Andreas Cuntz - Marie Koa Custom

Hier zeigen die Laien, was sie trotz linker Hände drauf haben!
Benutzeravatar
thust
Beiträge: 2359
Registriert: Mi Feb 16, 2005 9:36 am
Wohnort: Rieder/Harz
Kontaktdaten:

Andreas Cuntz - Marie Koa Custom

Beitrag von thust »

Diese wunderbare Gitarre ist nun bei mir eingezogen.


Boden und Zargen: Koa
Decke: deutsche Fichte
Beleistung: modifiziertes X, scalloped, abgestimmt
Hals: 1-teilig Mahagony, traditional V-Shape
Griffbrett: Ebenholz, Ahorn-Binding
Kopf: Fensterkopf
Ränder ( Korpus): Ahorn
Steg: Ebenholz
Sattel & Stegeinlage: Vintage bone, Knochen mit besonderer Gleit-Fähigkeit
Mechaniken: Gotoh gold
Lackierung: Hochglanz
Tonabnehmer: Schatten Design HFN-Artist
Koffer: Hiscox
Mensur: 630 mm
Halsansatz: 12. Bund
Dateianhänge
marie4_1000.jpg
marie4_1000.jpg (75.92 KiB) 1536 mal betrachtet
marie2_1000.jpg
marie2_1000.jpg (86.14 KiB) 1536 mal betrachtet
marie1_1000.jpg
marie1_1000.jpg (92.38 KiB) 1536 mal betrachtet
Benutzeravatar
thust
Beiträge: 2359
Registriert: Mi Feb 16, 2005 9:36 am
Wohnort: Rieder/Harz
Kontaktdaten:

Re: Andreas Cuntz - Marie Koa Custom

Beitrag von thust »

weitere Bilder:
Dateianhänge
marie9_1000.jpg
marie9_1000.jpg (79.89 KiB) 1535 mal betrachtet
marie8_1000.jpg
marie8_1000.jpg (67 KiB) 1535 mal betrachtet
marie5_1000.jpg
marie5_1000.jpg (98.32 KiB) 1535 mal betrachtet
Benutzeravatar
Orange
Beiträge: 5945
Registriert: So Dez 12, 2010 5:56 pm
Wohnort: Orange County
Kontaktdaten:

Re: Andreas Cuntz - Marie Koa Custom

Beitrag von Orange »

Sehr schön, wahrlich ein Meisterwerk an Hand-und Klangswerkkunst! :r:

Was hast du da Sattelbreite?

Viel Spaß damit .... ! :guitar1:
Benutzeravatar
thust
Beiträge: 2359
Registriert: Mi Feb 16, 2005 9:36 am
Wohnort: Rieder/Harz
Kontaktdaten:

Re: Andreas Cuntz - Marie Koa Custom

Beitrag von thust »

Orange hat geschrieben: Was hast du da Sattelbreite?
46mm
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 6330
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Re: Andreas Cuntz - Marie Koa Custom

Beitrag von Niels Cremer »

Also echt ein Kapitales Kunstwerk das sicher auch genauso gut klingt wie es ausschaut! Ich mag diese Echtholz bindings in Riegel-Ahorn (?), und überhaupt - sehr sehr klasse! :bide:

LG,
Niels
Benutzeravatar
RB
Beiträge: 17608
Registriert: Di Feb 08, 2005 11:18 pm
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Andreas Cuntz - Marie Koa Custom

Beitrag von RB »

Die hat Stil, irgendwie wirkt sie auf mich europäisch.
Benutzeravatar
notenwart
Beiträge: 4033
Registriert: Di Dez 18, 2007 12:33 pm
Wohnort: Bautzen / Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Andreas Cuntz - Marie Koa Custom

Beitrag von notenwart »

hoijoijoi! Sehr schön! Viel Spaß damit.
Klingt in allen technischen Details so, als hätte ich die auch gerne.
Ich denke 630 mm Mensur wird der neue Standard! :-)
:guitar1:
Thomas ...
Wenn ich die männliche/weibliche Form verwende, sind auch immer die weiblichen/männlichen Menschen mit gemeint
Benutzeravatar
Gitarrenmacher
Beiträge: 2495
Registriert: Fr Sep 21, 2007 4:27 pm
Wohnort: 21379 Rullstorf
Kontaktdaten:

Re: Andreas Cuntz - Marie Koa Custom

Beitrag von Gitarrenmacher »

Der Andreas kann was. :bide: :bide:
Congrats zu diesem schönen Instrument.
Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind.
-Benjamin Franklin- *1706 t 1790-
http://www.gitarrenmacher.de
Benutzeravatar
JazzDude
Beiträge: 2070
Registriert: Di Aug 28, 2012 7:54 pm
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Andreas Cuntz - Marie Koa Custom

Beitrag von JazzDude »

notenwart hat geschrieben:Ich denke 630 mm Mensur wird der neue Standard! :-)
:guitar1:
+1
Ich habe letzthin meine letzte Langmensurgitarre verkauft.

Allerdings wage ich mich bei der nächsten voraussichtlich auf 636 mm vor.

Die Cuntz gefällt mir auch sehr gut, viel Spaß damit!
Music is the best. (FZ)
Benutzeravatar
laschek
Beiträge: 1431
Registriert: Sa Mai 22, 2010 3:21 am
Wohnort: Eisenach

Re: Andreas Cuntz - Marie Koa Custom

Beitrag von laschek »

Super schöne Gitarre :r:
Rozawood RB-18
Avalon S200 Lorida
Takamine EF 408
..... und bald noch eine Neue ;-)
Benutzeravatar
fingerstricker
Beiträge: 1136
Registriert: Fr Sep 11, 2015 6:14 pm
Wohnort: BaWü

Re: Andreas Cuntz - Marie Koa Custom

Beitrag von fingerstricker »

Das ist eine wunderschöne Gitarre, - ich wünsche Dir viel Spaß mit dem Instrument.
Gruß
Fingerstricker
Benutzeravatar
notenwart
Beiträge: 4033
Registriert: Di Dez 18, 2007 12:33 pm
Wohnort: Bautzen / Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Andreas Cuntz - Marie Koa Custom

Beitrag von notenwart »

Wie klingt denn Koa? eher ahornähnlich? Oder palisanderähnlich? Eher wärmer oder eher trockener? Kannst Du das in Worte fassen?
Thomas ...
Wenn ich die männliche/weibliche Form verwende, sind auch immer die weiblichen/männlichen Menschen mit gemeint
Benutzeravatar
thust
Beiträge: 2359
Registriert: Mi Feb 16, 2005 9:36 am
Wohnort: Rieder/Harz
Kontaktdaten:

Re: Andreas Cuntz - Marie Koa Custom

Beitrag von thust »

notenwart hat geschrieben:Wie klingt denn Koa? eher ahornähnlich? Oder palisanderähnlich? Eher wärmer oder eher trockener? Kannst Du das in Worte fassen?
Immer schwierig so etwas in Worte zu fassen, ich würde sagen es liegt zwischen Palisander und Mahagoni.
Benutzeravatar
Orange
Beiträge: 5945
Registriert: So Dez 12, 2010 5:56 pm
Wohnort: Orange County
Kontaktdaten:

Re: Andreas Cuntz - Marie Koa Custom

Beitrag von Orange »

thust hat geschrieben:
Orange hat geschrieben: Was hast du da Sattelbreite?
46mm
Danke!
Benutzeravatar
RB
Beiträge: 17608
Registriert: Di Feb 08, 2005 11:18 pm
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Andreas Cuntz - Marie Koa Custom

Beitrag von RB »

An den neuen Standard glaube ich nich nicht so recht, aber ganz gleich. An irgend etwas erinnert mich das, möglicherweise eine Alber&Müller S.
Antworten