Die genialsten / kreativsten Bands der '60er.

Alles, was mit akustischer Gitarrenmusik zu tun hat und sonst nirgends hineinpaßt

Moderatoren: jpick, RB, Gitarrenspieler

Benutzeravatar
guitar-hero
Beiträge: 2311
Registriert: Mi Feb 09, 2005 3:34 pm
Wohnort: Hattingen Town

Die genialsten / kreativsten Bands der '60er.

Beitrag von guitar-hero »

Moin. Hallo Gemeinde.

Ich finde mich gerade nicht so wirklich in der Foren-Technik zurecht. ...
... Darum:

Die kreativsten Bands der 1960er sind mE:

. Beatles

. Kinks

. Beach Boys
__

Ich höre gern mehr. :-)
Benutzeravatar
berndwe
Beiträge: 4917
Registriert: So Feb 20, 2005 3:38 pm
Wohnort: Dresden

Re: Die genialsten / kreativsten Bands der '60er.

Beitrag von berndwe »

.Cream

.Jimmy Hendrix

. John Mayall Band

.Carlos Santana Band

.Crosby, Stills, Nash @ Young

. Pink Floyd


Andersherum, im Grunde müssten ja alle die nach der langen Zeit noch in Erinnerung sind auf irgendeine Weise „genial“ gewesen sein.
.
Benutzeravatar
notenwart
Beiträge: 3905
Registriert: Di Dez 18, 2007 12:33 pm
Wohnort: Bautzen / Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Die genialsten / kreativsten Bands der '60er.

Beitrag von notenwart »

Leider bin ich als Zeitzeuge für die 60er einfach nicht tauglich. Mitte der 70er, mit Beginn der Pubertät hörte ich dann auch Radiosender, die meine Eltern nicht bevorzugt haben. Zudem, jetzt kommt meine Ossi-Vergangenheit durch, habe ich deutlich mehr Ost-Musik als West-Musik gehört. Also bleibe ich mal im ehemals sozialistischen Wirtschaftsgebiet und schlage Niemen aus Polen, Omega aus Ungarn und Electra aus der ehemaligen DDR vor.
Links:
https://de.wikipedia.org/wiki/Czes%C5%82aw_Niemen
https://de.wikipedia.org/wiki/Omega_(Band)
https://de.wikipedia.org/wiki/Electra_(deutsche_Band)
Thomas ...
Wenn ich die männliche/weibliche Form verwende, sind auch immer weiblichen/männlichen Menschen mit gemeint
tbrenner
Beiträge: 3300
Registriert: Mi Mai 02, 2007 12:26 pm
Wohnort: Mötzingen
Kontaktdaten:

Re: Die genialsten / kreativsten Bands der '60er.

Beitrag von tbrenner »

Zu den schon Genannten stelle ich mal noch hinzu:

- Allman Brothers
- Little Feat
- Blind Faith
- Mothers of Invention
und natürlich die Topfavoriten meiner Teenagerjahre:
- Jethro Tull

(Interessanterweise kann ich mir zumindest einiges von den genannten Truppen bis heute anhören...)

Grüssle,

tbrenner :wink:
http://www.souled-out-band.com" onclick="window.open(this.href);return false;
https://www.facebook.com/tosinundthomas" onclick="window.open(this.href);return false;
http://fandalism.com/tburnette" onclick="window.open(this.href);return false;
Benutzeravatar
Andique
Beiträge: 111
Registriert: Di Okt 23, 2012 10:39 am
Wohnort: Waldenbuch

Re: Die genialsten / kreativsten Bands der '60er.

Beitrag von Andique »

Da gibt es wirklich viele, besonders wenn man noch die ersten Jahre der 70er dazunimmt:
-Pink Floyd
-Genesis
- Jethro Tull
-King Crimson
-Emerson, Lake and Palmer (*1970)
-Taste -> Rory Gallagher
-Procul Harum
die verschiedenen "Krautrocker"
-Eloy
-Embryo (unbedingt hören: Embryo's Reise: www.youtube.com/watch?v=7iU-aI2fQ5Q)
-Can
-Grobschnitt (*1970)
usw.
Beatles Fan bin ich nicht so.
Zuletzt geändert von Andique am Mo Jun 29, 2020 1:44 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Nur weil du nicht paranoid bist, heisst das noch lange nicht, dass sie nicht hinter dir her sind.
Benutzeravatar
tired-joe
Beiträge: 2127
Registriert: Di Apr 13, 2010 10:41 pm
Wohnort: Ore Mountains, Saxony

Re: Die genialsten / kreativsten Bands der '60er.

Beitrag von tired-joe »

Ende der 60er ging's los
Kraftwerk, Can, Amon Düül.
Wenn man bei kreativer Rock- und Popmusik bleibt
Höre ich heute noch ab und an :guitar1:

Joe
---
I'm a simple man. In the morning I listen to the news. At night I listen to the blues
Benutzeravatar
string
Beiträge: 3753
Registriert: Di Okt 30, 2007 9:26 am
Wohnort: Regensburg

Re: Die genialsten / kreativsten Bands der '60er.

Beitrag von string »

.Cream

.Jimmy Hendrix

. John Mayall Band

.Carlos Santana Band

.Crosby, Stills, Nash @ Young

. Pink Floyd
Da muss ich mich ausnahmslos anschließen, Bernd.

Gruß
Klaus
________________________________
"Das Wesentliche im Umgang miteinander ist nicht der Gleichklang,
sondern der Zusammenklang".
Ernst Ferstl
Benutzeravatar
guitar-hero
Beiträge: 2311
Registriert: Mi Feb 09, 2005 3:34 pm
Wohnort: Hattingen Town

Re: Die genialsten / kreativsten Bands der '60er.

Beitrag von guitar-hero »

Herrlich, was sich da gerade an Erinnerung auftut. :-)

John Mayall's Laurel Canyon habe ich stets ganz oben auf dem Plattenstapel liegen.

Ebenso Blind Faith.

Ian Anderson habe zuletzt live im Sommer 1999 auf der Kanalbühne in Gelsenkirchen belauscht.

Klasse, was Euch so einfällt. :guitar1:
Benutzeravatar
Andique
Beiträge: 111
Registriert: Di Okt 23, 2012 10:39 am
Wohnort: Waldenbuch

Re: Die genialsten / kreativsten Bands der '60er.

Beitrag von Andique »

Habe ich vergessen:
-Pentangle!
Nur weil du nicht paranoid bist, heisst das noch lange nicht, dass sie nicht hinter dir her sind.
Benutzeravatar
berndwe
Beiträge: 4917
Registriert: So Feb 20, 2005 3:38 pm
Wohnort: Dresden

Re: Die genialsten / kreativsten Bands der '60er.

Beitrag von berndwe »

guitar-hero hat geschrieben:
Mo Jun 29, 2020 3:35 pm
Klasse, was Euch so einfällt. :guitar1:
Es ist in gewisser Weise tröstlich, dass unsere Gehirne noch hinreichend gut arbeiten, um sich deutlich an Dinge zu erinnern, die mehr als 50 Jahre zurückliegen :wink:

(...und wir alle die wir hier bei dieser Diskussion mitmachen sind diese ganze lange Zeit unter den Lebenden geblieben- nicht selbstverständlich).
Harald H. Morton
Beiträge: 603
Registriert: Fr Sep 16, 2005 1:08 pm
Kontaktdaten:

Re: Die genialsten / kreativsten Bands der '60er.

Beitrag von Harald H. Morton »

... einige Namen sind ja schon genannt. Aber hier meine Favoriten aus dieser Zeit:

The Beatles

Steve Winwood (Spencer Davis Group)

Peter Green

Chicago

Santana

The Hollies

The Who

Eric Burdon

Procul Harum

Steely Dan (Gründung war meines Wissens aber erst Ende der 60er)


Schönen Tag noch - und bleibt gesund.

Harald H. Morton
Benutzeravatar
DanielK
Beiträge: 94
Registriert: Do Jul 31, 2014 8:23 am
Wohnort: Freiburg

Re: Die genialsten / kreativsten Bands der '60er.

Beitrag von DanielK »

CCR
Free
Doors
Beatles
Deep Purple (ich steh einfach auf die Hammond Orgel...)

Nicht wirklich "Bands", eher Frontleute ihrer eigenen Bands, aber trotzdem:
Hendrix & Janis Joplin

Zählen Simon & Garfunkel schon als Band?
"We learned more from a three minute record, baby, than we ever learned in school."
- Bruce Springsteen
Benutzeravatar
Wolf
Beiträge: 1690
Registriert: Mi Feb 09, 2005 1:59 pm
Wohnort: Zentrum des wilden Südens
Kontaktdaten:

Re: Die genialsten / kreativsten Bands der '60er.

Beitrag von Wolf »

Das hier noch keiner die Stones genannt hat 8)

Wobei ich ja immer Beatles-Jünger war 8)

... und Led Zeppelin???

Bin dann in den Siebzigern aber bald in die Rock- und "Progrock"-Ecke verschwunden. Pink Floyd, Yes, Genesis aber auch die dt. Vertreter wie Eloy und so'n Zeuch.
--- ab hier beginnt die Signatur ---

Grüße vom Wolf


Unser YT-Kanal
Benutzeravatar
Wolf
Beiträge: 1690
Registriert: Mi Feb 09, 2005 1:59 pm
Wohnort: Zentrum des wilden Südens
Kontaktdaten:

Re: Die genialsten / kreativsten Bands der '60er.

Beitrag von Wolf »

... und '77 dann Kolbe/Illenberger gesehen. Da begann dann für mich eine neue Zeitrechnung :)

Aber das schönste an der ganzen Sache: das "Abenteuer" Musik geht täglich weiter. Ich lerne ständig neue Sachen kennen. Musik bleibt für mich super spannend, altes und neues kann bestens nebeneinander bestehen und zeigt uns: mögen die Noten auch alle bekannt sein - die Musik, die man mit ihnen macht, ist es noch lange nicht.



Mann, bin ich heute wie filosofisch 8)
--- ab hier beginnt die Signatur ---

Grüße vom Wolf


Unser YT-Kanal
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 5380
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Re: Die genialsten / kreativsten Bands der '60er.

Beitrag von Niels Cremer »

Also wenn man diesen Faden so liest könnte man meinen die Antwort sei „Alle!“ :D

LG,
Niels
Antworten