4String Banjo

Habt Erbarmen, habt Mitleid (nein, war nur Spaß)

Moderator: doc

Antworten
Chrissly
Beiträge: 3
Registriert: Di Aug 09, 2022 10:02 am

4String Banjo

Beitrag von Chrissly »

Hallo zusammen
Kann mir jemand sagen was das für ein Banjo ist (ist aus einem Nachlass)
Dateianhänge
IMG_9975.JPG
IMG_9975.JPG (118.38 KiB) 736 mal betrachtet
IMG_9978.JPG
IMG_9978.JPG (110.51 KiB) 736 mal betrachtet
IMG_9980.JPG
IMG_9980.JPG (115.79 KiB) 736 mal betrachtet
Benutzeravatar
Gitarrenmacher
Beiträge: 2823
Registriert: Fr Sep 21, 2007 4:27 pm
Wohnort: 21379 Rullstorf
Kontaktdaten:

Re: 4String Banjo

Beitrag von Gitarrenmacher »

Ein recht preiswertes auf jeden Fall.
Könnte aus DDR Produktion stammen.
Ich würde es als Flohmarktware bezeichnen.
Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind.
-Benjamin Franklin- *1706 t 1790-
http://www.gitarrenmacher.de
Chrissly
Beiträge: 3
Registriert: Di Aug 09, 2022 10:02 am

Re: 4String Banjo

Beitrag von Chrissly »

Vorerst vielen Dank also nix was man herrichten und spielen kann?
Chrissly
Chrissly
Beiträge: 3
Registriert: Di Aug 09, 2022 10:02 am

Re: 4String Banjo

Beitrag von Chrissly »

Es wären noch einige Instrumente die ich nicht zu ordnen kann. Werde sie mal ablichten vielleicht kannst du mir was dazu sagen.

MfG Chrissly
saitentsauber
Beiträge: 508
Registriert: Do Sep 21, 2006 2:37 pm
Wohnort: Tief im Westen - aber nicht ganz tief!

Re: 4String Banjo

Beitrag von saitentsauber »

Chrissly hat geschrieben:
Di Aug 23, 2022 9:56 pm
Vorerst vielen Dank also nix was man herrichten und spielen kann? Chrissly
Hat glaub' ich niemand gesagt. Ich verstehe die Antworten eher so, dass das Teil wahrscheinlich weder wertvoll noch hochwertig ist. Dazwischen und der Einstufung als unspielbar gibt es noch 'ne Menge Nuancen.
zu verkaufen: derzeit nichts...
Antworten