Was ist das für ein Fender Amp...

Moderatoren: jpick, RB, Gitarrenspieler

Antworten
Benutzeravatar
Guitar
Beiträge: 144
Registriert: Fr Jun 01, 2012 1:55 pm
Wohnort: NRW

Was ist das für ein Fender Amp...

Beitrag von Guitar »

...der hier vom Custom Shop zur Vorstellung der neuen handwound SC PU's benutzt wird :?:

Noch nie gesehen, klingt cool & sieht spannend aus, was man so sehen kann (nur die Oberkante). Ich wollte eigentlich nur mal in die neuen PU reinhören. Habe die komplette Konversation durchgelesen zum youtube video, da stellen auch ein paar die Frage und bevor ich mir ne Std mit rumgesuche vertändel, dachte ich mir, das hier sicher irgend ein versierter Fenderisti gleich schreiben kann, was der CS hier bespielt...

https://www.youtube.com/watch?v=4W7I8pDhxfc&t=155s
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 7022
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Re: Was ist das für ein Fender Amp...

Beitrag von Niels Cremer »

Ich glaube dieser hier.

LG,
Niels
Benutzeravatar
Guitar
Beiträge: 144
Registriert: Fr Jun 01, 2012 1:55 pm
Wohnort: NRW

Re: Was ist das für ein Fender Amp...

Beitrag von Guitar »

Heilige --------, ich habs geahnt, wieder so ein LTD Teil und dann auch noch 25 & aus einem USA Shop wo nicht ein Teilchen hier in EU landet, probabbbbly, tssss...

Vielen herzlichen Dank für die Info Niels! :bide:
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 7022
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Re: Was ist das für ein Fender Amp...

Beitrag von Niels Cremer »

Gerne. Soweit ich weiß war das eine Kleinserie exklusiv für Sweetwater und zu exorbitant hohen Preisen (knapp 10k USD), man muss ja nicht alles mitmachen … :wink:

LG,
Niels
Benutzeravatar
Rumble
Beiträge: 2605
Registriert: Fr Jul 29, 2011 8:08 am
Wohnort: Wegberg

Re: Was ist das für ein Fender Amp...

Beitrag von Rumble »

Baut einem auch ein guter Amp-Doctor.
Ist kein Hexenwerk.

Ferdi macht so z.B. so etwas.
(Roots Amplifieres, Ferdinand Coenen)

Aber man kann natürlich auch beliebig viel Geld ausgeben, oder so etwas als Sammlerdingens kaufen.
Eine Gitarre zu haben ist besser als eine Gitarre zu brauchen.
Es335
Beiträge: 880
Registriert: So Nov 18, 2012 10:54 am
Wohnort: Lampertstal

Re: Was ist das für ein Fender Amp...

Beitrag von Es335 »

Rumble hat geschrieben:
Mo Jan 10, 2022 9:04 am

Ferdi macht so z.B. so etwas.
(Roots Amplifieres, Ferdinand Coenen)
+1

Wir wollen nur hoffen, dass er noch lange weiter macht!
gruhf
Beiträge: 200
Registriert: Mi Mär 09, 2016 6:55 pm

Re: Was ist das für ein Fender Amp...

Beitrag von gruhf »

Guter Vorschlag. Alternativ gäbe es für den Tweed Deluxe auch reichlich Bausatz-Optionen, und 15"-Lautsprecher kann man ebenfalls kaufen. Das Holz des Gehäuses stammt dann allerdings nicht von den Sitzen aus der ersten Reihe des Hollywood Bowl...
Antworten