Zoom H5 klebt

Tonabnehmer, Vorverstärker, Setup, Saitenverschleiß oder sonstwelche technischen Aspekte der Gitarristerei....

Moderator: RB

Benutzeravatar
Rumble
Beiträge: 2876
Registriert: Fr Jul 29, 2011 8:08 am
Wohnort: Wegberg

Re: Zoom H5 klebt

Beitrag von Rumble »

Mein klebendes Großmembran-Mikro (SE-X1) hat es nicht geschaft.

Das Ding war wie ein harzender Baum. Irgendwie scheint das sogar die Membran mit verklebt zu haben.
Man konnte das Ding auch kaum noch anfassen ohne das der Agressionspegel massiv ansteigt.
Möge es in Frieden Ruhen!
Eine Gitarre zu haben ist besser als eine Gitarre zu brauchen.
Michalus
Beiträge: 1
Registriert: Mi Jan 18, 2023 11:34 pm

Re: Zoom H5 klebt

Beitrag von Michalus »

Mein ca. 10 Jahre altes H4n klebte auch ordentlich. Bitte an die deutsche Niederlassung um Schalen blieb unbeantwortet.
Hab mir hier alles durchgelesen und Verschiedenes probiert. Aceton, Isopropyl, Pinselreiniger und ähnliche Sachen alle zwecklos. Aber Erfolg mit reinem Alkohol. Man muss lange rubbeln, aber dann ist die Schmiere weg. Auch die Schrift bleibt, da hab ich aber weniger gerieben. Ich hab es vorher auseinandergebaut, ist vielleicht nicht unbedingt nötig.
Die Oberfläche ist stellenweise zwar etwas fleckig, aber klebt nicht mehr.
Antworten