Telecaster - Saitenlage zu niedrig

Moderatoren: jpick, RB, Gitarrenspieler

Antworten
Nothing Man
Beiträge: 370
Registriert: Mi Feb 01, 2012 9:04 am
Wohnort: Wien, Österreich
Kontaktdaten:

Telecaster - Saitenlage zu niedrig

Beitrag von Nothing Man »

Hallo Gemeinde!

Bei meiner Squier Cabronita Telecaster ist die hohe E-Saite viel zu niedrig. Wenn ich einen D-Akkord spiele klingt die Saite überhaupt nicht mehr. Ich habe an der Bridge bereits die Saite auf maximale Höhe gestellt, trotzdem besteht das Problem weiterhin. Ein Besuch in der Werkstatt verschaffte kurzfristig Abhilfe, das Problem ist mitterweile aber wiedergekehrt...

Was kann ich hier noch tun?
Kann ich die Gitarre nochmal in die Werkstatt bringen, da das Problem ja nicht wirklich behoben, sondern nur kurzfristig aufgeschoben wurde?
-Taylor 414CE
-Taylor 150e
-Art&Lutherie Ami
-Fender CP Baja Tele
-Squier Cabronita Tele
-Fender Std Strat Tex Mex
-Orange Dual T.
-Fender Bassman
Benutzeravatar
H-bone
Beiträge: 5578
Registriert: Mi Feb 09, 2005 4:02 pm
Wohnort: Engelthal bei Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Telecaster - Saitenlage zu niedrig

Beitrag von H-bone »

Hi Nothing Man,

dann ist wohl der Halswinkel nicht ganz korrekt - in diesem Fall zu gross...

Ein Shim an der richtigen Stelle in der Halstasche bringt Abhilfe (bzw. wenn schon ein Shim an der falsche Stelle drin sein sein sollte, die Entfernung von diesem ;-))

Gruss, Martin
Benutzeravatar
scifi
Beiträge: 3357
Registriert: Do Jun 17, 2010 10:28 am

Re: Telecaster - Saitenlage zu niedrig

Beitrag von scifi »

Nothing Man hat geschrieben:Ich habe an der Bridge bereits die Saite auf maximale Höhe gestellt, trotzdem besteht das Problem weiterhin. Ein Besuch in der Werkstatt verschaffte kurzfristig Abhilfe, das Problem ist mitterweile aber wiedergekehrt...
Was haben die denn da in der Werkstatt gemacht?

Ich hatte ein ähnliches Problem mal bei einer Western in umgekehrter Richtung, wo ich feststellen musste, dass der Halsstab überhaupt nicht angezogen war, so dass eine Zeit lang einfach das Holz vom Hals nach gab und die Saitenlage immer höher wurde.
Nothing Man
Beiträge: 370
Registriert: Mi Feb 01, 2012 9:04 am
Wohnort: Wien, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Telecaster - Saitenlage zu niedrig

Beitrag von Nothing Man »

scifi hat geschrieben:
Nothing Man hat geschrieben:Ich habe an der Bridge bereits die Saite auf maximale Höhe gestellt, trotzdem besteht das Problem weiterhin. Ein Besuch in der Werkstatt verschaffte kurzfristig Abhilfe, das Problem ist mitterweile aber wiedergekehrt...
Was haben die denn da in der Werkstatt gemacht?

Ich hatte ein ähnliches Problem mal bei einer Western in umgekehrter Richtung, wo ich feststellen musste, dass der Halsstab überhaupt nicht angezogen war, so dass eine Zeit lang einfach das Holz vom Hals nach gab und die Saitenlage immer höher wurde.
Das versuche ich gerade herauszufinden, der Gitarrenmechaniker ist aber erst morgen Nachmittag erreichbar...
-Taylor 414CE
-Taylor 150e
-Art&Lutherie Ami
-Fender CP Baja Tele
-Squier Cabronita Tele
-Fender Std Strat Tex Mex
-Orange Dual T.
-Fender Bassman
Antworten