Auf dem Marktplatz zu Marrakesch ...

Habt Erbarmen, habt Mitleid (nein, war nur Spaß)

Moderator: doc

Antworten
Benutzeravatar
landmesser
Beiträge: 1603
Registriert: Di Okt 04, 2011 10:13 am
Wohnort: 27232 Sulingen
Kontaktdaten:

Auf dem Marktplatz zu Marrakesch ...

Beitrag von landmesser »

... gibt es Gaukler, Schlangenbeschwörer, Geschichtenerzähler und Musiker.

Die Musiker wiederum teilen sich in die Spieler diverser Trommeln, Flöten (Ähnlich Bombarde) und bei den Saiteninstrumenten in Spieler der Gimbri [URL=http://de.wikipedia.org/wiki/Gimbri[/url] und ....

´´´´
.....

unglaublicherweise von Banjos auf, wobei sich die vier- und sechssaitige Banjos die Waage hielten, fünfsaitige aber nicht zu sehen waren. Ich weiss nicht, wie die Instrumente gestimmt waren, aber auf den bundierten Instrumenten orientalische Tonleitern zu spielen, dürfte schon ganz gutes Bending voraussetzen.

Und so wurden sie auf den Banjos missbraucht, die orientalischen Tonleitern. Es wird nicht alles beeser :mrgreen:
Der sich die rechte Socke nicht mehr mit der Zange anzieht
Benutzeravatar
doc
Beiträge: 2084
Registriert: Fr Sep 09, 2011 9:28 pm

Re: Auf dem Marktplatz zu Marrakesch ...

Beitrag von doc »

Bild
doc
Antworten