Bmoll Akkord in Guitar Pro

Multitracker, Software-Studios, Mikrophone Noten und Tab-Software

Moderator: RB

Antworten
Benutzeravatar
landmesser
Beiträge: 1819
Registriert: Di Okt 04, 2011 10:13 am
Wohnort: 27232 Sulingen
Kontaktdaten:

Bmoll Akkord in Guitar Pro

Beitrag von landmesser »

Moin,

ich möchte in Guitar Pro als Akkordbzeichnung ein kleines b schreiben für den B-Moll Akkord. Mir wird dann immer das Erniedrigungs-b vorgegeben. Weiss jemand, wie ich das hinkriegen kann?

Viele Grüße
landmesser
Frei Cörper Kultur auch für Dicke
Benutzeravatar
RB
Beiträge: 20132
Registriert: Di Feb 08, 2005 11:18 pm
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Bmoll Akkord in Guitar Pro

Beitrag von RB »

Wenn man die Akkordbezeichnung weglassen und stattdessen reinen Text einsetzen könnte, wäre das vielleicht ein work around.
Benutzeravatar
Jürgen
Beiträge: 1285
Registriert: Mi Mai 04, 2005 8:51 pm
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Bmoll Akkord in Guitar Pro

Beitrag von Jürgen »

2023-07-09_173844.jpg
2023-07-09_173844.jpg (131.2 KiB) 8621 mal betrachtet
Du musst vor dem kleinen b ein einzelnes Anführungszeichen eingeben.
Gruß

Jürgen

Meine Gitarren ------------------ Mein youtube-channel
Klar ist doch auch, daß die Beschränkung auf eine einzige Gitarre auf eine extreme Notsituation, im Grunde auf den Zusammenbruch der Zivilisation hinweist. (RB)
Benutzeravatar
landmesser
Beiträge: 1819
Registriert: Di Okt 04, 2011 10:13 am
Wohnort: 27232 Sulingen
Kontaktdaten:

Re: Bmoll Akkord in Guitar Pro

Beitrag von landmesser »

:bide: :bide:

Noch nicht ausprobiert, trotzdem: Danke Jürgen!

Reiner Text wäre ein Workaround. Stört aber gewaltig meinen Workflow. Wenn irgendjemand mir Noten gibt, "male" ich die praktisch ab. Dann stört Selbstdenken die Konzentration :whistler:
Frei Cörper Kultur auch für Dicke
Benutzeravatar
RB
Beiträge: 20132
Registriert: Di Feb 08, 2005 11:18 pm
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Bmoll Akkord in Guitar Pro

Beitrag von RB »

Kenne ich.
Antworten