Registriert: Mo Jul 30, 2012 8:43 pm
Wohnort: Lübeck

Re: Joe Striebel

Beitrag von Ragpicker »

Habe gestern den Urheber der Bilder informiert. Der hatte seinerzeit die Striebel für 2300 Euro angeboten über die Kleinanzeigen der Akustikgitarre... Witziger Weise hatte ich noch ein Bild als Screenshoot abgespeichert - sieht halt schön aus. :-)
Martin 000-28VS
National Style O 1937
Hübenbecker Parlour Gitarre
Suzuki Dobro
Benutzeravatar
JazzDude
Beiträge: 2072
Registriert: Di Aug 28, 2012 7:54 pm
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Joe Striebel

Beitrag von JazzDude »

Gitarrenmacher hat geschrieben:
JazzDude hat geschrieben:Die Nachricht habe ich heute auch bekommen. Schade, aber hätte man sich bei dem Preis auch denken können …
Und? Wie heißt er bei dir? Auch Kevin? Tel. Nummer 0163....?
Ich bleib mal dran, habe gerade Lust dazu. :guitar1:
Ja genau, der Kevin, Nummer wie beschrieben.
Music is the best. (FZ)
Ragpicker
Beiträge: 14
Registriert: Mo Jul 30, 2012 8:43 pm
Wohnort: Lübeck

Re: Joe Striebel

Beitrag von Ragpicker »

Ich hab´keine Antwort von Kevin bekommen. Habe aber auch keine Telefonnummer bei Ebay hinterlegt. :lol:
Martin 000-28VS
National Style O 1937
Hübenbecker Parlour Gitarre
Suzuki Dobro
Benutzeravatar
Gitarrenmacher
Beiträge: 2495
Registriert: Fr Sep 21, 2007 4:27 pm
Wohnort: 21379 Rullstorf
Kontaktdaten:

Re: Joe Striebel

Beitrag von Gitarrenmacher »

Und weiter geht´s. Gerade kam diese Nachricht.

Striebel Resonatorgitarre handmade in Germany NP 4500,- Roundneck Woodbody
Wurde bei mir nur zu Hause im Nichtraucherhaushalt verwendet. blablabla....

......Die Striebel Resonatorgitarre befindet sich bei mir in Birmingham, England. Die Gitarre ist in wie neuen einwandfreien vollfunktionfahigen Zustand (siehe bilder im Anhang). Der Gesamtpreis ist 1100Euro inkl. allen Versand Kosten.
Fur die Zahlung und Versand, Ich möchte eine professionelle Unternehmen beauftragen. Die Abwicklung geht folgenderweise:
Das Spedition Unternehmen wird unsere komplette Transaktion vermitteln. Ich werde fur den Versand Dienst und Versicherung im voraus bezahlen. Das Versandunternehmen wird die Zahlung (als Garantie in seiner Geschäftskonto) anfordern, anschliessend wird die Lieferung der Gitarre an ihre adresse durchgeführt. Seit der Anlieferung haben Sie 10 Tage Bedenkzeit fur die Begutachtung der Gitarre, nachdem können sie den Kauf akzeptieren oder ablehnen. Wenn Sie die Gitarre zuruck senden möchten, eine Rückerstattung des vollen Betrag verarbeitet wird. (Die Rucksendung Kosten werden bei mir ubergenommen werden). Bitte lassen Sie mich wissen, wenn Sie diese Bedingungen zustimmen und senden Sie mir Ihre vollständige Versand Adresse und Telefonnummer zu, womit Ich für die Möglichkeit des Versands nachsehen kann.
Mit freundlichen grussen,
Kevin B.

Na dann werde ich doch sofort zuschlagen. :pferd: :pferd: :pferd:
Und ich habe nun folgenden Vorschlag für Kevin.

Dear Kevin,
I will pay € 1.200,- immediately after the Guitar has arrived at my address. I can also send a cheque via Western Union.
You can trust me, I have over 500 positive feedback on EBAY.
Kind regards Chris
Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind.
-Benjamin Franklin- *1706 t 1790-
http://www.gitarrenmacher.de
Benutzeravatar
bookwood
Beiträge: 2896
Registriert: Mo Okt 18, 2010 4:49 pm

Re: Joe Striebel

Beitrag von bookwood »

Hast du die betrügerische Anzeige bzw. den womöglich gehackten Ebay-Account denn schon gemeldet?
Gruß
von
Ralf
Benutzeravatar
Gitarrenmacher
Beiträge: 2495
Registriert: Fr Sep 21, 2007 4:27 pm
Wohnort: 21379 Rullstorf
Kontaktdaten:

Re: Joe Striebel

Beitrag von Gitarrenmacher »

Mir sind in der Vergangenheit schon einige Ebaybetrüger unter gekommen.
Ich denke, ich habe auch etwa einen halben Tausender Lehrgeld gezahlt. Ich habe EBAY informiert, mit Anzeige gedroht und tatsächlich einmal angezeigt. EBAY interessiert sowas überhaupt nicht. Auch wenn ein Anbieter z.B. in drei Monaten 6 mal seinen Namen wechselt. Sogar negative Bewertungen wurden wieder gelöscht. Bei einem, der billigste Furniere geschickt fotografiert hat und als Tonholz mit falschen Angaben verkauft hat, haben wir zu fünft quasi eine Sammelklage bei EBAY eingereicht.
Alles nicht zielführend.Der Typ hat vielleicht einen Schaden von 2-4.000 € verursacht. NICHT SYSTEMRELEVANT
Da verkaufen Leute jede Woche eine Gitarre und stellen sich als Privatverkäufer dar. Ohne Gewährleistung und Garantie. Da kannst du schreiben, was du willst, auf deren eigene Bedingungen hinweisen............solange EBAY Umsätze mit solchen Strolchen macht, ist es gar nicht von Interesse diese Kleinkriminellen auszuschließen.
Nun, im konkreten Fall ist es eine Kleinanzeige. Einen Account kann man sich in 30 Sekunden, mit falschen Angaben ohne Probleme anlegen und wir Nutzer, die ja überwiegend Vorteile aus der Plattform ziehen, müssen halt damit leben, dass sie auch von Betrügern genutzt wird. Andersrum gehts genauso. Die Leute zocken teure Konsumgüter ab, und die Kohle ist weg.
Das ganze wird umgangssprachlich NIGERIA CONNECTION bezeichnet.

Es gibt nur eine Möglichkeit. Uffbasse und Freunde, Bekannte, Verwandt informieren.
Und bitte bitte bitte in Foren wie unserem breit streuen.
Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind.
-Benjamin Franklin- *1706 t 1790-
http://www.gitarrenmacher.de
Benutzeravatar
bookwood
Beiträge: 2896
Registriert: Mo Okt 18, 2010 4:49 pm

Re: Joe Striebel

Beitrag von bookwood »

Bei den Meldungen, die ich bisher (auch für Kleinanzeigen) gemacht habe, hat Ebay fast immer reagiert. Kürzlich bekam ich sogar einen Warnhinweis, nach dem ich bei einer eigenen Verkaufanzeige wohl unerkannt Kontakt mit einem Betrugs-Spacko hatte. :shock: Nun, wahrscheinlich hatte ich den bereits unterbewusst aussortiert. Man wird sensibel. :mrgreen:
Gruß
von
Ralf
Ragpicker
Beiträge: 14
Registriert: Mo Jul 30, 2012 8:43 pm
Wohnort: Lübeck

Re: Joe Striebel

Beitrag von Ragpicker »

Was viele auch nicht wissen: Die Angabe und Auschluss von anderen Marken-Namen, zB. no ... , ist Keyword-Spam und wird mitunter teuer angemahnt. Da sind ganze Kanzleien unterwegs...
Martin 000-28VS
National Style O 1937
Hübenbecker Parlour Gitarre
Suzuki Dobro
Benutzeravatar
bookwood
Beiträge: 2896
Registriert: Mo Okt 18, 2010 4:49 pm

Re: Joe Striebel

Beitrag von bookwood »

Ja, weil es viele so machen, denken manche... :roll: Manchmal melde ich auch solche Anzeigen, obwohl es an dem verbreiteten Unsinn nicht wirklich was ändern wird.
Gruß
von
Ralf
Benutzeravatar
Valentin
Beiträge: 14
Registriert: Fr Okt 12, 2007 11:53 am
Wohnort: Schduargrd
Kontaktdaten:

Re: Joe Striebel - jetzt wirklich zu verkaufen

Beitrag von Valentin »

Hallo, diese Betrüger/Fake-Angebote sind ärgerlich!

Zufällig weiß ich über diese Vorfälle ganz gut Bescheid, denn ich habe es selbst mitbekommen, wie kuriose Angebote dieser (meiner) Gitarre durchs Netz geisterten.

Wenn jemand an dem Instrument interessiert ist dann melde er sich bei mir - ich bin derjenige, der es wirklich besitzt und jetzt tatsächlich auch verkaufen mag.
2400.- Euro möchte ich dafür. Die Gitarre ist so gut wie ungespielt, hat einen National HotRod-Resonator, einen Highlander Pickup und wohnt im Striebel-Koffer. Ein Angebot bei den Kleinazeigen folgt in Bälde.

Die Stuttgarter Gitarristenszene kennt mich über die OASE oder die Schorndorfer Gitarrentage.
Beste Grüße
Valentin
Initiator der "OASE" (offene Bühne für Akustikgitarristen) Mitgestalter der Schorndorfer Gitarrentage. Hobby-Gitarrenbauer.
Antworten