Hare's Bell - 13-fret-Jumbo

Moderator: H-bone

Benutzeravatar
Orange
Beiträge: 5945
Registriert: So Dez 12, 2010 5:56 pm
Wohnort: Orange County
Kontaktdaten:

Beitrag von Orange »

Na, ich weiß nicht .... hmmm ....

- die Dots sind nicht mittig gesetzt
- der Übergang wurde irrtümlich am 13-ten Bund statt am 14-ten Bund gemacht
- was weiß ich was da noch ist, was man auf den Fotos gar nicht erkennen kann ... ?

:mrgreen:

Scherzerl, Gratulation zum Neuerwerb - :shock: - was für eine Gitarre - wahrlich sehr sehr schön! :P
Benutzeravatar
Brokenstring
Beiträge: 831
Registriert: Mi Jun 02, 2010 11:07 am

Beitrag von Brokenstring »

ralphus hat geschrieben:
Erzähle mal mehr zum Namen bzw. der Verzierung auf dem Kopf. Bist Du da drauf gekommen?

@ Martin
Hast Du den Hasen geschnitzt oder gibt es so was fertig zu kaufen und Du hast es "nur noch" eingesetzt?
Der Name Hare's Bell hat viel mit meinem Nachnamen zu tun und das Häschen ist ein Teil unseres Firmenlogo.
Martin hatte die schwierige Aufgabe, das Logo aus einer Abaloneplatte herauszuarbeiten und dann einzusetzen.
Auf jeden Fall ist ihm das super gelungen.
Benutzeravatar
Rolli
Beiträge: 4900
Registriert: Do Sep 21, 2006 1:48 pm
Wohnort: Zwischen Alzey und Mainz
Kontaktdaten:

Beitrag von Rolli »

Nochmals...da könnte Martin doch ruhig mal einen kleinen Baubericht bzw. Zwischenstand mit Bildern zu meiner kleinen fränkischen Braut geben oder?
Ala hop - den Photoapparatschik geladen und los gehts.....
LG Rolli
CD ist nicht mehr neu, aber es gibt sie noch ;)
Typos? Sorry, meine Finger sind besser auf Saiten, als auf kleinen Tastaturen.
Benutzeravatar
osti
Beiträge: 88
Registriert: Sa Nov 25, 2006 11:03 pm
Wohnort: Gütersloh / Bielefeld / Paderborn

Beitrag von osti »

Hallo Rolli,

Martin schnitzt an Deiner Gitarre Tag und Nacht :D
Hier der Beweis:
http://www.flickr.com/photos/79434937@N ... hotostream
:shock:
Ich sage Dir aber (noch) nicht, welche Deine ist.

:twisted:
Eine weitere Impression...
http://www.flickr.com/photos/79434937@N ... otostream/

VG
Michael
Benutzeravatar
Rolli
Beiträge: 4900
Registriert: Do Sep 21, 2006 1:48 pm
Wohnort: Zwischen Alzey und Mainz
Kontaktdaten:

Beitrag von Rolli »

[quote="osti"]Hallo Rolli,

Martin schnitzt an Deiner Gitarre Tag und Nacht :D
Hier der Beweis:
http://www.flickr.com/photos/79434937@N ... hotostream
:shock:
Ich sage Dir aber (noch) nicht, welche Deine ist.


Lieber Michael, das ist sowas von gemein.... :heul2:
LG Rolli
CD ist nicht mehr neu, aber es gibt sie noch ;)
Typos? Sorry, meine Finger sind besser auf Saiten, als auf kleinen Tastaturen.
Benutzeravatar
osti
Beiträge: 88
Registriert: Sa Nov 25, 2006 11:03 pm
Wohnort: Gütersloh / Bielefeld / Paderborn

Beitrag von osti »

psst, vorne links, fast schon fertig :D
Meine ist dagegen noch vor der Verpuppung (2tes Bild) ... :cry:
Lieber Uwe, sorry für die Störung Deines Treads, auch von mir Gratulation für die fantastische Gitarre.

Michael
Benutzeravatar
Brokenstring
Beiträge: 831
Registriert: Mi Jun 02, 2010 11:07 am

Beitrag von Brokenstring »

Nach ein paar Wochen bin ich immer noch begeistert und nein, sie wird nicht verkauft.
Gestern zeigte sich aber der echte Nachteil, wenn man endlich eine "gescheite" Gitarre hat. Ich habe mal nach langen Wochen einer meiner alten Gitarren in die Hand genommen, Klang dumpf ,Sustain kaum vorhanden, kurzum, die eigenen Maßstäbe verschieben sich in unerwartete Region. Mir schwant daher nichts Gutes, zukünftig wird das GAS wohl teuerer werden...
Aber momentan ist Ruhe an der GAS Front!
Deerbridge Hare's Bell
Antworten