Vorsicht! Eigenartigen Telefonanrufe.

Alles, was mit akustischer Gitarrenmusik zu tun hat und sonst nirgends hineinpaßt

Moderatoren: jpick, RB, Gitarrenspieler

Benutzeravatar
string
Beiträge: 3998
Registriert: Di Okt 30, 2007 9:26 am
Wohnort: Regensburg

Vorsicht! Eigenartigen Telefonanrufe.

Beitrag von string »

Seit über zwei Wochen bekomme ich zu unterschiedlichen Tageszeiten
Anrufe am Festnetz mit der eigenartigen Telefonnummer“ „08000009515“.
Es wird jedoch nie auf dem AB eine Nachricht hinterlassen.

Habe diese Nummer dann mal mittels Handy angerufen,
worauf die typische Telekomsignal ertönte, jedoch niemand abhob.

Ein Freund, der bei der Telekom arbeitet, sagte mir jedoch, dass dies keine
Nummer der Telekom sei. Er vermutet, dass ein Automat die Anrufe vornimmt.

Was mir auffällt ist, dass dieser Telefonterror erst begann, als ich Covid19-bedingt,
meine Telefonnummer bei verschiedenen Lokalitäten hinterlassen hatte.

Ich frage mich, ober der Datenschutz von allen Geschäften so gewissenhaft beachtet wird.
Die Zettel mit den Nummern der Besucher liegen oft ewig am Tresen o.ä. herum.

Hat schon jemand ähnliche Erfahrung gemacht?
Was kann man dagegen tun – wenn die Typen irgendwo im Ausland sitzen?
Vermutlich nix.

Gruß
Klaus
________________________________
"Das Wesentliche im Umgang miteinander ist nicht der Gleichklang,
sondern der Zusammenklang".
Ernst Ferstl
Benutzeravatar
Gitarrenmacher
Beiträge: 2494
Registriert: Fr Sep 21, 2007 4:27 pm
Wohnort: 21379 Rullstorf
Kontaktdaten:

Re: Vorsicht! Eigenartigen Telefonanrufe.

Beitrag von Gitarrenmacher »

Kann man googeln, ist schon vor CORONA aufgefallen.
Wird als unseriös bewertet, kann man sperren.
Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind.
-Benjamin Franklin- *1706 t 1790-
http://www.gitarrenmacher.de
Es335
Beiträge: 774
Registriert: So Nov 18, 2012 10:54 am
Wohnort: Niederrhein

Re: Vorsicht! Eigenartigen Telefonanrufe.

Beitrag von Es335 »

Tritt bei uns auch schon länger in unterschiedlichen Formen auf und meist sogar mit expliziten aber wechselnden Vorwahlen. Manchmal klingelt es nur ein-/zweimal, manchmal aber auch lange genug, um den Anruf entgegenzunehmen. Dann meldet sich i.d.R. ein englischsprachiger Anrufer mit meist indischem Akzent und einem deutlichem Hintergrundrauschen. Mehr kann ich nicht darüber berichten, weil das bei mir immer zu reflexartigem Auflegen führt. :lol:

Anfangs hatte ich die Rufnummern noch recherchiert und blockiert, aber mit der Zeit wurde mir das zu lästig und ich verlasse mich weiterhin auf meine Reflexe! Passiert ist bei uns dadurch bisher noch nichts, obwohl das geschätzt wahrscheinlich jede Woche einmal vorkommt! :wink: :D
Benutzeravatar
berndwe
Beiträge: 5768
Registriert: So Feb 20, 2005 3:38 pm
Wohnort: Dresden

Re: Vorsicht! Eigenartigen Telefonanrufe.

Beitrag von berndwe »

Ignorieren oder blockieren. Was ich nicht tun würde: auf eine merkwürdige Telefonnummer zurückrufen. Das könnte teuer werden.
Benutzeravatar
string
Beiträge: 3998
Registriert: Di Okt 30, 2007 9:26 am
Wohnort: Regensburg

Re: Vorsicht! Eigenartigen Telefonanrufe.

Beitrag von string »

Ignorieren oder blockieren. Was ich nicht tun würde: auf eine merkwürdige Telefonnummer zurückrufen. Das könnte teuer werden.
Deswegen habe ich auch diese Nummer als Test nur mit meinem Handy angerufen, das ich nur gelegentlich benutze und ansonsten ausgeschaltet habe, Bernd.

Schade, dass man diese Typen nicht erwischt und dingfest machen kann.

Gruß

Klaus
________________________________
"Das Wesentliche im Umgang miteinander ist nicht der Gleichklang,
sondern der Zusammenklang".
Ernst Ferstl
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 6325
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Re: Vorsicht! Eigenartigen Telefonanrufe.

Beitrag von Niels Cremer »

Es gab mal einen scam bei dem man, wenn man auf einen Anruf (meist nur einmaliges Klingeln) hin zurückgerufen hat durch den Anruf automatisch in eine "Abo-Falle" geraten ist, was wohl gerade bei Mobilnummern der Fall war, also ein Handy selten benutzen und/oder ausgeschaltet haben schützt da auch nicht ...

LG,
Niels
Benutzeravatar
string
Beiträge: 3998
Registriert: Di Okt 30, 2007 9:26 am
Wohnort: Regensburg

Re: Vorsicht! Eigenartigen Telefonanrufe.

Beitrag von string »

Danke Euch für die Hinweise.

Gruß
Klaus
________________________________
"Das Wesentliche im Umgang miteinander ist nicht der Gleichklang,
sondern der Zusammenklang".
Ernst Ferstl
Bernd C. Hoffmann
Beiträge: 3566
Registriert: Di Mär 01, 2005 1:11 pm
Wohnort: Fulda

Re: Vorsicht! Eigenartigen Telefonanrufe.

Beitrag von Bernd C. Hoffmann »

Niels Cremer hat geschrieben:
Do Okt 22, 2020 12:08 pm
Es gab mal einen scam bei dem man, wenn man auf einen Anruf (meist nur einmaliges Klingeln) hin zurückgerufen hat durch den Anruf automatisch in eine "Abo-Falle" geraten ist, was wohl gerade bei Mobilnummern der Fall war, also ein Handy selten benutzen und/oder ausgeschaltet haben schützt da auch nicht ...

LG,
Niels
Das kann ich mir nicht vorstellen. Durch einen Anruf, d. h. indem man eine Nummer wählt und abgehoben wird, schließt niemand ein Abo ab. Mein Sohn wurde aber mal verarscht. Er hatte beim mobilen Surfen einen Werbebanner über dem ganzen Bildschirm. Indem er ihn wegklickte, schloss er ein 24monatiges Abo für 3,99 monatlich ab. Die Masche ist bekannt. Der Banner liegt über der Fläche des Kauf-Buttons, der aber nicht zu sehen ist. Indem man das Bild wegklickt, wird der Kauf-Button abgesendet.
Der Abzocker saß in den Niederlanden. Er hat dann auf mein Anraten beim Tele Provider sofort eine Drittanbietersperre einrichten lassen. Damit hat er lediglich einmal 3,99 verloren.

Wenn ich Anrufe mit fremden Nummern bekomme, dann lasse ich es klingeln bis der Anrufer auflegt. Anschließend frage ich Tante Google nach der Nummer. Fast immer sind die Nummern einschlägig bekannt.

Was fehlt, ist eine Website, auf der man die Echtheit von Telefonnummern prüfen kann. Den Anrufautomaten kann man jede Nummer anzeigen lassen, welche die Betreiber haben wollen. Da die Automatenanrufe eigentlich immer aus dem Ausland kommen, sind die Betreiber nicht zu kriegen. Ich hätte sie sonst gerne mal mit ein paar Stinkbomben besucht...
Liebe Grüße
Bernd
:
Klassik & Flamenco
Tabulaturservice auf Anfrage
=> Klassikliste anfordern
Benutzeravatar
berndwe
Beiträge: 5768
Registriert: So Feb 20, 2005 3:38 pm
Wohnort: Dresden

Re: Vorsicht! Eigenartigen Telefonanrufe.

Beitrag von berndwe »

Bei einem wichtigen Anruf spricht der Anrufer normalerweise auf die Mobilbox oder ruft nochmal an. Bei bestimmt 19 von 20 anrufen die mich erreichen ist der Anrufer mir bekannt und mit Namen und Telefonnummer gespeichert.

Beim jeweils 20. Anruf in der Statistik warte ich immer noch darauf dass am anderen Ende der Nachlassverwalter einer mir bislang unbekannten Erbtante dran ist und mich nach der Kontonummer fragt, auf die er mir die 12 Millionen Dollar überweisen kann. Nur aus diesem Grund gehe ich bei Anrufen mit nicht gespeicherter Nummer ran.
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 6325
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Re: Vorsicht! Eigenartigen Telefonanrufe.

Beitrag von Niels Cremer »

Du hast recht Bernd (Hoffmann), dieser Rückruf-scam betrifft wohl eher erhöhte Telefonkosten, weniger Abos. Zu dem Anlaß hab ich gerade festgestellt dass unser neues Festnetz-Telefon keine Funktion zum Blocken einzelner Nummern hat - argh!! :twisted:

Wir beantworten schon eine ganze Weile uns unbekannte oder geblockte Nummern erst gar nicht ...

LG,
Niels
Benutzeravatar
notenwart
Beiträge: 4033
Registriert: Di Dez 18, 2007 12:33 pm
Wohnort: Bautzen / Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Vorsicht! Eigenartigen Telefonanrufe.

Beitrag von notenwart »

Niels Cremer hat geschrieben:
Do Okt 22, 2020 2:19 pm
.. Zu dem Anlaß hab ich gerade festgestellt dass unser neues Festnetz-Telefon keine Funktion zum Blocken einzelner Nummern hat - argh!! :twisted: ...
Hallo Niels,
bei mir läuft das über die Fritzbox, nicht übers Telefon.
Thomas ...
Wenn ich die männliche/weibliche Form verwende, sind auch immer die weiblichen/männlichen Menschen mit gemeint
Benutzeravatar
Niels Cremer
Beiträge: 6325
Registriert: Mo Sep 26, 2011 8:32 pm
Wohnort: Greater Munich
Kontaktdaten:

Re: Vorsicht! Eigenartigen Telefonanrufe.

Beitrag von Niels Cremer »

Danke, ja, im router müsste das auch gehen, danke!

LG,
Niels
Benutzeravatar
Captain Harry
Beiträge: 604
Registriert: Fr Jun 11, 2010 9:04 am
Wohnort: Berlin

Re: Vorsicht! Eigenartigen Telefonanrufe.

Beitrag von Captain Harry »

Das Problem mit dem Blockieren ist, dass sich die Nummer immer wieder ändern. Hab bestimmt schon ein paar dutzend Nummern in meiner Block-Liste.
Seagull maritime SWS
Adolf Meinel Konzertgitarre
Es335
Beiträge: 774
Registriert: So Nov 18, 2012 10:54 am
Wohnort: Niederrhein

Re: Vorsicht! Eigenartigen Telefonanrufe.

Beitrag von Es335 »

Genau deshalb habe ich auch irgendwann damit aufgehört. :wink:
Benutzeravatar
Gitarrenspieler
Beiträge: 7987
Registriert: Mi Feb 25, 2009 7:46 am
Wohnort: North German Lowland
Kontaktdaten:

Re: Vorsicht! Eigenartigen Telefonanrufe.

Beitrag von Gitarrenspieler »

Habe auch schon eine ziemlich lange Liste von Nummern im Router blockiert. Oft kommen solche Rufe bei mir aus Österreich an.... jedenfalls wird das so identifiziert.
Gruß Wolfgang Hemd aus der Hose macht noch keinen Varoufakis
https://www.taaken.net
Antworten