Trocknen Luft

Alles, was mit akustischer Gitarrenmusik zu tun hat und sonst nirgends hineinpaßt

Moderatoren: jpick, RB, Gitarrenspieler

Benutzeravatar
RB
Beiträge: 17604
Registriert: Di Feb 08, 2005 11:18 pm
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Trocknen Luft

Beitrag von RB »

Vodka.
Benutzeravatar
JazzDude
Beiträge: 2068
Registriert: Di Aug 28, 2012 7:54 pm
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Trocknen Luft

Beitrag von JazzDude »

Nastrowje!
Music is the best. (FZ)
Benutzeravatar
bookwood
Beiträge: 2896
Registriert: Mo Okt 18, 2010 4:49 pm

Re: Trocknen Luft

Beitrag von bookwood »

GHW hat geschrieben:
Sa Mär 13, 2021 12:45 pm
Hallo,

ja das von Venta habe ich auch nicht gut vertragen und bin auf dieses https://www.amazon.de/dp/B007C1317E?psc ... ct_details hier umgeschwenkt.
Seitdem habe ich keine Probleme mehr.
Ich nehme nur das Hygienemittel von Venta. Welche Probleme habt ihr damit gehabt?
Gruß
von
Ralf
Benutzeravatar
Pappenheim
Beiträge: 9164
Registriert: Mi Feb 24, 2010 7:26 pm
Wohnort: Gaweinstal, Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: Trocknen Luft

Beitrag von Pappenheim »

Änwiefern denn nicht vertragen? Was passiert denn da?

Ich nehme das Venta weil Empfehlung und bliblablub. Aber das oben verlinkte Mittel, naja, hält das auch die Kunststofflamellen halbwegs kalkfrei, willsagen: funktioniert das auch so wie das Venta-Mittel?
Benutzeravatar
doc
Beiträge: 2084
Registriert: Fr Sep 09, 2011 9:28 pm

Re: Trocknen Luft

Beitrag von doc »

Micropur classic.
doc
Benutzeravatar
thust
Beiträge: 2359
Registriert: Mi Feb 16, 2005 9:36 am
Wohnort: Rieder/Harz
Kontaktdaten:

Re: Trocknen Luft

Beitrag von thust »

bookwood hat geschrieben:
Sa Mär 13, 2021 11:43 pm
GHW hat geschrieben:
Sa Mär 13, 2021 12:45 pm
Hallo,

ja das von Venta habe ich auch nicht gut vertragen und bin auf dieses https://www.amazon.de/dp/B007C1317E?psc ... ct_details hier umgeschwenkt.
Seitdem habe ich keine Probleme mehr.
Ich nehme nur das Hygienemittel von Venta. Welche Probleme habt ihr damit gehabt?
Ich hab allergische Asthma und habe auf das Zusatzmittel reagiert.
Benutzeravatar
JazzDude
Beiträge: 2068
Registriert: Di Aug 28, 2012 7:54 pm
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Trocknen Luft

Beitrag von JazzDude »

Ich fahre meinen Venta (7 Liter) seit Jahren mit 1 kl. Spritzer Spüli und ca. 5 ml Essigessenz. No need for Apothekenpreise, no problems so far.
Music is the best. (FZ)
Benutzeravatar
Pappenheim
Beiträge: 9164
Registriert: Mi Feb 24, 2010 7:26 pm
Wohnort: Gaweinstal, Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: Trocknen Luft

Beitrag von Pappenheim »

Und dann riecht die ganze Bude nicht nach Essig?
Benutzeravatar
JazzDude
Beiträge: 2068
Registriert: Di Aug 28, 2012 7:54 pm
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Trocknen Luft

Beitrag von JazzDude »

Nein!
Music is the best. (FZ)
GHW
Beiträge: 7
Registriert: Mo Nov 28, 2011 7:57 am
Wohnort: Indeland

Re: Trocknen Luft

Beitrag von GHW »

thust hat geschrieben:
So Mär 14, 2021 9:00 am
bookwood hat geschrieben:
Sa Mär 13, 2021 11:43 pm
GHW hat geschrieben:
Sa Mär 13, 2021 12:45 pm
Hallo,

ja das von Venta habe ich auch nicht gut vertragen und bin auf dieses https://www.amazon.de/dp/B007C1317E?psc ... ct_details hier umgeschwenkt.
Seitdem habe ich keine Probleme mehr.
Ich nehme nur das Hygienemittel von Venta. Welche Probleme habt ihr damit gehabt?
Ich hab allergische Asthma und habe auf das Zusatzmittel reagiert.
Bei mir das Gleiche, ich habe auch allergisches Asthma, seit dem Wechsel sind die Probleme behoben.
Benutzeravatar
Gitarrenmacher
Beiträge: 2494
Registriert: Fr Sep 21, 2007 4:27 pm
Wohnort: 21379 Rullstorf
Kontaktdaten:

Re: Trocknen Luft

Beitrag von Gitarrenmacher »

Ich habe einen VENTA LW73. Der hat eine s.g. Hygienedisk.
Entkalkt und entkeimt selbsttätig.Keine Reiniger nötwendig. Zum Ende der Saison 1x mit Spezialreiniger befüllen, danach auswischen wegstellen und auf die nächste Trockenphase warten.
Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind.
-Benjamin Franklin- *1706 t 1790-
http://www.gitarrenmacher.de
Antworten