Hawaiianische Klänge

Der Admin hat ein Herz für Blueser. Aber man kann doch auch Bluegrass damit machen, oder ?

Moderator: RB

Antworten
Benutzeravatar
lapsteel
Beiträge: 87
Registriert: Fr Sep 30, 2005 9:14 am

Hawaiianische Klänge

Beitrag von lapsteel »

Wunderschöne Musik passend zum Sommerwetter.
Kennt jemand Sebastian Müller?

Gruß Andi

https://youtu.be/vzi8COiWVBA" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;
ralf
Beiträge: 245
Registriert: So Mär 22, 2009 8:00 am

Re: Hawaiianische Klänge

Beitrag von ralf »

Hi Andi,ich habe seine Videos auch erst vor 3 Monaten entdeckt.Er hat auch eine Hawaiian Band in Berlin und die Sängerin der Band ist auch unglaublich authentisch.
http://www.hulahut.net/media/video/" onclick="window.open(this.href);return false;
LG Ralf
Benutzeravatar
lapsteel
Beiträge: 87
Registriert: Fr Sep 30, 2005 9:14 am

Re: Hawaiianische Klänge

Beitrag von lapsteel »

Hallo Ralf,
danke für den Link.
An den Kommentaren zu seinem Video habe ich gesehen, dass Peter Funk ihn auch entdeckt hat.
Der Sound von einer Tricone ist doch schon was feines.

Gruß Andi
Zuletzt geändert von lapsteel am Do Jun 27, 2019 8:31 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
lapsteel
Beiträge: 87
Registriert: Fr Sep 30, 2005 9:14 am

Re: Hawaiianische Klänge

Beitrag von lapsteel »

Hallo,
Tricones mit Square-Neck gab es früher öfter als Round-Necks.

Gruß Andi
Benutzeravatar
pfunk
Beiträge: 1395
Registriert: Mo Mär 27, 2006 8:53 am
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Hawaiianische Klänge

Beitrag von pfunk »

Bluesopa hat geschrieben:Eine Tricone als Squareneck habe ich noch nie gesehen
Doch, doch, gibt es durchaus, wie Andi schon schrieb.
Wir haben auch eine im Einsatz:Honolulu, how do you do
Benutzeravatar
lapsteel
Beiträge: 87
Registriert: Fr Sep 30, 2005 9:14 am

Re: Hawaiianische Klänge

Beitrag von lapsteel »

Hallo Peter,
macht immer wieder Spaß, euer Video. Super!!!!!

Gruß Andi
Sebastian Müller
Beiträge: 14
Registriert: Di Dez 17, 2019 12:27 am

Re: Hawaiianische Klänge

Beitrag von Sebastian Müller »

Hallo zusammen,

habe gestern dieses Forum und diesen Thread entdeckt, freut mich wenn die Videos gefallen.
Freu mich auf Austausch mit Euch !

Aloha


Sebastian
Benutzeravatar
lapsteel
Beiträge: 87
Registriert: Fr Sep 30, 2005 9:14 am

Re: Hawaiianische Klänge

Beitrag von lapsteel »

Hallo Sebastian,
dein neues Video ist wieder eine Genuß. Tolles Instrument. Meine Tricone ist von 1928.
Aber dein Können auf dem Instrument habe ich noch nicht erreicht. Ich hoffe noch mehr von dir zu hören.

Gruß Andi
Sebastian Müller
Beiträge: 14
Registriert: Di Dez 17, 2019 12:27 am

Re: Hawaiianische Klänge

Beitrag von Sebastian Müller »

Hallo Andi,

freut mich dass Dir mein neues Video gefällt.
Wow, 1928, auch ne Style 1 ?
Benutzeravatar
lapsteel
Beiträge: 87
Registriert: Fr Sep 30, 2005 9:14 am

Re: Hawaiianische Klänge

Beitrag von lapsteel »

Hallo Sebastian,
ja ist eine Style 1.
Die Stücke, die du spielst, hast du die nach Gehör oder mit TAB's gelernt ?

Gruß Andi
Sebastian Müller
Beiträge: 14
Registriert: Di Dez 17, 2019 12:27 am

Re: Hawaiianische Klänge

Beitrag von Sebastian Müller »

Hi Andi,

angefangen hab ich mit TABs,

hauptsächlich aus diesem Buch:

Stacy Phillips:The Art of Hawaiian Steel Guitar

Die sind nicht extrem akkurat aber ein guter Anfang.
Jetzt höre ich aber nur noch raus, und schaue was für mich die optimale Position ist
gewisse Licks und Phrasen zu spielen.
Seabass
Beiträge: 141
Registriert: Mo Jan 31, 2011 9:47 pm

Re: Hawaiianische Klänge

Beitrag von Seabass »

Das Buch von Stacy Phillips kann ich auch empfehlen. Wie Sebastian schon schreibt, nicht 100% genau, aber als Ausgangspunkt ganz gut und man bekommt viele Ideen für Stücke.

Grüße
Sebastian
Antworten