Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Hier zeigen die Laien, was sie trotz linker Hände drauf haben!
Benutzeravatar
RB
Beiträge: 17226
Registriert: Di Feb 08, 2005 11:18 pm
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Beitrag von RB »

Die Tele-Form hätte mir besser gefallen, verzeih mir das. Aber so oder so ist das eine spannende Geschichte und die Gitarre wird auf jeden Fall einzigartig werden, so viel steht fest.
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 6085
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Beitrag von Niels Cremer »

Da gibt‘s nix zu verzeihen, deine Meinung und deren Äusserung hier sei dir gerne gegönnt, in der Tat bin ich auch ein Freund der Telecaster-Form und nach-wie-vor unsicher, ob das die richtige Entscheidung war - ich werde es dann herausfinden wenn ich endlich mal voran komme mit dem Projekt!! :?

Bzgl. des oben beschriebenen Problems gab es heute nämlich einen Rückschlag; das Krümmen des Holzes hat gut geklappt, vorm Verleimen dachte ich mir ich kürz es etwas ein damit ich besser mit den Schraubzwingen rankomm, das resultierene Reststück war dann zwar knapp (typisch!!!) aber noch ausreichend, aber iwie hab ich dann beim Verleimen Mist gebaut gestern ohne es zu Bemerken (es waren so viele Zwingen und Hilfslättchen etc drumherum dass ich die entscheidende Stelle nicht mehr genau sehen konnte). Heute Morgen beim „Auspacken“ dann der ernüchternde Anblick eines unsauberen Abschlusses bzw Übergangs zw. dem bereits existierenden Aufleimers und dem neu angebrachten „Krümmer“ - Herrschaftzeiten, was für ein Schaiss!!! :evil:

Kurz hab ich damit geliebäugelt einfach einen fertigen Hals zu ordern, aber dann obsiegte doch mein Bastlerstolz. Also runter mit Aufleimer und Krümmer, und kommende Woche wird ein neues Stück gefertigt das den gesamten headstock inkl. Krümmung abdeckt, wär doch gelacht wenn ich das nicht hinkriege!! :x

LG,
Niels
Benutzeravatar
RB
Beiträge: 17226
Registriert: Di Feb 08, 2005 11:18 pm
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Beitrag von RB »

Klebst Du das mit Weißleim auf ?
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 6085
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Beitrag von Niels Cremer »

Ja, rückgängig gemacht vermittles vorsichtiger Erwärmung durch eine Heizpistole, unterste Stufe, ging sehr gut.

LG,
Niels
Benutzeravatar
JazzDude
Beiträge: 2021
Registriert: Di Aug 28, 2012 7:54 pm
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Beitrag von JazzDude »

Niels Cremer hat geschrieben:
So Nov 29, 2020 5:26 pm
Also runter mit Aufleimer und Krümmer, und kommende Woche wird ein neues Stück gefertigt das den gesamten headstock inkl. Krümmung abdeckt, wär doch gelacht wenn ich das nicht hinkriege!! :x
Das macht der nur, damit er keine Songs aufnehmen muss!
Music is the best. (FZ)
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 6085
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Beitrag von Niels Cremer »

You have me through-seen, Thomas! :D

LG,
Niels
gruhf
Beiträge: 145
Registriert: Mi Mär 09, 2016 6:55 pm

Re: Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Beitrag von gruhf »

Hast Du mal daran gedacht, den Aufleimer vor Verschieben während des Verleimens zu schützen - etwa durch kleine pins (falls der Aufleimer dick genug ist) oder Sekundenkleber?
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 6085
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Beitrag von Niels Cremer »

Mal wieder ein paar kleine Schritte gemacht, diesmal
hat’s geklappt mit dem biegen des Aufleimers und dem Aufleimen selbst, hier ein Eindruck mit - probeweise - montierten Mechaniken.

LG,
Niels
25D6AD00-3737-4E86-B856-E99BA72BE8AB.jpeg
25D6AD00-3737-4E86-B856-E99BA72BE8AB.jpeg (148.63 KiB) 322 mal betrachtet
65781C2E-9E57-4535-9042-4B9E7C80852B.jpeg
65781C2E-9E57-4535-9042-4B9E7C80852B.jpeg (152.85 KiB) 322 mal betrachtet
Benutzeravatar
HR
Beiträge: 793
Registriert: Mo Jul 27, 2009 11:45 am
Wohnort: Salzburger Land
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Beitrag von HR »

Gratuliere, sieht gut aus! :bide:
Benutzeravatar
Gitarrenspieler
Beiträge: 7922
Registriert: Mi Feb 25, 2009 7:46 am
Wohnort: North German Lowland
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Beitrag von Gitarrenspieler »

Sieht gut aus! Ich hätte (Altersruhegeldempfänger) keine Zeit für so was.
... andererseits, Zeit haben wir alle gleich viel, alles eine Frage der Einteilung.
Gruß Wolfgang Hemd aus der Hose macht noch keinen Varoufakis
https://www.taaken.net
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 6085
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Beitrag von Niels Cremer »

Ja ja,die vielbeschäftigten Rentner! :wink: Ich scheine allerdings auch nicht sehr viel Zeit dafür zu haben wenn man sich anschaut wie lange ich jetzt schon an diesem Projektchen arbeite, aber ich hatte und habe zugegebenermaßen auch noch ein paar andere "Baustellen" parallel, unter anderem auch ein 5-Saiter E-Bass den ich aber erst vorstelle wenn er fertig ist, was sicher vor der GItarre der Fall sein wird, es fehlen noch Teile (PU derzeit nicht lieferbar), aber wenn alles da ist geht's schnell.

LG,
Niels
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 6085
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Beitrag von Niels Cremer »

So, nach Fertigstellung des 5-Saiter Basses und parallelen Arbeiten an ein paar anderen Projekten hab ich jetzt auch den Hals für das Gitarrenprojekt fast fertig. Habe nochmal den Aufleimer feingeschliffen, den truss-rod offengelegt und den Zugang mit einem Röhrchen aus Ebenholz (abenteuerlicher Herstellungsprozess!!) versehen und die Bundschlitze nochmal neu gesägt machdem sie sich als teilweise nicht 100% korrekt erwiesen hatten. Zum Glück sind sie zum Großteil durch ausschleifen des Griffbrettprofils rausgeschliffen worden, Glück gehabt. Den Schlitz für den Sattel hab ich auch noch gesägt bzw. gebeitelt.

Ich hab das Gefühl ich mach ständig Fehler die ich dann wieder ausmisten muss ... :roll:
A509BB9B-54A5-466B-82A9-931F392F432A.jpeg
A509BB9B-54A5-466B-82A9-931F392F432A.jpeg (232.6 KiB) 161 mal betrachtet
LG,
Niels
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 6085
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Beitrag von Niels Cremer »

Wie ja schonmal gezeigt wird der body aus drei gleichen, massiven Platten Eichenholz "gesandwiched" werden, deren mittlere Schicht ich soweit statisch möglich aushölen möchte um zum einen die notwendigen Hohlräume für die Elektrik zu haben und zum anderen einen "semi-hollow" effekt ohne F-Löcher o.ä. zu erzielen. In die oberste Platte kommen somit nur die beiden Pick-Up Aussparungen sowie die Halstasche (und natürlich Löcher für Regler & Schalter). Erst wenn dann alles vorbereitet ist werden die drei Platten aufeinander geleimt, so der grobe Plan.

Ich weiß nur nicht genau wie ich jetzt weiter vorgehen soll? Ich schiebe diesen Schritt schon eine ganze Weile vor mir her und bin mir unschlüssig und dachte ich frag einfach mal hier in die Runde. Mir schwebt ungefähr vor, dass ich jetzt in die oberste Platte die Halstasche einpasse, dann davon ausgehend die Brücke positioniere und anschließend die genaue Position der PUs festlege - würdet ihr dem zustimmen oder gibt es andere Ideen?

Bild

Danke & LG,
Niels
Benutzeravatar
jab
Beiträge: 1097
Registriert: Fr Mär 14, 2008 8:52 pm
Wohnort: Bad Goisern
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt - Gitarren-Pläne?

Beitrag von jab »

Fürs nächste Mal:

Es wäre optisch schöner, wenn du zuerst den Aufleimer drauf machst und dann erst das Griffbrett...

:-)

Grüße!
Jab

Zum Korpus:

Wenn du das so machen willst, solltest du die Platten mit Dübeln gegen verrutschen sichern. Ansonsten eh so: erst die Halstasche, dann mit Hals drin die Positionen und Projektionen checken und dann den Rest fräsen/stemmen/herausbeten/whatever...
Zuletzt geändert von jab am Mo Feb 08, 2021 6:46 pm, insgesamt 1-mal geändert.
http://www.jablonski-guitars.de" onclick="window.open(this.href);return false;
https://www.facebook.com/christian.jablonski.71" onclick="window.open(this.href);return false;
Antworten