"Ein Mal Gitarre, bitte!" | Hübenbecker / Gitarrenmacher

Hier zeigen die Laien, was sie trotz linker Hände drauf haben!
Antworten
Benutzeravatar
Holger Hendel
Beiträge: 11341
Registriert: Do Feb 17, 2005 7:18 am
Wohnort: Soltau, Niedersachsen
Kontaktdaten:

"Ein Mal Gitarre, bitte!" | Hübenbecker / Gitarrenmacher

Beitrag von Holger Hendel »

Das habe ich so oder so ähnlich vor einiger Zeit zum Gitarrenmacher (also...zu "unserem" "Gitarrenmacher" hier ausm Forum) gesagt und seither versorgt er mich regelmäßig mit tollen Bildern. Sehr spannend aus der Ferne mitzubekommen, wie es vorangeht. :bide: Und ab und an bin ich auch vor Ort und darf schauen wie es so um die neue Gitarre steht.

Die letzten Jahre war ich vermehrt mit zwei Leviora-Carbongitarren unterwegs. Diese Gitarren sind grandios, v.a. in Livesituationen. Für mich genau die richtige Gitarre zur richtigen Zeit, meine A1lfb begleitet mich zuverlässig und fast wartungsfrei weit über 100 gigs allein mit der Akustikrockband. :guitar1: tomis war vor einigen Jahren mit in Verl bei Thomas Strieker / Leviora, als ich die Carbongitarre erstmalig ausprobierte. Trotz all seiner Bemühungen, sie mir auszureden habe ich sie mir damals gekauft und es nicht bereut. :P :lol: :lol: tomis, solltest Du mal wieder Schub darauf bekommen hier etwas zu schreiben: mache doch mal ein Gedächtnisprotokoll dieses für mich sehr amüsanten Tages. Ich glaube, viele können gerade etwas zum Lachen gebrauchen.

Durch viele positive "Holzgitarren-Klangerlebnisse", v.a. beim Fingerpicker´s Summercamp in Himbergen, wurde ich irgendwie nachdenklich. An manchem Vormittag, wenn die Ohren noch aufnahmefähig sind, war ich dort als Dozent von divsersen tollen Gitarren umgeben und alle spielen dann mehr oder weniger in meine Richtung und ich bekomme stets den vollen sound ab. Abends hatte ich dann immer die Möglichkeit verschiedene Gitarren auszuprobieren...da muss mir irgendwann der obige Satz in Richtung vom Gitarrenmacher rausgerutscht sein. :mrgreen: :lol:

Ich bin hier ja eher selten in Saiten- und Holzknubbeln zu finden. Auch mit dem Bauen von irgendwas habe ich es nicht so. :whistler: Doch ich weiß, dass der Gitarrenmacher sehr gerne etwas zu dieser coolen Gitarre schreiben wird. So überlasse ich ihm und seinen tollen Fotos das Feld und freue mich weiter auf die Gitarre.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
www.holgerhendel.com | facebook | youtube | twitch | Heavy Silence - finest acoustic cover
Benutzeravatar
berndwe
Beiträge: 6831
Registriert: So Feb 20, 2005 3:38 pm
Wohnort: Dresden

Re: "Ein Mal Gitarre, bitte!" | Hübenbecker / Gitarrenmacher

Beitrag von berndwe »

Na das sieht doch schon vielversprechend aus, was der Gitarrenmacher da für Dich am Zimmern ist. Auf die fertige Gitarre bin ich sehr gespannt.

(Schön zu sehen, dass der Meister an der richtigen Stelle was weggelassen hat :wink: )
Benutzeravatar
JazzDude
Beiträge: 2330
Registriert: Di Aug 28, 2012 7:54 pm
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: "Ein Mal Gitarre, bitte!" | Hübenbecker / Gitarrenmacher

Beitrag von JazzDude »

Schönes Ding (minus die römischen Inlays)!
Ist das ne Fanfret oder liegt das an der Objektivverzerrung?
Music is the best. (FZ)
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 7400
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Re: "Ein Mal Gitarre, bitte!" | Hübenbecker / Gitarrenmacher

Beitrag von Niels Cremer »

Sehr schön! Ist das deine erste fanned-fret, Christian?

Edit: wenn‘s eine ist (siehe Jazz Dudes post)

Edit 2: so ein drum-sander ist schon ein Träumchen! :D
Benutzeravatar
Gitarrenmacher
Beiträge: 2787
Registriert: Fr Sep 21, 2007 4:27 pm
Wohnort: 21379 Rullstorf
Kontaktdaten:

Re: "Ein Mal Gitarre, bitte!" | Hübenbecker / Gitarrenmacher

Beitrag von Gitarrenmacher »

Holger Hendel hat geschrieben:
Fr Mär 11, 2022 8:56 pm
Das habe ich so oder so ähnlich vor einiger Zeit zum Gitarrenmacher (also...zu "unserem" "Gitarrenmacher" hier ausm Forum) gesagt.........
Die letzten Jahre war ich vermehrt mit zwei Leviora-Carbongitarren unterwegs. Diese Gitarren sind grandios, v.a. in Livesituationen. Für mich genau die richtige Gitarre zur richtigen Zeit.

Bild
Ja, von der Bitte war nicht nur ich freudig überrascht. :D
Das Instrument ist für mich, ob der Wünsche, eine Herausforderung.
Fanfret......noch nie gemacht. Bevel........noch ie gemacht.
Ich habe natürlich versucht, Informationen zur Vorgehensweise zu bekommen, aber gerade zum Thema Beleistung bei Multiscale-Mensur habe ich nichts befriedigendes gefunden. Ich war schon drauf und dran, mich bei "Art of Lutherie" einzukaufen, aber ein Jahresabo, nur für schiefe Bünde fand ich doof. Also habe ich es wie gewohnt gemacht, und mich auf mein Holzgefühl verlassen. Hat ja in den letzten fast 25 Jahren ganz gut geklappt.
Die größte Kopfarbeit war die Anordnung der Deckenbeleistung. Wegen der verdrehten Brücke muss ja auch das X anders angegordnet werden, weil die Enden der Brücke vom X gestützt werden sollen. Dadurch wird die Quersteifigkeit der Decke asymetrisch. Und dann ist ja im Bass, durch die abgeschrägte Armauflage, die Deckenfäche kleiner. Was und wie tun?
Ich habe drei-fünf Entwürfe für Beleistung und Brücke verworfen, und bin flitzebogengespannt, ob ich mit meiner ganz eigenen Beleistung richtig liege.
SEHR SPANNEND.
Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind.
-Benjamin Franklin- *1706 t 1790-
http://www.gitarrenmacher.de
gruhf
Beiträge: 216
Registriert: Mi Mär 09, 2016 6:55 pm

Re: "Ein Mal Gitarre, bitte!" | Hübenbecker / Gitarrenmacher

Beitrag von gruhf »

Gitarrenmacher hat geschrieben:
Sa Mär 12, 2022 2:33 pm
SEHR SPANNEND.
:r:
Benutzeravatar
Holger Hendel
Beiträge: 11341
Registriert: Do Feb 17, 2005 7:18 am
Wohnort: Soltau, Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: "Ein Mal Gitarre, bitte!" | Hübenbecker / Gitarrenmacher

Beitrag von Holger Hendel »

Nachdem die Abenteuer des Bevels ja bereits an anderer Stelle gezeigt wurden geht es hier nun weiter mit einem mMn sehr schönem Bild. Ich durfte schon mal probehalten... :bide: :guitar1:

Bild
www.holgerhendel.com | facebook | youtube | twitch | Heavy Silence - finest acoustic cover
Benutzeravatar
Angorapython
Beiträge: 2445
Registriert: Mo Jan 16, 2012 8:53 am
Wohnort: Dornbirn(Europa/Österreich)

Re: "Ein Mal Gitarre, bitte!" | Hübenbecker / Gitarrenmacher

Beitrag von Angorapython »

Holger Hendel hat geschrieben:
Mo Mai 23, 2022 8:57 am
Nachdem die Abenteuer des Bevels ja bereits an anderer Stelle gezeigt wurden geht es hier nun weiter mit einem mMn sehr schönem Bild. Ich durfte schon mal probehalten... :bide: :guitar1:

Bild
Und, wie klingt sie?
"Ich sehe meine Rechte nicht beschränkt oder bedroht. Ich sehe mich bedroht durch Rechte und Beschränkte."
Fabian Eisenring
Benutzeravatar
Holger Hendel
Beiträge: 11341
Registriert: Do Feb 17, 2005 7:18 am
Wohnort: Soltau, Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: "Ein Mal Gitarre, bitte!" | Hübenbecker / Gitarrenmacher

Beitrag von Holger Hendel »

Und, wie klingt sie?
Der Klang im aktuellen Stadium kommt nah an meine Luftgitarre ran.
www.holgerhendel.com | facebook | youtube | twitch | Heavy Silence - finest acoustic cover
Benutzeravatar
Angorapython
Beiträge: 2445
Registriert: Mo Jan 16, 2012 8:53 am
Wohnort: Dornbirn(Europa/Österreich)

Re: "Ein Mal Gitarre, bitte!" | Hübenbecker / Gitarrenmacher

Beitrag von Angorapython »

Holger Hendel hat geschrieben:
Mo Mai 23, 2022 12:15 pm
Und, wie klingt sie?
Der Klang im aktuellen Stadium kommt nah an meine Luftgitarre ran.
Das klingt schon mal gut!
"Ich sehe meine Rechte nicht beschränkt oder bedroht. Ich sehe mich bedroht durch Rechte und Beschränkte."
Fabian Eisenring
Benutzeravatar
Orange
Beiträge: 6030
Registriert: So Dez 12, 2010 5:56 pm
Wohnort: Linz
Kontaktdaten:

Re: "Ein Mal Gitarre, bitte!" | Hübenbecker / Gitarrenmacher

Beitrag von Orange »

Du musst definitiv an der Greifhand arbeiten, bei uns Rogg´N Rohler schaut der Daumen schon aus Prinzip oben drüber ... ts ts ts ... :guitar1:
Benutzeravatar
Holger Hendel
Beiträge: 11341
Registriert: Do Feb 17, 2005 7:18 am
Wohnort: Soltau, Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: "Ein Mal Gitarre, bitte!" | Hübenbecker / Gitarrenmacher

Beitrag von Holger Hendel »

...da krieg´ ich sooooooon Hals...

Bild

@Orange: Da sagste was...wenn das nicht passt muss ich wohl selbst den Hobel ansetzen... :lol: (alles gut, ich bin leicht angetrunken während ich das hier schreibe ;) ).
www.holgerhendel.com | facebook | youtube | twitch | Heavy Silence - finest acoustic cover
Antworten