Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Hier zeigen die Laien, was sie trotz linker Hände drauf haben!
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 6402
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Beitrag von Niels Cremer »

Danke euch! Das mit der Besaitung werd ich schaffen, irgendwie!! Was mir aber mehr Sorgen macht ist der Schritt davor der noch fehlt (und den man im Bild nicht sieht): das Verlöten der Elektrik, für mich das schwierigste am ganzen E-Gitarrenbau Prozess weil ich schlicht keine Ahnung von der Materie hab ... Aber iwie wird das auch klappen, zur Not frage ich hier im Forum die beschlagenen Löter!

LG,
Niels
Benutzeravatar
Rishi
Beiträge: 42
Registriert: Mi Dez 09, 2020 7:26 pm

Re: Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Beitrag von Rishi »

Und wohin schickst Du sie zum Stimmen? :mrgreen:
Benutzeravatar
guitar-hero
Beiträge: 2432
Registriert: Mi Feb 09, 2005 3:34 pm
Wohnort: Hattingen Town

Re: Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Beitrag von guitar-hero »

Rishi hat geschrieben:
Mi Apr 21, 2021 9:07 am
Und wohin schickst Du sie zum Stimmen? :mrgreen:
zu Christian. Der hat nach entsprechender Anfrage ja einen Lehrgang gemacht.
:lol:
________________________________________________________________
"Eigentlich bin ich ganz anders, ich komme nur zu selten dazu."
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 6402
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Beitrag von Niels Cremer »

Genau, hatte ja schon seine Preise für tuning services angefragt! :D

LG,
Niels
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 6402
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Beitrag von Niels Cremer »

So, bin auch - fast - fertig, bei der final assembly haben sich noch ein paar Problemchen ergeben die ich noch beheben muss, aber an sich ist die Gute fertig. Schöne Fotos und ein Klangbeispiel folgen asap!
FF9FD155-D79D-4C80-B480-976DE0C849B8.jpeg
FF9FD155-D79D-4C80-B480-976DE0C849B8.jpeg (106.34 KiB) 78 mal betrachtet
LG,
Niels
Benutzeravatar
JazzDude
Beiträge: 2086
Registriert: Di Aug 28, 2012 7:54 pm
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Beitrag von JazzDude »

:bide: :bide: :bide:
Sehr originell!
Music is the best. (FZ)
Benutzeravatar
RB
Beiträge: 17709
Registriert: Di Feb 08, 2005 11:18 pm
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Beitrag von RB »

Das sieht doch besser aus, als ich anfangs angenommen hatte. Einsehr schönes Projekt. Nach dem Bass und dieser hier kann man sagen, daß Du auf eigenständige Formen stehst.
Benutzeravatar
bookwood
Beiträge: 2902
Registriert: Mo Okt 18, 2010 4:49 pm

Re: Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Beitrag von bookwood »

Gefällt mir, Niels. Ich mag die Offset-Form, die meist viel angenehmer auf dem Schoß liegt, als man vorher denkt. So zumindest kenne ich das von der Jazzmaster und meiner alten "schiefen" Framus.
Gruß
von
Ralf
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 6402
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Beitrag von Niels Cremer »

Danke euch! :D

Das ist schon interessant mit dem Geschmack was Gitarren angeht, zumindest bei mir. Ich mag eigentlich immer eher die Klassiker als neue Formen, ich finde zB ganz nüchtern betrachtet Thomas' gestern vorgestellte orange Telecaster sieht goiler aus als meine hier, wenn sie denn vergleichbar sind. Aber gleichzeitig mag ich auch gutes Design (wie zB manche Entwürfe der schonmal erwähnten Pagelli Guitars) und mag es, wenn Leute sich Gedanken machen und altes neu interpretieren. Und wenn ich schon von Grund auf was eigenes baue, dann möchte ich auch sagen können dass das "mein Ding" ist, zumindest ein Stück weit. Hier hat es mich zB bei der Kopfplatte verlassen, ich hatte einfach keine Idee die mir gut genug gefallen hätte, als dass ich dafür ein schönes Stück Holz geopfert hätte.

Was genau der Designprozess war und welche Prinzipien vom ersten Entwurf bis ins tatsächliche Instrument überlebt haben schreib ich dann mal wenn ich schönere Fotos habe. Mein Sohnemann hat schon versprochen dass er mir welche macht.

Danke nochmal, LG,
Niels
Benutzeravatar
berndwe
Beiträge: 5853
Registriert: So Feb 20, 2005 3:38 pm
Wohnort: Dresden

Re: Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Beitrag von berndwe »

Die Gitarre ist Dir richtig gut gelungen, Niels. Davon abgesehen ist es eine Gitarre wie sie sonst keiner hat.

Prima!
Antworten